verlackte Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
Friend_of_Infinity
Inventar
#1 erstellt: 10. Aug 2004, 15:07
Hallo,

ich habe trotz intensiver Suche hier im Forum keinen Tipp gefunden, wie man einzeln verlackte Litzen bei NF- oder LS-Kabeln "entlacken" kann.

Wer kann mir dazu weiterhelfen?

Es geht konkret um das Umkonfektionieren von LS-Kabeln (aus 2 x 3 Metern BiWi sollen wegen Umstellung auf Bi-Amping 4 x 1,5 Meter Single-Wire werden), die aber netterweise verlackt sind...
sick
Stammgast
#2 erstellt: 10. Aug 2004, 22:48
probier mal mit einem feuerzeug den lack etwas anbrennen und dann den dreck mit den fingern abstreifen.
Friend_of_Infinity
Inventar
#3 erstellt: 11. Aug 2004, 11:35
Wie macht das ein HiFi-Händler oder der Hersteller?

Statt des Feuerzeugs sollte dann auch eine Heissluftpistole gehen?!
newsreader
Stammgast
#4 erstellt: 11. Aug 2004, 18:58
Hallo,

für Profis gibt es speziell geformte Abstreifer.
Die funktionieren ähnlich wie eine Abisolierzange.

Für wenige Anwendungen empfehle ich dir die oben genannte
Methode mit dem Feuerzeug oder ( weniger Gestank )
abschaben mit einem Cutter


mfG
albondiga
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Aug 2004, 16:40
schonmal mit Aceton oder Nagellackentferner probiert?
Friend_of_Infinity
Inventar
#6 erstellt: 12. Aug 2004, 16:57

schonmal mit Aceton oder Nagellackentferner probiert?


Nein, hast Du damit Erfahrung oder glaubst Du nur, dass es geht?

Ich werde nur Methoden ausprobieren, die irgendwer schon positiv in der Praxis getestet hat...dafür sind die Kabel dann doch zu teuer und der Gang zum Profi könnte die "bessere" Lösung sein.
sick
Stammgast
#7 erstellt: 13. Aug 2004, 00:01
ich hab das mal mit kopfhörerkabeln gemacht. bei denen ist ja auch jede einzelne litze isoliert. vielleicht gehts auch mit einem lötkolben oder einem heißluftfön. 300°C sollten schon reichen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bi-Wire Frequenzweiche
Lucky_Luke15 am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  8 Beiträge
Mivoice 2 Bi-Amping
BoomerBoss am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  3 Beiträge
"Chassis" Probleme bei der Umstellung auf Aktiv-LS
reellamer am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  40 Beiträge
LS Umbau auf Bi-Wiring
*maddin79* am 16.05.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  2 Beiträge
Lautsprecher zu Bi-Wire umbauen
NewMan89 am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  10 Beiträge
Bi-Amping
cosmodog am 10.08.2007  –  Letzte Antwort am 10.08.2007  –  2 Beiträge
Bi-Amping Terminal gesucht
Son-Goku am 23.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  5 Beiträge
Bi-Amping / Lautsprecherkonfiguration
bogo3000 am 06.03.2016  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  16 Beiträge
2 Wege LS auf 3 Weg LS
vampear am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  4 Beiträge
Bi-Amping/writing Weiche
VivaLosTioz am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.226 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedCentex
  • Gesamtzahl an Themen1.472.454
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.998.486

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen