Mirsch OM 3-28

+A -A
Autor
Beitrag
KarlBauer
Neuling
#1 erstellt: 15. Jun 2005, 10:21
Die Basslautsprecher meiner
Mirsch OM 3-28 werden langsam
porös.

Weiss jemand, ob und wo man
Ersatzlautsprecher bekommt.

Vielen Dank

Grüße
Karl Bauer
Spatz
Inventar
#2 erstellt: 15. Jun 2005, 14:21
Hi!

Ich denke mal, du redest von den runden Einspannungen um die Mebran. Das sind die die Sicken. Besonders Schaumstoff-Sicken sind dafür bekannt, sich irgendwann aufzulösen.

Die Sicken kannst du auch einfach austauschen lassen. Das ist wesentlich billiger und kompatibler, da du mit Sicher keine Bässe finden wirst, die genauso sind, wie deine alten.

Such hier im Forum mal nach "Sicke austauschen" im DIY-Bereich, da solltest du einiges (auch Links zu Reparaturfirmen) finden!



Spatz
Popanz
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Aug 2005, 23:42
Hallo,

habe schon einige OM 3-28 restauriert. Dabei ersetze ich die Basslautsprecher gegen Isophon PSL203. Diese klingen in den geschlossenen Gehäusen perfekt. Sind desöfteren bei Ebay billig zu bekommen. Aber auf die 4 Ohm Version achten !!! Die Weiche sollte man übrigens aufwerten: Die alten Kondensatoren raus und gegen neue MKts austauschen, besonders den 90yF im Mitteltonzweig rausschmeissen und gegen 2 parallele 47yF MKTs austauschen. Da geht gleich der Vorhang auf. Mittel- und Hochtöner sind übrigens von Philips / Valvo.
Seeangler
Neuling
#4 erstellt: 04. Jan 2008, 18:23
Hi,
habe noch zwei gut erhaltene Mirsch om 3-28, Gehäuse schwarz, abzugeben. Trenne mich ungerne, muss aber meiner "Zimmerlinde" nachgeben, denn sie stört sich an diese großen Kästen.
Die Lautsprecher kommen aus einem Nichtraucherhaushalt und sind noch im Gebrauch bei sehr gute Pflege!!!

Hast Du Interesse?
musicwasmyfirstlove
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Mai 2008, 22:27
Hallo Seeangler,

gibt es die Mirsch OM-3-28 in Schwarz noch?

Interessiere mich für die LS. Falls ja, schick doch mal ne PM.

Grüsse, musicwasmyfirstlove
Robert_Foerster
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 05. Mai 2008, 22:35
Könnte mal jemand Foto von diesen Lautsprechern reinstellen? Bitte.

Gruss Robert.
Seeangler
Neuling
#7 erstellt: 06. Mai 2008, 11:01
Also die Boxen sind im schwarzen Outfitt, werde in den nächsten Tagen versuchen entsprechende Fotos einzustellen.
Der Seeangler
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Äquivalenzvolumen WESTRA OM-100-438
TiVion am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.06.2013  –  5 Beiträge
"Magnat Omega 3": welche Ersatzlautsprecher und wo?
servusrainer am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  4 Beiträge
Wo bekommt man Energy 22.1 Ersatzlautsprecher
elheizo am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  4 Beiträge
Swans TN-28 - hochtöner
Jonny_der_Depp am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.10.2013  –  22 Beiträge
Dayton 3-wege mit RS 225 RS 125 RS 28
ElDiabolo am 19.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  19 Beiträge
Basslautsprecher kaputt
roboom am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  3 Beiträge
Ersatzlautsprecher
Mariachibonito am 12.03.2015  –  Letzte Antwort am 12.03.2015  –  8 Beiträge
Swans TN-28 Aufbau Hochtoener zerlegen
*r.k.* am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  3 Beiträge
Basslautsprecher
geilo am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  4 Beiträge
Ersatzlautsprecher finden
Thinkle am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  13 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.399 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedSonoritySoundSystems
  • Gesamtzahl an Themen1.472.788
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.003.534

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen