Panasonic DMR-BCT745EG Codefree schalten

+A -A
Autor
Beitrag
Frau_Batz306
Neuling
#1 erstellt: 25. Apr 2015, 17:26
Hallo,

hat vielleicht jemand schon eine Info, wie man den Panasonic DMR-BCT745EG codefree bzw. region free für DVDs schalten kann?
Ich habe gesehen, dass es im Internet einige Verkäufer gibt, die das Gerät bereits codefree zum Kauf anbieten (z.B. hifi-reger.de). Also müsste es ja eigentlich auch eine entsprechende Möglichkeit über Tastenkombinationen bzw. spezielle Eingaben geben.
Leider konnte ich bei meiner Suche im Internet bislang nichts finden. Würde mich sehr freuen, wenn jemand eine Lösung hat, damit ich meine US DVDs auch weiter anschauen kann.

Vielen Dank schon mal für Eure Rückmeldungen,

Frau Batz306
EiGuscheMa
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2015, 17:44

Frau_Batz306 (Beitrag #1) schrieb:
Also müsste es ja eigentlich auch eine entsprechende Möglichkeit über Tastenkombinationen bzw. spezielle Eingaben geben.


Eine gewagte Behauptung ....

Nein, um einen Panasonic-Recorder codefrei zu bekommen sind Änderungen am Gerät erforderlich wie sie nur der Service/Hersteller durchführen kann.

Willst Du einen Pansonic codefrei haben musst Du ihn bereits so kaufen. Nachrüsten kann man das nicht.

Bei anderen Herstellern sah das anders aus, aber die sind leider alle vom Markt verschwunden.
Smart_Ass
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 25. Apr 2015, 20:58

Frau_Batz306 (Beitrag #1) schrieb:
Hallo,

hat vielleicht jemand schon eine Info, wie man den Panasonic DMR-BCT745EG codefree bzw. region free für DVDs schalten kann?
Ich habe gesehen, dass es im Internet einige Verkäufer gibt, die das Gerät bereits codefree zum Kauf anbieten (z.B. hifi-reger.de). Also müsste es ja eigentlich auch eine entsprechende Möglichkeit über Tastenkombinationen bzw. spezielle Eingaben geben.
Leider konnte ich bei meiner Suche im Internet bislang nichts finden. Würde mich sehr freuen, wenn jemand eine Lösung hat, damit ich meine US DVDs auch weiter anschauen kann.

Vielen Dank schon mal für Eure Rückmeldungen,

Frau Batz306

Damit bekommst Du deinen Rekorder regionalcodefrei für DVD und kannst die Blu-ray Region manuell wechseln:

DMR-BCT74/84, DMR-BCT740/745/845/940, DMR-BST740/745/845/940 - Enhanced Firmware 1.26B for selected models [EG,EN]


[Beitrag von Smart_Ass am 25. Apr 2015, 20:59 bearbeitet]
anon123
Inventar
#4 erstellt: 26. Apr 2015, 12:11
Zu Risiken und Nebenwirkungen ... sollte man noch hinzufügen, dass Niemand die Garantie geben kann, dass eine solche alternative Firmware auch funktioniert und dass sicher auch die Garantie des Herstellers flöten geht.

Frau_Batz306
Neuling
#5 erstellt: 26. Apr 2015, 13:28
Vielen Dank für die beiden Rückmeldungen!
Smart_Ass
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 05. Mai 2015, 23:47

anon123 (Beitrag #4) schrieb:
Zu Risiken und Nebenwirkungen ... sollte man noch hinzufügen, dass Niemand die Garantie geben kann, dass eine solche alternative Firmware auch funktioniert und dass sicher auch die Garantie des Herstellers flöten geht.

:prost

Stimmt

Eine Garantie gibts auf der Seite wohl nicht...

