Pioneer A-757, wie warm darf er werden?

+A -A
Autor
Beitrag
claus58
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mai 2008, 09:03
Hallo,

ich habe einen Pioneer A-757, darauf steht ein Pioneer F-737 mit den Standardfüßen, alles offen auf einem Sideboard. Wenn ich Radio oder Platten höre, Verstärker ist natürlich an so nach 6-8 Stunden wird es zwischen Verstärker und Tunerunterteil über den Elkos und Kühlrippen doch mehr als handwarm, der Lautstärkeregler steht so ca. auf 9:30 Uhr. Das ist mir zufällig beim saubermachen aufgefallen. Seitlich ist es nur lau, ist das normal?? Zimmertemperatur ca. 23 Grad.
Ist das bedenklich?? Geht da vielleicht langsam was kaputt??
Wäre nett wenn der eine oder andere Fachmann mir etwas dazu schreiben könnte und mir meine Bedenken zerstreuen kann. Oder was könnte mann vorbeugend machen.

Danke

Claus
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2008, 09:45
Hallo Claus !

Ich denke, das ist normal ( weil : ist bei meinem HK 3250 auch so ).

- wie warm ist die Oberfläche ? ( 40-45 Grad sind´s bei mir )
- wieviel Platz ist zwischen den Geräten ? ( ich würde möglichst 5cm Platz schaffen )
- welche und wieviel Boxen sind angeschlossen ?

Gruß
claus58
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mai 2008, 10:40
Hallo arminius,

danke für die schnelle Antwort,

- ja, so 45 Grad würde ich auch sagen.

- die normalen Füße vom Tuner sind ca. 1cm hoch, werde ich ändern auf ca. 5cm.

- es sind 2 Boxen daran angeschlossen, Marke leider unbekannt,
ca. 35cm breit, 50cm hoch und 40cm tief, geschlossen, sauschwer ca. 17 kg das Stück, 3 Wege, davon Frontseitig 1x Bass 23cm, 1x Mitteltöner und 1x Hochtöner, und jetzt kommts, 1x Bass 23cm auf der Oberseite der Box (hab ich noch nie gesehen), ich hab die Dinger schon auseinander genommen, es steht nix ausser 16 Ohm auf den Boxen, auf der Weiche auch nix. Holla, wo ich das gerade schreibe, der A-757 ist ja nur für 4-8 Ohm zugelassen, all zu schlimm dürfte das nicht sein? Es ist wahrscheinlich nicht gerade effektiv (im Forum gelesen).

Gruß

Claus
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 28. Mai 2008, 10:51

claus58 schrieb:
... werde ich ändern auf ca. 5cm.
...
gut

claus58 schrieb:
... und jetzt kommts, 1x Bass 23cm auf der Oberseite der Box ... steht nix ausser 16 Ohm auf den Boxen,... der A-757 ist ja nur für 4-8 Ohm zugelassen ...

Ist der obere Baß parallel zu den Boxen angeschlossen oder ist er anschlußmäßig integriert ?

Eine höhere Impedanz der Boxen schadet nicht - außer daß Du weiter aufdrehen mußt um Lautstäke zu erreichen.

Gruß
claus58
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Mai 2008, 11:06
gut, jetzt senkt sich mein Blutdruck langsam wieder.

ich werde versuchen, heute abend rauszubekommen wie der obere Bass angeschlossen ist und werde es dann posten.
Nur, verzeihe mir, den Satz --ist der obere Baß parallel zu den Boxen angeschlossen oder ist er anschlußmäßig integriert?-- hab ich nicht so ganz verstanden. Ist damit vielleicht gemeint, das die Zuleitung des oberen Basses an der selben Lötstelle der Weiche hängt wie die der unteren oder die Zuleitung zum oberen Bass läuft total extra??

nochmals vielen Dank für die schnellen und auch beruhigenden Infos.

Gruß

Claus
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2008, 11:24
Ich meine damit :

Ist der Baß auch an der Weiche angeschlossen
oder direkt an den Klemmen, wo auch die Kabel vom Verstärker angeklemmt sind.

Gruß
claus58
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Mai 2008, 11:30
Super, jetzt hats auch bei mir klack gemacht, werd ich heut abend rauskriegen und dann posten.

Danke

Gruß

Claus
claus58
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Mai 2008, 18:29
So, da bin ich wieder, der obere Bass ist auch an der Weiche angeschlossen.

Gruß

Claus
armindercherusker
Inventar
#9 erstellt: 28. Mai 2008, 18:35
Gut - dann glauben wir einfach mal die Angabe auf der Box : 16 Ohm

Gruß
claus58
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Mai 2008, 18:41
Schön, dann werde ich den Abstand vergrößern, und mich mal nach 8 Ohm Boxen umsehen. Vielen Dank nochmal.

Einen schönen Abend noch

Gruß

Claus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-757 Problem
Matze7765 am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  11 Beiträge
Pioneer A-757 MarkII
ziagler am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  3 Beiträge
Überbrückungsstecker Pioneer A-757
claus58 am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  10 Beiträge
Pioneer A-616, Pioneer A-757
ruslan am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  2 Beiträge
Unterschiede zwischen Pioneer A-757 und A-757 Mark 2
jesse_james007 am 12.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  7 Beiträge
Pioneer A 757 oder Sony TA-F700ES
Ulli.S am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.10.2006  –  13 Beiträge
Pioneer A-757 - 2 Lautsprecherpaare / 2x4Ohm / 2x8Ohm
$$$Quale$$$ am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 17.08.2011  –  9 Beiträge
Pioneer 757 MK2
Denon_Fan_5 am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  2 Beiträge
Denon PMA-510 AE - wie warm darf er werden
baerndorfer am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2010  –  5 Beiträge
Wie warm oder heiß darf nad c 326 werden
tom_123 am 22.08.2012  –  Letzte Antwort am 23.08.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedBilenus87@l
  • Gesamtzahl an Themen1.453.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.158

Hersteller in diesem Thread Widget schließen