passende Endstufe für RX-V 1300 Yamhah

+A -A
Autor
Beitrag
ExcessRos
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jun 2003, 14:49
Hi Leute!!
Hab mal ein paar Fragen an euch.
Ich besitze als Receiver den Yamaha RX-V 1300 und als Frontboxen die Canton Rc-L.
Ich bin auch an sich ganz zu Frieden mit der Kombi. Ich würde jedoch gern die Raum-Control-Einheit der Boxen (mitgelieferte aktive Einheit mit der Box) benutzen. Kann dies jedoch nur bei auftrennbaren Vor- und Endstufen oder wenn ich Bi-Ampe.
Also hab ich mich dazu entschlossen zu Bi-ampen. Jetzt fehlt mir eine passende Endstufe für meinen Receiver. Auf Anfragen an Yamaha habe ich keine zufrieden stellende Antwort bekommen. Ich wollte von denen die Info über eine passende Endstufe oder einfach den Verstärkunggrad meines Receivers erfahren, damit ich selbst nach eine Endstufe eines anderen Herstellers schauen kann. Beides konnten sie mir nicht liefern.
Es gibt doch den Vertärkungsgrad eines Receivers,Oder?
Könnt ihr mir bitte helfen eine passende Endstufe zu finden. Vielleicht hat ja schon jemand eigene Erfahrungen gemacht.
MfG Axel
Wiesonik
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2003, 06:42
Moin Axel,
mit welchem Ausgang des Receivers willst Du denn die Endstufe ansteuern ? Lautsprecherausgang direkt auf Eingang Endstufe ist ohne elektrischen Anpassung nicht möglich (der Endstufeneingang würde übersteuert werden). Wenn Du einen Hochpegelausgang am Receiver hast wird die Sache einfacher. Sieh mal in den techn. Daten des Receivers nach welche Ausgangsspannung an diesem Hochpegelausgang anliegt. Wenn das so um die 2 Volt sind, kannst Du ohne weitere Anpassung auf den Endstufeneingang gehen.

PS: Ich habe gerade eine Endstufe Yamaha M60 zu verkaufen. Ist zwar schon ca. 19 Jahre alt aber in techn. wie optisch einwandfreiem Zustand. Bei Interesse kannst Du Dich ja melden. Gebe die Endstufe für günstig Geld ab.

Grüße von

Wiesonik
Pat_Bateman
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jun 2003, 11:07
Der Yamaha hat ja für alle Kanäle PreOuts, also ist das überhaupt kein Problem. PreOut zu MainIn, fertig.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
passende endstufe gesucht
herrchaos am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  4 Beiträge
Passende Endstufe für HK 3380?
Knatterbüchse am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  17 Beiträge
Vorversterker und passende Endstufe
tobi4000 am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  9 Beiträge
yamaha RX-V 357
_kAiZa_ am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  2 Beiträge
Ausgangsspannung V V & Eingangsspanung Endstufe
Amati am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  6 Beiträge
stereo endstufe und dazu passende LSs
mik0r0r am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  8 Beiträge
Music Hall A 25.2 auftrennbar? Passende Endstufe
donkerus am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 07.04.2014  –  3 Beiträge
Plattenspieler an Yamaha RX -V 559?
Its*Just*Me am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.05.2009  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 371 zu schwach?
ovtcharovfan am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  3 Beiträge
Stereoverstärker anstatt Yamaha RX-V 450?
Thrakier am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.042 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedTommesH
  • Gesamtzahl an Themen1.423.092
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.093.083

Hersteller in diesem Thread Widget schließen