Deshalb habe das mal weiterverfolgt und noch einen gewerblichen Händler auf ebay mit einer Multi Region Lösung für die Panasonic Rekorder gefunden:

Multi Region für Panasonic Rekorder auf ebay

Ich glaube kaum, dass der Händler etwas anbietet was nicht funktioniert - Jedenfalls hat der Händler nur positive Bewertungen.
anon123
Inventar
#7 erstellt: 06. Mai 2015, 09:33
Was bleibt ist Teil 2 meines Hinweises:

und dass sicher auch die Garantie des Herstellers flöten geht.

und damit auch

Risiken und Nebenwirkungen


Smart_Ass
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 06. Mai 2015, 18:24
Wie kommst Du eigentlich dazu solche Behauptungen aufzustellen ?

Immerhin handelt es sich bei dem ebay-Händler um einen authorisierten Panasonic Distributor:

http://mystore.panasonic.co.uk/51666-tps-ashton-under-lyne

Es hat mich ohnehin verwundert, dass sich auf einmal ein "Administrator" bei so einem völlig unwichtigen Thema zu Wort meldet.

Wenn Du nicht möchtest, dass Benutzer Information zu Multi Region Lösungen posten, dann sag das einfach.
anon123
Inventar
#9 erstellt: 06. Mai 2015, 19:29
Es bleibt die Frage, ob eine "enhanced firmware", die nicht vom Hersteller autorisiert ist, einen unautorisierten Eingriff im Sinne der Garantiebedingungen darstellt. Das könnte der Fall sein, wenn die Firmware nicht vom Hersteller vorgesehen ist, es wird der Fall sein, wenn diese Firmware mit einen auftretenden Fehler/Defekt in Verbindung gebracht werden kann.

Der von Dir verlinkte Händler sagt dazu leider nichts.

Im Übrigen darf ich Dich bitten, Deinen Ton zu mäßigen. Danke.

Smart_Ass
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 06. Mai 2015, 20:11
Ich denke ganz einfach, daß Du als "Administrator" eine besondere Verantwortung für deine Beiträge hast, da Du auch rechtlich für den Inhalt dieser Website verantwortlich bist.

Wenn Du etwas behauptest - insbesondere wenn es um rechtliche Bewertungen geht - solltest Du sehr vorsichtig damit sein, deine eigene Interpratation eines Sachverhaltes als Tatsache zu präsentieren.

Dies gilt ganz besonders für solche Sachverhalte, bei denen deine Meinung zum Thema nur aus Vermutungen, Spekulation und Halbwissen besteht.

Ich habe mir zum Spass mal die Garantiebedingungen von Panasonic zu meinem Rekorder angeschaut.

Da steht nichts von einem Garantieverlust bei Installation einer "nicht von Panasonic authorisierten Firmware", aber dazu fällt dir bestimmt noch irgendetwas ein.

Das Fazit für mich ist, dass mein Beitrag zu diesem Thema anscheinend von der "Administration" nicht gewünscht ist - Insofern werde ich mich zu diesem Thema nicht mehr äußern.
catman41
Inventar
#11 erstellt: 07. Mai 2015, 08:25
@Smart_Ass ,

immer locker bleiben!

lg
Harry
anon123
Inventar
#12 erstellt: 12. Mai 2015, 16:51
Panasonic in dieser Sache auf Anfrage u.a.:


Eine Freischaltung des Ländercodes wird von Panasonic generell nicht
vorgenommen, da dies eine Veränderung des Serienstandards bedeuten würde.

[...]

Bitte installieren Sie keine anderen Updates (z.B. für North Amerika, UK
and Ireland), da dieses zu irreparablen Schäden am Gerät führen kann.
Beachten Sie bitte unbedingt auch, dass für daraus resultierende Schäden
kein Garantieanspruch besteht!




[Beitrag von anon123 am 12. Mai 2015, 16:51 bearbeitet]
Smart_Ass
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 12. Mai 2015, 18:30
Ich habe selten einen dümmeren Beitrag gesehen.

Damit liegst Du ganz eindeutig an der Spitze und eine weitere Diskussion erübrigt sich wohl...

Du bist den Anforderungen an die Administratorposition eindeutig nicht gewachsen.

Vielleicht solltest Du in Zukunft vor einer überhasteten Reaktion immer eine entsprechend formulierte Nachfrage an einen Hersteller schicken. Abhängig von deinem Geschick bei der Formulierung der Frage wirst Du dann auch die passenden Antworten erhalten und nicht aufgrund haltloser Behauptungen eine kostenpflichtige Abmahnung riskieren !
catman41
Inventar
#14 erstellt: 12. Mai 2015, 18:57
@Smart_Ass,

weiß Du denn was gegenteiliges oder willst Du nur wieder provozieren - was Dir anscheinend Spaß macht!

