Nervtötendes Brummen im Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
Herbie55
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Okt 2005, 13:42
Hallo,

habe mir eine 5.1 Anlage gekauft und immer wenn ich den Receiver ausschalte, fängt nach einigen Sekunden der Subwoofer an zu brummen.

Ich glaube das Problem schon soweit eingegrenzt zu haben, daß ich sagen kann, es liegt irgendwie am Strom, denn, wenn das Brummen da ist und ich z. B. auf die Fernbedienung des VCR drücke, auch ohne diesen einzuschalten, hört das Brummen für einige Sekunden auf, setzt aber dann wieder ein, ist eigentlich ganz egal welche Fernbedienung ich betätige, das Brummen wird kurzzeitig unterbrochen, auch, wenn ich z. B. auf der Fernbedienung des TV auf + bei der Lautstärke drücke, obwohl der TV garnicht an ist, sondern nur auf Standby.

Ich wohne im Og. und meine Eltern im Eg.

Heute war folgendes:

Als meine Mutter eine Herdplatte einschaltete, hat am Subwoofer das Brummen aufgehört.

Bin total überfragt.

Vielleicht kann mir jemand helfen ?

Der Verstärker ist ein Yamaha RX-V 650 AV Receiver


Gruß und Danke im voraus für eure Mühe

Herbie
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 12. Okt 2005, 17:20
Hänge den Subwoofer (was für einer ist das eigentlich?) einfach an eine Master-Slave-Leiste.
Dann hat er nur Strom, wenn der Receiver Strom aufnimmt (also an ist).
Und ohne Strom brummt sich's schlecht.

Sonst müsste man jetzt mit dem Lötkolben auffahren...

Gruss
Jochen
Bass-Oldie
Inventar
#3 erstellt: 12. Okt 2005, 22:04
Du kannst auch mal den Test machen, und die Erdungskontakte am Netzstecker (falls vorhanden) mit einem Tesaband abdecken. Manchmal hilft das bereits.
Herbie55
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Okt 2005, 13:23
Hallo,

herzlichen Dank für die Tipps bis jetzt.

@ Axel


Erdungskontakte am Netzstecker


Meinst Du den Netzstecker vom Subwoofer oder vom Receiver ?

Gruß

Herbie
Bass-Oldie
Inventar
#5 erstellt: 13. Okt 2005, 14:23
Die Erdschleife kann von beiden verursacht werden. Ich würde mit dem Subwooferstecker anfangen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer-Brummen
Simiii am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 10.09.2013  –  2 Beiträge
Brummen Loewe Subwoofer
Flusskrebs am 09.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  5 Beiträge
teufel subwoofer brummen
mikecalarr am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  8 Beiträge
Subwoofer leichtes Brummen
rosie-berlin am 19.06.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  3 Beiträge
Brummen bei Subwoofer
marcoeisemann am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 22.02.2004  –  5 Beiträge
Brummen bei Subwoofer
Seargent am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.10.2006  –  8 Beiträge
Subwoofer brummen. mal wieder.
Sesamstrasse am 20.04.2009  –  Letzte Antwort am 25.04.2009  –  4 Beiträge
Brummen vom Subwoofer
ninjaattack am 19.02.2019  –  Letzte Antwort am 08.03.2019  –  20 Beiträge
Checkliste für/gegen Subwoofer-Brummen
amideboncoeur am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  2 Beiträge
Car HIFI Subwoofer Leises Brummen
*bou* am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedEinfachNurArk_
  • Gesamtzahl an Themen1.508.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.617