Panasonic DMR-EH 595 reagiert nicht mehr auf die FB

+A -A
Autor
Beitrag
chrisma1960
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Jan 2010, 09:56
Ich bin ganz verzweifelt. Ich habe mir eigentlich ein sehr gutes Geräte am 16.11.2009 !!! gekauft. Panasonic DMR-EH 595. Das Gerät lief einwandfrei. Plötzlich, wie aus heiterem Himmel, reagiert das Gerät nicht mehr auf die Fernbedienung (FB). Abends noch einen aufgezeichneten Film geschaut und am nächsten Morgen nichts mehr. Es lässt sich zwar einschalten, aber meine Versuche, das Menü aufzurufen oder auch GUIDE scheitern. Batterien der FB sind auch ausgetauscht udn ganz neu. Ich verstehe das nicht. Habe den Stecker auch schon gezogen und einen Moment gewartet. Nichts. Die Geräte haben aber Kontakt, wenn ich die FB betätige. Am Player blinkt das Lämpchen dann. Auch funktioniert der Nachtdownload und auch die gespeicherten Filme werden aufgenommen. Aber ich komme nicht mehr rein. Hat jemand hier vielleicht einen Ahnung? Gut, ich habe noch Garantie. Zur Not muss ich das Gerät einschicken. Kann es sein, dass irgendeine Sperre durch ein versehentliches Betätigen einer oder mehrerer Tasten eingetreten ist?
Ich erwarte sehnlichst Antworten. Jetzt habe ich mir extra so einen gutes Gerät (Testsieger), welches immer als "unkaputtbar" bezeichnet wurde gekauft und dann das.
Danke schon einmal im Voraus!
mvcube
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jan 2010, 11:26
Wahrscheinlich ist der FB-Code verstellt. Schaue mal in der Bedienungsanleitung nach "DVD1" bis "DVD3". Da gibt es nämlich Befehle zum Umstellen des Codes, damit man mehrere Recorder störungsfrei im selben Raum betreiben kann.
chrisma1960
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 31. Jan 2010, 12:20
Danke für die Antwort. Leider komme ich nicht ins Menü, weil ja nichts geht. Ich soll lt. Gebrauchsanweisung mehrere Sekunden die OK-Taste drücken. Da passiert aber nichts auf dem TV. Der Sensor auf dem Display des DVD-Recorders blinkt nur.
player495
Inventar
#4 erstellt: 31. Jan 2010, 13:25

Ich soll lt. Gebrauchsanweisung mehrere Sekunden die OK-Taste drücken

das alleine reicht nicht.

2 Halten Sie die Taste [OK] gedrückt und drücken Sie dieZifferntaste ([1], [2] oder [3]) mindestens 5 Sekunden.
3 Drücken Sie [OK].

also, wenn der werksseitig eingestellt Code 1 noch am Recorder eingestellt ist, drückst du "ok" + "1" mindestens 5 Sekunden lang, danach "ok".

gruß player
chrisma1960
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 31. Jan 2010, 14:01
Es funktioniert nicht. Jetzt nimmt der Player auf, obwohl ich gar nichts programmiert haabe zu diesem Zeitpunkt.
Wenn ich z.B. ok und 2 oder 3 gedrückt halte für 5 Sekunden, dann bleibt DVD1 im Display stehen und der Player lässt sich gar nicht mehr ausschalten. Wenn ich dannwieder ok und 1 gedrückt halte, dann lässt sich das Gerät über die FB ausschalten. Aber ich kann nichts machen. Auch ist der AV-Kanal im Fernsehen schwarz. Habe jetzt den Ein-Aus-Schalter für mehrere Sekunden gedrückt, zum runterfahren. Nach dem Einschalten nimmt er wieder auf. Der spinnt total. Vielleicht kann ich ja mal jemanden anrufen auf Festnetz. diese Hin- und Herschreiberei bringt ja nichts und man kann es auch nciht richtig ausdrücken.
player495
Inventar
#6 erstellt: 31. Jan 2010, 14:37
Letzte Möglichkeit: Netzstecker bei eingeschaltetem Gerät ziehen und 5 Minuten warten. Wenn das nicht hilft -> Pana-Service.

gruß player
chrisma1960
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 31. Jan 2010, 15:08
Darf ich das so einfach? Das Gerät nimmt ja wie bekloppt auf. Reagiert auf nichts mehr. Ich meine, ob das der Festplatte nicht schadet?
player495
Inventar
#8 erstellt: 31. Jan 2010, 15:33
Funktioniert die Bedienung direkt am Recoder nicht?
chrisma1960
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 31. Jan 2010, 15:41
Keine Ahnung. Vielleicht stelle ich mich auch dämlich an. Habe den Netzstecker gezogen und 10 Minuten gewartet. Dann wieder eingesteckt und er nimmt wieder weiter auf.
Und trotzdem glaube ich immer noch nicht, dass das Gerät kaputt ist. Ich ich Dich mal anrufen?
player495
Inventar
#10 erstellt: 31. Jan 2010, 16:26

Keine Ahnung

dann probier´s aus. Am Recorder findest du Bedientasten, drück´ mal die Stoptaste. Hilfreich ist auch die Bedienungsanleitung. Wenn das alles nicht hilft, ist der Recorder wirklich defekt.

gruß player
caissam
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 12. Aug 2010, 13:57
Panasonic DMR-EH 595 Menütaste reagiert nicht mehr



chrisma1960 schrieb:
:? Ich bin ganz verzweifelt. Ich habe mir eigentlich ein sehr gutes Geräte am 16.11.2009 !!! gekauft. Panasonic DMR-EH 595. Das Gerät lief einwandfrei. Plötzlich, wie aus heiterem Himmel, reagiert das Gerät nicht mehr auf die Fernbedienung (FB). Abends noch einen aufgezeichneten Film geschaut und am nächsten Morgen nichts mehr. Es lässt sich zwar einschalten, aber meine Versuche, das Menü aufzurufen oder auch GUIDE scheitern.


Weil ich das auch gerade erlebt habe:
drücke die Taste Ext.lkt auf der FB und alles geht wieder.

Vermutlich passiert das wenn man die Taste versehentlich drückt.
nicknacks
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 18. Sep 2010, 13:50

player495 schrieb:

Ich soll lt. Gebrauchsanweisung mehrere Sekunden die OK-Taste drücken

das alleine reicht nicht.

2 Halten Sie die Taste [OK] gedrückt und drücken Sie dieZifferntaste ([1], [2] oder [3]) mindestens 5 Sekunden.
3 Drücken Sie [OK].

also, wenn der werksseitig eingestellt Code 1 noch am Recorder eingestellt ist, drückst du "ok" + "1" mindestens 5 Sekunden lang, danach "ok".

gruß player


Danke für die Beschreibung, hatte das selbe Problem.Weiß zwar nicht wie sich der Player verstellen konnte, aber jetzt gehts wieder
Ing.Hans-Ehlert_Wohlers
Neuling
#13 erstellt: 16. Jan 2014, 15:34
Mit dem zeitlichen Drücken von ok und 1 Hat es auch bei mir unktioniert.Danke für die Hilfe.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic DMR EH595 - Fernbedienung reagiert kaum mehr
Xt'Tapalatakettle am 04.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.07.2014  –  7 Beiträge
Panasonic DMR-EH 595 an Stereoanlage
Xtrapack* am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  10 Beiträge
Probleme mit Panasonic DMR EH-595
-Sarah- am 26.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  8 Beiträge
Panasonic DMR-EH 575 reagiert nicht mehr
Ivo_Mainz am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 07.01.2015  –  2 Beiträge
Kopieren von Videorekorder auf Panasonic DMR-EH 595
Loppy am 31.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  7 Beiträge
panasonic DMR-EH 575 einrichten über FB
mike456 am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  5 Beiträge
Problem Aufnahme Panasonic DMR-EH 595
IVI1974 am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  2 Beiträge
Entscheidungshilfe: Panasonic DMR EH 595 vs. Sony RDR AT 205
lackylax am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  3 Beiträge
Panasonic DMR EX 75 reagiert nicht mehr auf die Fernbedienung
stryker66 am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  5 Beiträge
Panasonic DMR EH 595 dringend!
Miquel am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  14 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedsuetee
  • Gesamtzahl an Themen1.386.822
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.413.708

Top Hersteller in BD-/DVD-/Video-/Harddisk-Recorder Widget schließen