Nubert AW 1000 weg MJ Acoustics Reference 200 her

+A -A
Autor
Beitrag
cs20008
Neuling
#1 erstellt: 05. Feb 2009, 16:42
Erfahrungsbericht
Servus, habe seid paar Wochen ein MJ Acoustics Reference 200. Vorher ein Nurbert AW 1000, den Nubert fand ich zum Musik immer zu träge und unpräzise. Deswegen habe ich mich zum Kauf eines MJ Reference 200 entschlossen, und muss sagen der Absolute Hammer. Er spielt viel schneller als der Nubert. Und von der Aufstellung auch viel einfacher, allein wegen der große. Natürlich macht der Nubert mehr Pegel als der MJ. Von Tiefgang sind beide ziemlich bleich. Aber Musikalisch kann der Nubert den MJ nicht das Wasser reichen. Von Preis ist der MJ in Deutschland viel teurer. Habe mir aber den MJ von eine Arbeitskollegen aus England mitbringen lassen, Preis 820 Euro neu mit Rechnung und Garantie und Deutsche Ausführung. War natürlich mit paar Mails in Englisch verbunden. Hat sich auf jeden Fall gelohnt.
Bis denne
Ueli
Inventar
#2 erstellt: 05. Feb 2009, 21:19
Schöner Bericht.

Auch ich hab den MJ Acoustics Reference schon mehrfach hören bzw. erleben dürfen und kann Dein Urteil bestätigen.

Einziger Nachteil: Für Lauthörer schien er mir weniger geeignet.

Ueli
Stalling
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Feb 2009, 00:24
Hallo cs20008,

kannst Du mir eine Info geben, wo Du den Sub gekauft hast. Bin ebenfalls sehr interessiert. Ist der Sub ideal für 40 m²?

Grüße

Frank
tss
Inventar
#4 erstellt: 06. Feb 2009, 12:36
vom tiefgang identisch? bist du dir da ganz sicher?
darkraver
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Feb 2009, 13:06

vom tiefgang identisch? bist du dir da ganz sicher?

Frequency response 13hz to 200hz


Er spielt viel schneller als der Nubert.

Nicht nur Nubert:
REF1 / REF 200 sind absolut sehr gute Teile.
Alternative zu MJ sind eventuell die BK Teile
tss
Inventar
#6 erstellt: 06. Feb 2009, 13:52

darkraver schrieb:

vom tiefgang identisch? bist du dir da ganz sicher?

Frequency response 13hz to 200hz


bei welchem pegelabfall? gerade von DIR hätte ich hier genauere angaben (messungen?) erwartet. wenn dem so wäre (13hz +-3db), dann bräuchte ja kein mensch kühlschränke wie den deinigen...
darkraver
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 06. Feb 2009, 13:58

bei welchem pegelabfall? gerade von DIR hätte ich hier genauere angaben (messungen?) erwartet. wenn dem so wäre (13hz +-3db), dann bräuchte ja kein mensch kühlschränke wie den deinigen...


Wie soll ich das wissen ?
Hersteller gibt an 13HZ bis 200HZ
Einfach mal bei MJ auf der Website schauen !
tss
Inventar
#8 erstellt: 06. Feb 2009, 14:08

darkraver schrieb:

bei welchem pegelabfall? gerade von DIR hätte ich hier genauere angaben (messungen?) erwartet. wenn dem so wäre (13hz +-3db), dann bräuchte ja kein mensch kühlschränke wie den deinigen...


Wie soll ich das wissen ?
Hersteller gibt an 13HZ bis 200HZ
Einfach mal bei MJ auf der Website schauen !



wenn du es nicht weisst, was soll man denn dann mit dieser aussage anfangen?
was deutlich dagegen spricht: gehäusegrösse, membranfläche und endstufenleistung (die wird ja wohl korrekt angegeben sein).
darkraver
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 06. Feb 2009, 14:33

wenn du es nicht weisst, was soll man denn dann mit dieser aussage anfangen?
was deutlich dagegen spricht: gehäusegrösse, membranfläche und endstufenleistung (die wird ja wohl korrekt angegeben sein).


CS2008 schreibt das seiner Meinung nach Tiefgang identisch sind aber der AW1000 mehr Pegel macht.
Deshalb poste ich die 13 bis 200HZ Angabe vom Hersteller (Homepage).
Nicht mehr und nicht weniger.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungen mit "MJ-Acoustics"?
FrankSchü am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2020  –  97 Beiträge
MJ Acoustics Reference 100 im Raum Hamburg?
DLSkyNet am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  2 Beiträge
Mj Acoustics Reference 150 MkII für Stereo -- passt das ?
Evangelos* am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 15.08.2007  –  7 Beiträge
MJ Acoustics Reference 100 am McIntosh MA 6900 AC
kingofthestoneage am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  9 Beiträge
nubert aw-1000 einpegeln
f.boehm am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  2 Beiträge
Nubert AW-1000 "Plok"
Sentinel am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  4 Beiträge
Nubert AW 1000 - Kaufempfehlung?
Ray_Gannon am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 04.07.2005  –  89 Beiträge
Nubert AW-880 gegen AW-1000
$Micha$ am 14.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  2 Beiträge
Vergleich - Nubert AW-991 VS AW-1000
M0ki am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  41 Beiträge
Frage zu Nubert AW 1000
FT2 am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 14.05.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedBenknu90
  • Gesamtzahl an Themen1.508.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.715

Hersteller in diesem Thread Widget schließen