Conrad A-Module und Chassis

+A -A
Autor
Beitrag
Siddy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mrz 2004, 02:08
Hallo!

Bin gerade auf der Suche nach ein paar Komponenten für mein Aktiv-Subwoofer-Bauprojekt. Da der Conrad gleich bei mir in der Nähe ist, würde ich ganz gerne dort meine Teile zusammenkaufen.
Jetzt meine Frage:
1. Hat schon jemand mit dem Aktiv-Modul von Conrad(Kampo Sub100-A; 100WattRMS an 8Ohm und 150WattRMS an 4 Ohm) Erfahrung?

2. Wieviel Watt sollte ein Chassis min./max. haben für oben genanntes A-Modul?

3. Was haltet Ihr vom Chassis:
250MM ALUMINIUM ALLOY CONE WOOFER (auch bei Conrad), finde ich rein vom optischen schon mal sehr ansprechend, auch die Werte denke ich sind gut, nur zu wenig Watt, oder?

danke für eure Hilfe, mfg manfred
qnorx
Stammgast
#2 erstellt: 10. Mrz 2004, 11:23
Was man hier im Allgemeinen so liest, müssen die Conrad Produkte im Audio-Bereich ziemlicher Müll sein.... such mal nach Conrad im Forum....
Fabian-1988
Stammgast
#3 erstellt: 10. Mrz 2004, 21:47
Hallo!
Bin auch gerade auf der Suche nach ner neuen Endstufe für meinen Sub. Wollte jedoch wenn dann das 300 Watt Modul nehmen. Kostet ja 149EUR.
Wenn ich dann aber überlege, dass ich bei Ebay gebraucht fürs gleiche Geld ne Thommessen Proeus 1.6 mit 150 Watt RMS krieg, tendiere ich trotz der geringeren Watt Zahl zum Thommessen. Für meine Ansprüche würde das Conrad Modul warscheinlich auch reichen, aber wenn ich die Chance kriege fürs gleiche Geld was besseres zu kriegen schlag ich da zu. Würde dir empfehlen vielleicht bei Ebay nach alternativen zu gucken.

Zu den LS:
Das einzig halbwegs brauchbare an Chassis von Conrad sind wahrscheinlich die Eminence, Raveland AXX und Ravemaster BS Serien. Hab selbst den AXX1515 und bin zufrieden.
surround????
Gesperrt
#4 erstellt: 10. Mrz 2004, 22:51
schau dir mal den visaton W300S an den könnte ich mir auch gut vorstellen
Siddy
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Mrz 2004, 16:28
Vielen Dank vorerst für eure Antworten!

Habe mir die oben genannten angesehen, gerade die
Visaton W250 und W300 gefallen mir recht gut.
Nur leider haben meine Berechnungen ergeben, dass die
jeweils ein über 100Liter grosses Gehäuse benötigen,
der w300er sogar 160Liter, was mir etwas zu gross ist.

Ich habe eher so an 40-60 Liter gedacht.

Die Eminence-Chassis dürften auch nicht schlecht sein,
allerdings scheinen die nicht allzu tief zu gehen.
Resonanzfrequenz liegt bei über 50! Und laut Berechnung
kommt er bei einem 66Liter Gehäuse auf 47Hz.

Die Raveland/Ravemaster Serie dürte ganz gut sein, sagen
mir aber aus optischen Gründen nicht zu.

schwierig schwierig

Was haltet ihr denn von CarHifi-Woofern wie Infinity (Ref 1030) oder Pioneer (TS-W254C), könnte ich die auch verbauen?
Besonders letzterer ergibt bei der Berechnung super Werte, zum Infinity finde ich leider keine genauen Angaben.

mfg SIDDY
das_n
Inventar
#6 erstellt: 11. Mrz 2004, 22:39
die tonsil-chassis sollen eigentlich auch ganz brauchbar sein. nen gtc-30/80 in ein kleines 50-60l-br-gehäuse dürfte schon einiges wackeln lassen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
conrad chassis
zwittius am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  11 Beiträge
Frequenzweiche für Conrad-Chassis gesucht
HuaBaer am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  4 Beiträge
Jordan Module
roscrat am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  10 Beiträge
Kleine LoBudg Standbox mit Visaton-Conrad Chassis
jrehhofj am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 26.10.2010  –  23 Beiträge
Aktiv-Module und Weichen
schandi am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  12 Beiträge
Aktuelle Hypex-Module Erfahrungen?
Pentator am 14.08.2018  –  Letzte Antwort am 18.02.2020  –  10 Beiträge
BuddyTec Module wo kaufen?
DavidWums am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  4 Beiträge
2.1 Aktiv Module?
Mechwerkandi am 14.03.2018  –  Letzte Antwort am 14.03.2018  –  8 Beiträge
aktivmodul dt50/conrad
luschenchef am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 12.11.2005  –  18 Beiträge
"Conrad" Conga
nonick852 am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  99 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.362 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedAuditivF
  • Gesamtzahl an Themen1.472.748
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.002.893

Hersteller in diesem Thread Widget schließen