Wenn Du was gegenteiliges weiß - laß uns daran teilhaben.

lg
Harry
anon123
Inventar
#15 erstellt: 12. Mai 2015, 19:05
Nun, mein lieber Smart-Ass ...

Ich sehe da lediglich, dass die Antwort von Panasonic meine "überhastete Reaktion", zumindest mit ihrer folgende Erläuterung bestätigt. Und das, was Du als "selten einen dümmeren Beitrag" bezeichnest, hat als Ursprung eine Recherche. Sowas macht man manchmal, wenn es darum geht, eine Sachfrage zu klären.

Im Übrigen fordere ich Dich nochmals auf, Deinen aggressiven und beleidigenden Tonfall einzustellen. Wer hat Dir eigentlich erlaubt, mit mir oder anderen auf diese Art kommunizieren zu dürfen? Ist ja unglaublich, was Du Dir rausnimmst.


[Beitrag von anon123 am 12. Mai 2015, 19:30 bearbeitet]
Smart_Ass
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 12. Mai 2015, 20:10
Alles, was ich in deinen Bemerkungen und Reaktionen sehe ist der Versuch, nicht das Gesicht zu verlieren.

Du stolperst von einer Falle in die nächste und verstrickst dich dabei immer weiter in dem (von Dir selbst erzeugten) Sumpf aus "Behauptungen, Spekulation und Halbwissen".

Es macht einfach keinen Sinn, diese Diskussion mit Dir weiterzuführen.

Lass es einfach auf sich beruhen und schliesse das Topic oder lösche es gleich ganz.
EiGuscheMa
Inventar
#17 erstellt: 12. Mai 2015, 20:32
Bereits Ende 2014 ist es einer Gruppe von fähigen "reverse-engineers" gelungen in die Firmware von Panasonic-Geräten einzudringen und die Geräte daraufhin gezielt zu modifizieren dass sie Multi-Region-fähig wurden, UOP unterdrücken und Cinavia aushebeln konnten.

Auch hier im Forum gab es Beiträge, etwa des mittlerweile wieder verschwundenen "Flaschenöffner7760" dazu:

http://www.hifi-foru...858&postID=2062#2062

Nicht wirklich neu sind auch die Versuche dieser Gruppe aus ihrer zweifellos grandiosen Leistung etwas Geld zu holen und neu sind auch nicht die Warnungen vor deren etwas seltsam anmutenden "donating" Strategie:

http://www.myce.com/...yer-firmwares-73687/

Neu ist für mich hingegen dass ein britischer eingetragener Händler diese modifizierte Firmware auf seinem Ebay-Portal anbietet.

Ob das nach britischem Recht überhaupt legal ist unverhohlen etwa mit Cinavia-Aushebelung zu werben wird dieser Händler sicher besser wissen als ich.
Ebenso wird jeder selbst entscheiden können ob ihm dieses Vergnügen 140€ wert ist oder nicht.

Was mir daran aber gar nicht gefällt ist:

Die Aufmachung der Webseite und die Verwendung der Bezeichnung "Panasonic" lässt bei oberflächlicher Betrachtung ohne Weiteres die Annahme zu es handle sich bei der angebotenen Firmware um einen Panasonic-Artikel.

Weiterhin wird verschwiegen dass man sich durch Kauf und Aufspielen dieser Firmware von allen weiteren "offiziellen" Firmware-Updates dieses Gerätes ausschliesst.
catman41
Inventar
#18 erstellt: 12. Mai 2015, 21:25
@Smart_Ass,

merkst Du eigentlich, wie aggressiv Du bist - oder bangst Du um Deine Anerkennung, die Du si sowieso verloren hast.

Sowas kann man unter Umständen "Troll" nennen!

