Bitte um ihre Hilfe. Heco Metas oder Nubert 441?

+A -A
Autor
Beitrag
candyman77
Inventar
#1 erstellt: 06. Sep 2010, 22:05
Guten Tag, ich suche ein Sub für mein Heimkinoanlage. Da ich die Boxen aus Heco Metas Serie habe dachte ich erst an Heco Metas Sub. habe aber viel über Nubert AW-441 gelesen. Was würdet Ihr empfehlen? Zimmergröße jetzt 20m2 evtl. später 28 m2 muss aber nicht extrem laut sein, da ich überwiegend spät abends Musik höre und Kino gucke.
Danke für alle Antworten.
bimek
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Sep 2010, 20:26
Ich kenne Heco-Lautsprecher nicht wirklich gut, aber die Nubert Woofer sind echte Hammerteile,
Der 441 macht schon ordentlich Druck und saubere, schnelle Bässe. Und das alles auch schon bei geringen / moderaten Lautstärken.
Ich war von meinem 441 begeistert, hat alles prima erledigt... Musik, 5.1 Surround und damit kann man auch mal das Haus erbeben lassen, falls gewünscht :-)

Bin nun auf einen AW-1000 ungestiegen, da unser neues 35qm Wohnzimmer nach mehr Druck schreit :-)

hf

Edit :Bei Nubert kann man sehr unproblematisch zurück schicken falls es einem nicht gefällt ( klappt 100% ).


[Beitrag von bimek am 07. Sep 2010, 20:28 bearbeitet]
candyman77
Inventar
#3 erstellt: 07. Sep 2010, 20:42
Vielen Dank für die Antwort. Meinst du dass der Sub von Nubert auch für Musik geeignet ist?
born2drive
Inventar
#4 erstellt: 10. Sep 2010, 14:09
Hallo!

Ich kann mich erinnern, dass mal jemand mit zwei Metas 500 oder 700 und einem 441er einen Erfahrungsbericht zum Ganzen geschrieben hat und sehr zufrieden war. Der 441er soll ein sehr genauer, gut Sub sein.

Abartige Pegel wirst Du mit dem kleinen Nubert ganz klar nicht hinbekommen, aber jeder Ottonormalbürger wird ihn nicht ausfahren können.
candyman77
Inventar
#5 erstellt: 11. Sep 2010, 07:35

born2drive schrieb:
Hallo!

Ich kann mich erinnern, dass mal jemand mit zwei Metas 500 oder 700 und einem 441er einen Erfahrungsbericht zum Ganzen geschrieben hat und sehr zufrieden war. Der 441er soll ein sehr genauer, gut Sub sein.

Abartige Pegel wirst Du mit dem kleinen Nubert ganz klar nicht hinbekommen, aber jeder Ottonormalbürger wird ihn nicht ausfahren können.


Hier in Forum? Hast du evtl. Ein Link?
born2drive
Inventar
#6 erstellt: 11. Sep 2010, 08:37
Nein, sorry, habs gesucht aber nicht gefunden...
m0bbed
Inventar
#7 erstellt: 17. Sep 2010, 14:38
ich habe leider keinen Nubert sub gehört bis jetzt, aber ich selber haben nen Metas 30A. Ich hatte zuerst einen Klipsch RW12D, der 500€ kostet. Dieser gefiel mir aber weder von der Verarbeitung also auch vom Klang nicht so gut wie der Metas 30A, der nur 300€ gekostet hat.

Vielleicht hilft dir das...
candyman77
Inventar
#8 erstellt: 17. Sep 2010, 21:44
Danke an alle ich habe mir erst mal meinen ersten Sub zugelegt und zwar gebrauchter Acoustic Research Status Sub 30. Ich bin damit zufrieden. Jetzt denke ich dass meinen Reciever Onkyo 576 zu dünn für die Boxen ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nubert 441
wolfi1964 am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  6 Beiträge
Subwoofer Nubert AW 441 Einstellung ? Bitte um Hilfe
markmor am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  19 Beiträge
Nubert AW-441 ODER ?
wolfi1964 am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 04.10.2010  –  3 Beiträge
Subwoofer für Heco Metas 500
estevan am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  5 Beiträge
AW 441 Nubert, auslaufmodell?
avaboi1 am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 11.06.2012  –  20 Beiträge
Nubert, Heco oder Canton?
maddocc am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  26 Beiträge
Wie Nubert AW-441 anschliessen?
oli1965 am 28.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.10.2011  –  12 Beiträge
Nubert AW 441 hat kaum Bassdruck
**low_fidelity** am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  13 Beiträge
Nubert AW-441 oder B&W ASW608 - Raummoden ?
FrankBrunner am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  11 Beiträge
Nubert 441 vs. JAMO 660, oder?
Leatherface_3 am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 24.11.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedHarryLeim
  • Gesamtzahl an Themen1.508.914
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.061

Hersteller in diesem Thread Widget schließen