bassreflexrohrvolumen zu 100% abziehen?

+A -A
Autor
Beitrag
fjmi
Inventar
#1 erstellt: 09. Mrz 2005, 23:06
hallo!
steht eh schon alles oben ... wird das volumen der BRR zu 100% vom restlichen abgezogen?
georgy
Inventar
#2 erstellt: 09. Mrz 2005, 23:54
Wenn man ein Volumen berechnet hat muß das Volumen welches Rohr und auch Tieftöner verdrängen dazugerechnet werden.
fjmi
Inventar
#3 erstellt: 10. Mrz 2005, 00:01
das befürchete ich schon, aber wie siehts mit dem volumen aus, dass der tieftöner 'freigibt' und beim anderen 'abzieht'?
dazurechnen?

edit:
inwiefern spielt so ein kleinkram überhaupt eine rolle? bei leicht kleinerem gehäuse ändert sich scheinbar (!) nicht allzuviel außer etwas weniger spl und noch einiges. wirklich gravierend sind 1% weniger volumen wohl weniger, hätte ja genauso 3% größer gewählt sein können.


[Beitrag von fjmi am 10. Mrz 2005, 00:09 bearbeitet]
georgy
Inventar
#4 erstellt: 10. Mrz 2005, 00:08
Man schätzt üblicherweise für den Tieftöner das Volumen des Korbes und des Magneten ab, je größer das Gehäuse wird desto weniger spielt es eine Rolle ob man das genau ausrechnet oder sogar gar nicht berücksichtigt.
fjmi
Inventar
#5 erstellt: 10. Mrz 2005, 00:10
danke, hab selbst grad das selbe edidiert

-> werds natürlich ausmessen+rechnen
georgy
Inventar
#6 erstellt: 10. Mrz 2005, 00:24
Wenn du ein Reflexrohr mit 10 cm Aussendurchmesser und 20 cm in die Box ragende Länge hast macht das 1,57 Liter aus, bei 100 Liter Gehäusevolumen spielt das keine Rolle. Ob man ein Volumen 5 prozent größer oder kleiner macht wird man kaum hören, bei kleinen Gehäusen kommt man schneller auf große Prozentzahlen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eigenvolumen TT-Chassis abziehen?
christophb am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  3 Beiträge
Volumen von Weichfaserplatten vom Nettogehäusevolumen abziehen oder nicht?
roger-whisky am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  5 Beiträge
LAUTSPRECHERCOAX 100?
domnik am 08.09.2007  –  Letzte Antwort am 08.09.2007  –  29 Beiträge
Kompromisslose 100 EUR Lautsprecher
leGrand am 12.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  67 Beiträge
100 OHM Lautsprecher.
Vinreeb am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  5 Beiträge
Breitbandlautsprecher par bis ~100?
lambda_ am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  13 Beiträge
Geburtstagsprojekt ~100€
n0ri am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2010  –  7 Beiträge
Fragen zu Bassreflexabstimmung
sounddynamics am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 20.12.2007  –  15 Beiträge
img SP-6/100 + ???
fabian16 am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2004  –  2 Beiträge
Geithain ITS 100
zucker am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.226 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedFrankyFire
  • Gesamtzahl an Themen1.472.435
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.997.864

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen