Passender Sub zu JBL TI 1000

+A -A
Autor
Beitrag
mgb7116b
Neuling
#1 erstellt: 09. Dez 2005, 23:34
Hallo an alle Musikliebhaber!

Habe folgendes Problem: bin auf der suche nach einem Subwoofer der klanglich zu meinen JBL TI 1000 passt.... kann mir da bitte jemand weiterhelfen??? Habe schon div.Subs getestet.....mit negativem Erfolg, am besten gefiel mir bis jetzt der Infinity RSSD 12 im 65 Liter geschlossenen Gehäuse... : hoffe auf eure mithilfe...... Mfg mgb7116

Kenwood KRF X 9992D THX Ultra
Kenwood DVF 9010
JBL TI 1000
JBL TI Center
Canton Dipol CT 20 R
Subendstufe über 12V Netzteil
Hi-fonics Zeus VIII USA
2x 320/1x 1150 W
2 x Magnat xtc 1200 BR-Gehäuse
Raumgröße 17m2


[Beitrag von mgb7116b am 10. Dez 2005, 00:07 bearbeitet]
-HiFi-
Inventar
#2 erstellt: 10. Dez 2005, 01:54
Hör dir mal Nubert Subwoofer an.
Einfach TOP diese Teile!

Ansonsten eine JBL Ti K Sub.
Nur nicht gerade sehr billig.


Gruß Jonas
Pizzaface
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Dez 2005, 11:58
Was hältst zu denn vom JBL XTi Sub 300? Nicht gerade ein Radaubruder aber dafür m.M. nach sehr musikalisch. Und optisch ein echter Leckerbissen!
-HiFi-
Inventar
#4 erstellt: 13. Dez 2005, 16:08
Jap, der ist auch gut.
Nicht nur optisch sondern auch bei Filmen.
Leih in dir am besten mal aus und teste ihn zu hause!


Gruß Jonas
Willy_Waulmurf
Neuling
#5 erstellt: 25. Dez 2005, 02:56
Hat einer ne Ahnung wo ich noch nen JBL XTI 300 SUB in schwarz herbekomme?

Suche ich gerade.

Beste Grüße

Willy
-HiFi-
Inventar
#6 erstellt: 25. Dez 2005, 03:20

Hat einer ne Ahnung wo ich noch nen JBL XTI 300 SUB in schwarz herbekomme?


Hier ist einer in SCHWARZ.
Musst dich dann nur mal nach dem Preis erkundigen!
http://www.hificomponents.de/dyndata/Versand/features/22321.html

Gruß Jonas
Willy_Waulmurf
Neuling
#7 erstellt: 25. Dez 2005, 03:28
Die haben leider keine mehr ...

Die Firma hatte ich bereits vor zwei Wochen angeschrieben, da ich das Angebot auch im Internet fand.

Antwort:

Dieses Produkt führen wir nicht mehr. Bitte beachten Sie, dass wir nur das liefern können, was auch in unserem Onlineangebot verzeichnet ist.

Dann habe ich eine Bildschirmkopie gemacht und als JPG zurückgesandt. Nie wieder was von denen gehört.



Naja vielleicht finden wir ja noch einen. Gemeinsam sind wir stark.



[Beitrag von Willy_Waulmurf am 25. Dez 2005, 03:28 bearbeitet]
-HiFi-
Inventar
#8 erstellt: 25. Dez 2005, 03:29

Naja vielleicht finden wir ja noch einen. Gemeinsam sind wir stark.

Joa denke doch, dass sich da wen. einer finden lässt!

Gruß,
Jonas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passender Sub gesucht
CedrIL am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  9 Beiträge
passender Sub
jaNN_88 am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2011  –  2 Beiträge
Passender kleiner Sub
Z750GT am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  3 Beiträge
auf der Suche nach dem JBL Ti K Sub
tik-michael am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  4 Beiträge
Passender SUB zu Yamaha Pianocraft
rvjr am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  6 Beiträge
Preisanfrage JBL Subwoofer
tik-michael am 06.03.2006  –  Letzte Antwort am 11.03.2006  –  2 Beiträge
Passender Sub für mich...
Joehell am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  23 Beiträge
Passender Verstärker?
nick-1990 am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  2 Beiträge
Passender Subwoofer für Omnitronic P-1000
xXMonchiXx am 14.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  5 Beiträge
Passender Verstärker für sub + LS
Tekkno_fan am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedMidland0505
  • Gesamtzahl an Themen1.417.965
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.997.557

Hersteller in diesem Thread Widget schließen