Suche guten 15" Lautsprecher mit Qts > 0,45

+A -A
Autor
Beitrag
Master_Spam
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Dez 2003, 21:18
Gesucht wird für ein Eckhorn ein gutes 15" Chassis an welches folgende Anforderungen gestellt werden:

- Weiche Aufhängung
- Qts > 0,45
- Xmax > 5mm

Weiß jemand ein passendes Chassis? Vielen Dank für alle Antworten.
wolfi
Inventar
#2 erstellt: 23. Dez 2003, 21:52
Spontan fällt mir der Visaton TIW 400 ein, der zumindest in die Nähe Deiner Vorgaben fallen könnte. Ansonsten würde ich mal bei den Craaft -LS von Intertechnik oder im Monacor - Programm auf die Suche gehen.
DarkinBlack
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 24. Dez 2003, 16:43
Master_Spam
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Dez 2003, 20:47
Der hat einen Qts von 0,18, ich habe aber gelesen, dass die Chassis für die Klipschörner einen Qts von mehr als 0,45 benötigen um korrekt arbeiten zu können. Und nach einem Langhubchassis sieht er auch nicht aus.


[Beitrag von Master_Spam am 24. Dez 2003, 20:48 bearbeitet]
Master_Spam
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Dez 2003, 21:01
Ich habe mal diesen hier gefunden:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3261988727&category=11383

Sieht irgendwie eher langhubmässig aus. Leider kenne ich das Modell nicht. Hat jemand die T/S-Parameter davon?
wolfi
Inventar
#6 erstellt: 24. Dez 2003, 21:39
Hallo,
Visaton gibt einen Qts von 0,35 und einen Hub von mehr als einem Zentimeter an. Woher Du die Information mit dem Qts - Wert von 0,45 nimmst, ist mir noch nicht so ganz klar. Zum einen empfehlen manche langjährig Erfahrene, ich denke z.B. Audax, eher Werte um 0,2, zum anderen relevant erscheint mir nicht der Qts sondern der Qtb, d.h. der Wert im eingebauten Zustand. Der ist aber abhängig von Vas, sodass der reine Qts wenig Aussagekraft hat. Manche stellen für die Eignung darauf ab, ob fres/Qts größer als 120 Hz ( Horneignung , so Prof. Klinger ), andere auf einen Wert um die 90 Hz ab ( Timmermanns in HobbyHifi ). Die Kriterien für den richtigen Horntreiber widersprechen sich also - je nach Fachmann. Der lange Zeit von ACR für seine Kopien verwendete PA 38 lag nach meiner Erinnerung irgendwo dazwischen. Klipsch selbst benutzte lange Zeit einen Bass, dan man sowohl in Horn - als auch Reflexboxen fand.
M.E. wird bei der Auswahl auch die mögliche Übergangsfrequenz zum Mitteltöner eine Rolle spielen müssen;der Bass mit geringeren Qtb sollte sich eher für eine höhere Übergangsfrequenz, der mit dem höheren für eine sattere Basswiedergabe eignen.
wolfi
Inventar
#7 erstellt: 24. Dez 2003, 21:50
Nachtrag: Wenn Du einen preisgünstigen Weg suchst, ein Eckhorn zu bauen, lohnte sich vielleicht die Lektüre von HobbyHiFi 4/2003 ( ? ). Dort wird mit preisgünstigen Chassis aus dem Hause speakertrade gearbeitet - vorgeblich mit gutem Erfolg.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 15" PA Tieftöner mit Qts unter 0,25
timsoltek am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  6 Beiträge
Suche 15 Zoll Chassis
tuffgong am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2007  –  6 Beiträge
DAP AB-15 -15 Zoll Lautsprecherchassi
Leningrad am 05.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  3 Beiträge
QTS. Selber Messen?
chris2178 am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 15.11.2005  –  8 Beiträge
Horntreiber mit hohem Qts
Spatz am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  3 Beiträge
Chassis mit QTS 0,85
Freitag_12,5 am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.12.2014  –  10 Beiträge
Qms & Qts
xXToEdXx am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  10 Beiträge
VAS, Qts?
miko am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  8 Beiträge
Tesla ARA 9918 - 8 Ohm 150 Watt 15"
RED3 am 12.04.2013  –  Letzte Antwort am 18.04.2013  –  9 Beiträge
Bassreflexgehäuse für 15 Zoll Lautsprecher
Tempra am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 06.10.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.061 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedzipperpetra009
  • Gesamtzahl an Themen1.472.085
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.990.954

Hersteller in diesem Thread Widget schließen