5.1 System im eigenbau aber wie?

+A -A
Autor
Beitrag
Doenertier
Neuling
#1 erstellt: 17. Apr 2004, 21:42
Hi Leute bin neu in der Szene und wollte mir ein 5.1 System selberbauen. Habe eigentlich gute Elektonik Kenntnisse und daran sollte es auch nicht scheitern. Ich weiß nur nicht was man dafür alles benötigt. Habe auch schon gegoogelt nur keine Foren oder Anleitungen Gefunden, würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen könnte, Sateliten Boxen habe ich mir diese Vorgestellt http://www.uibel.net/bauvor/hathor/hathor.htmlund diesen Subwoofer http://www.uibel.net/bauvor/xls10/d_sub.htmlWas brauche ich jetzt noch dazu.

Hoffe das mir jemand helfen kann.
Für alle die mir helfen schon mal ein fettes THX
qnorx
Stammgast
#2 erstellt: 17. Apr 2004, 21:46
Na wenn Du da nicht Riesendussel hast - Uibel, der Entwickler "Deiner" Lautsprecher ist Member in diesem Forum. Wer könnte Dir da besser helfen als er selbst!
MBU
Inventar
#3 erstellt: 18. Apr 2004, 01:29
Hallo Doenertier,

die HATHOR und der XLS-10 sind schon eine Hai-Ent-Lösung für die "kleine" Surroundanlage, geeignet bis ca. 35 qm Zimmergröße.

Was brauchst Du sonst noch dazu?

- Holz
- Holzleim
- Oberfräse
- Stichsäge
- Bohrmaschine
- Lötkolben

... oder was genau willst Du wissen?


[Beitrag von MBU am 18. Apr 2004, 01:31 bearbeitet]
Doenertier
Neuling
#4 erstellt: 18. Apr 2004, 11:50
Ich wollte eigentlich nur wissen, wie das funktioniert das ich die 5.1 Schalte brauche ich dafür nur nen neun Verstärker welcher 5.1 unterstüztz oder gibt es da eine andere Lösung. Die Handwerklichen Sachen waren mir klar.
Bis auf das Holz brauche ich da bestimmtes oder ist es egal.

greez doenertier


[Beitrag von Doenertier am 18. Apr 2004, 11:52 bearbeitet]
MBU
Inventar
#5 erstellt: 18. Apr 2004, 13:27
Hallo Doenertier,

für 5.1 benötigst Du selbstverständlich einen entsprechenden Verstärker oder Receiver. Üblicherweise ist 5.1-Sound auf DVDs drauf. Im TV ist es noch sehr selten und nur mit einem Digital-TV-Tuner zu empfangen.

Wenn Du die angegeben Stärken in etwa einhälts kannst Du anstatt Multiplex auch MDF nehmen und dieses nachher lackieren. Akustisch ist das ziemlich egal.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Eigenbau 5.1 System
plook am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  14 Beiträge
Sourround System im Eigenbau
Tralien am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  6 Beiträge
5.1 System - Marke Eigenbau - Musik/Kino
planl0s am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  20 Beiträge
günstiges 5.1 Eigenbau
DerSven79 am 21.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  4 Beiträge
5.1.2 surround system eigenbau
hifi5.1.2 am 08.03.2018  –  Letzte Antwort am 08.03.2018  –  9 Beiträge
Komplette 5.1 mit eigenbau lautsprechern?
schlüter1250 am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  36 Beiträge
2.1 / 5.1 eigenbau LS, empfehlungen gesucht
enzo0311 am 11.03.2018  –  Letzte Antwort am 14.03.2018  –  14 Beiträge
Anfänger Eigenbau
Walzing am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  70 Beiträge
Standlautsprecher Eigenbau
drei100acht10 am 28.01.2010  –  Letzte Antwort am 28.01.2010  –  3 Beiträge
Boxen eigenbau
*Sebl* am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedHarald_Jenner_
  • Gesamtzahl an Themen1.472.340
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.995.737

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen