Endstufen des Verstärkers zusätzl. für Surround ?

+A -A
Autor
Beitrag
derandre
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Apr 2004, 09:03
Hallo miteinander,

beabsichtige demnächst meine Heimkino-Anlage Stück für Stück zu ersetzen.

Nun habe ich die Möglicheit mir einen hochwertigen Stereo-Vollverstärker mit auftrennbaren Vor- und Endstufen zu besorgen den ich zum einen für Stereo benutzen möchte, allerdings später die Endstufen auch zusätzlich mit einer Surround-Vorstufe verbinden und nutzen möchte.

Rein theorethisch wäre es ja nicht das Problem am Main-In Anschluß der Endstufen ein Y-Cinch-Kabel zu beiden Vorstufen zu legen.

Bekomme ich aber ein Problem wenn ich die Endstufen über die Surround-Vorstufe ansteuere weil ja gleichzeitig die Vorstufe des Verstärkers aktiv ist?

Danke schonmal für Eure Antworten.
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 14. Apr 2004, 09:10
Viele auftrennbare Stereo-Verstärker haben eine "Direct"-Taste.

Ist die gedrückt, wird der Main-In nicht angeguckt und die interne Vorstufe mit der Endstufe verbunden.
Ist sie nicht gedrückt, wird das Signal vom Main-In abgegriffen (also von der externen Vorstufe).
Sozusagen ein "internes Y-Kabel mit Umschalter".

Yamahas verhalten sich so.
Ansonsten kannst Du einen einfachen Cinch-Umschalter zwischen die beiden Vorstufen und die Endstufe hängen.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
zusätzl. Lautsprecher an Yamaha-Kompaktanlage?
Fearing am 10.08.2010  –  Letzte Antwort am 10.08.2010  –  3 Beiträge
Phonoeingang des Verstärkers kaputt?
Qest am 21.04.2011  –  Letzte Antwort am 26.04.2011  –  11 Beiträge
Endstufe an Kopfhörerausgang des Verstärkers?
Altgerätesamler am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  3 Beiträge
Endstufen
turntable_87 am 28.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  40 Beiträge
Pfeifton beim Ausschalten des Verstärkers
ucd073f am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  6 Beiträge
Frage zu Klirrgrad des Verstärkers
Espresso1980 am 16.12.2003  –  Letzte Antwort am 16.12.2003  –  2 Beiträge
Störung des Verstärkers durch Radiosender
alema am 13.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  6 Beiträge
ANSCHLUSS DES VERSTÄRKERS BEIM MISCHPULT
krisare am 23.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  6 Beiträge
Impedanz des Verstärkers für Boxen messen?
Sovebamse am 07.06.2007  –  Letzte Antwort am 09.06.2007  –  19 Beiträge
Summen des Verstärkers bei NAD Verstärker C320BEE
puremusic am 27.05.2003  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedmomomo2650
  • Gesamtzahl an Themen1.453.896
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.664.089

Top Hersteller in Verstärker/Receiver Widget schließen