Kaufberatung: "preiswerter" Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Santino
Neuling
#1 erstellt: 26. Okt 2004, 16:03
Hallo!

Also ich habe im Moment zwei Boxen mit jeweils 75Watt (Musikleistung)und getrenntem Tief/Hoch -Töner, also jede Box hat 2 verschiedene Kabel.Jetzt suche ich dafür einen passenden Verstärker für ~100 Euro.Mein Problem ist, dass ich nicht wirklich Ahnung hab, worauf ich bei den Geräten achten muss und dass ich die Leistung nicht richtig einschätzen kann, weil es ja viele verschiedene Messmethoden für die Leistung eines Verstärkers gibt.
Könnt ihr mir nicht ein paar gute Verstärker empfehlen?

PS:Ich bin kein Techno-Freak, der knallharte Bässe sucht.


[Beitrag von Santino am 26. Okt 2004, 16:03 bearbeitet]
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Okt 2004, 09:00
Hallo...die Leistung eines Vestärkers ist nicht zwingend entscheidend! Das Klangvermögen und die allgemeine Langzeittauglichkeit werden durch andere Faktoren beeinflußt! Das alles jetzt hier aufzuführen würde den Rahmen mit Sicherheit sprengen...Du solltest Dich vielleicht einfach mal durch das Forum lesen!

Nur soviel: In Deiner Preislage solltest Du die Finger von jeglicher Low-Budget-Neuware lassen und Dich auf dem Gebrauchtmarkt umsehen! Dort kannst Du durchaus einen wirklich guten Verstärker von seriösen HiFi-Herstellern finden, mit denen Du klanglich sehr zufrieden sein dürftest und auch Leistungsmäßig niemals an die Grenzen stoßen wirst...für Zimmerlautstärke wird z.B. selten mehr als 1 Watt Leistung benötigt!

Wohlgemerkt: Wir reden hier natürlich nicht über highendige Spitzenprodukte, aber solide Vollverstärker findest Du mit etwas Suchen schon...

Schau mal z.B hier:
http://cgi.ebay.de/w...item=3848753340&rd=1

http://cgi.ebay.de/w...item=3848310104&rd=1

http://cgi.ebay.de/w...item=3847490938&rd=1

So, alles weitere mußt Du selbst in die Hand nehmen

Grüsse vom Bottroper
Santino
Neuling
#3 erstellt: 27. Okt 2004, 13:13
Also an einen neuen hab ich auch nicht gedacht.(hätte ich vielleicht auch schreiben sollen.)
Aber was haltet ihr von dem Gerät hier: Klick!

Kann ich bei Sony was falsch machen?Ich hab bisher nur gehört, dass Sony bei Car-Hifi viel unbrauchbares produzierte.


[Beitrag von Santino am 27. Okt 2004, 13:14 bearbeitet]
uherby
Inventar
#4 erstellt: 27. Okt 2004, 14:35
Hallo Santino,

ich werde am Wochenende von meinem HiFi-Händler eine Teststellung einer Vor-/Endstufen-Kombi bekommen.

Wenn die was taugt, schlage ich zu.

Sofern du Interesse hast, kann ich dir dann meinen
damit überflüssig gewordenen Vollverstärker anbieten:

Pioneer A717 Mark II (Rferenzklasse)
inkl. Bedienungsanleitung
Originalverpackung ist aber nicht mehr vorhanden

Leistungswerte:

2 x 150 Watt Sinusleistung

Das Teil ist absolut neuwertig und in einem Top-Zustand.
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Okt 2004, 15:29
Zum Sony kann ich nur soviel sagen... unterhalte Dich besser mit meinem Vorreder über den wirklich guten Pioneer A717MKII...

Grüsse vom Bottroper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
zwei verschiedene verstärker
drumbumm am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  2 Beiträge
Sony verstärker und verschiedene Boxen
Jinairu am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  9 Beiträge
Zusammenhang Leistung Verstärker und Leistung Boxen
HiFi-Raritäten-Fan am 05.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  3 Beiträge
verschiedene Boxen an einem Verstärker?
a.maze am 22.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2007  –  10 Beiträge
Eine Box, zwei Verstärker, verschiedene Quellen
FSGDr.No am 11.02.2016  –  Letzte Antwort am 25.02.2016  –  17 Beiträge
Verschiedene Boxenpaare an Verstärker
Juelz19 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 24.01.2008  –  4 Beiträge
Verstärker-Leistung?
nilsty am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  8 Beiträge
Leistung eines Verstärkers
Maarius am 12.03.2018  –  Letzte Antwort am 13.03.2018  –  13 Beiträge
Suche Verstärker
Kris88 am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  3 Beiträge
Verhältnis zwischen Verstärker Leistung und Lautsprecher leistung?
z.air am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.450 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedPwnoqraphy
  • Gesamtzahl an Themen1.454.301
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.671.160

Hersteller in diesem Thread Widget schließen