Tschüß
Harry

ps. Vielleicht wird's Zeit, Dich zu sperren!
Smart_Ass
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 12. Mai 2015, 21:29

EiGuscheMa (Beitrag #17) schrieb:
Weiterhin wird verschwiegen dass man sich durch Kauf und Aufspielen dieser Firmware von allen weiteren "offiziellen" Firmware-Updates dieses Gerätes ausschliesst.


Ist das eine Vermutung, Spekulation oder Halbwissen ?

Soweit ich das anhand der nicht kommerziellen Website überblicken kann, erfolgt die Aktualisierung von der "Enhanced Firmware" zurück auf "Offizielle Panasonic Firmware" gemäß der gleichen Regeln wie die Aktualisierung von "Offizieller Firmware" auf neuere "Offizielle Firmware":

www. regionfreedom.com/index.php/enhanced-firmware/60-enhanced-blu-ray-device-firmware-faq-frequently-asked-questions#reinstalloriginal -
Is it possible to reinstall original Panasonic™ firmware after upgrading to enhanced firmware?

Falls es sich bei der Firmware des authorisierten Panasonic Händlers auf ebay um die gleiche Software handelt, dürfte auch die Reinstallation offizieller Firmware nach den gleichen Regeln möglich sein.

Hast Du die "enhanced Firmware" von der Website oder dem ebay-Händler und kannst deine Behauptung aus eigener Erfahrung bestätigen ?


(Link durch die Moderation entfernt, siehe Umleitung Regionfreedom)


[Beitrag von Dadof3 am 16. Aug 2019, 16:58 bearbeitet]
Smart_Ass
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 12. Mai 2015, 23:34

catman41 (Beitrag #18) schrieb:
@Smart_Ass,

merkst Du eigentlich, wie aggressiv Du bist - oder bangst Du um Deine Anerkennung, die Du si sowieso verloren hast.

Sowas kann man unter Umständen "Troll" nennen!

Tschüß
Harry

ps. Vielleicht wird's Zeit, Dich zu sperren!

Wahrscheinlich werdet "Ihr" jeden, der euch in euerer schönen heilen selbst definierten Realität stört als Troll klassifizieren.

In einer Welt, in der ein Trottel einfach irgendwelchen Unsinn schreibt und sich als Beleg für den geschrieben Unsinn Zitate anderer Trottel heranzieht, die nach dem gleichen Schema vorgehen.

Das erinnert mich immer an die Aussage, dass ja alle Blu-ray Player über HDMI die gleiche Bildqualität haben, weils ja "digital" ist...

Dass dabei solche Faktoren wie Dekoder-Hersteller, Microcode Revisionen, Konfiguration des SoC, etc. zu teilweise drastischen Unterschieden im Ausgabesignal selbst bei gleichem Chipsatz führen, werden die Leute, die diese Ansicht vertreten auch bei eindeutiger Widerlegung weiterhin abstreiten.

Bloß weil ein Idiot eine Idee ausgebrütet hat und die anderen Affen alles nachplappern, heisst das noch lange nicht, dass Quatsch durch permanente Wiederholung irgendwann zur Wahrheit wird.

Vielleicht braucht es wir wirklich erst eine Indentitätspflicht im Internet. Dann wird der meiste Usinn ganz von selbst verschwinden.

Ich bin dann mal weg und ihr könnt den Unsinn ohne mich fortsetzen...
dialektik
Inventar
#21 erstellt: 12. Mai 2015, 23:50

Ich bin dann mal weg und ihr könnt den Unsinn ohne mich fortsetzen

Das ist auch dann kein Verlust
EiGuscheMa
Inventar
#22 erstellt: 13. Mai 2015, 13:56
Übrigens steht hier:


Smart_Ass (Beitrag #19) schrieb:
Is it possible to reinstall original Panasonic™ firmware after upgrading to enhanced firmware?


nichts Anderes als was ich geschrieben habe: Machst Du das nächste "offizielle " Update mit sind die "enhancements" weg und müssen neu erworben werden.

Was einem Ausschluss gleichkommt.


(Link durch die Moderation entfernt, siehe Umleitung Regionfreedom)


[Beitrag von Dadof3 am 16. Aug 2019, 16:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic DMR -E 85 H codefree schalten
siegmund1 am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  2 Beiträge
Panasonic DMR-EX80s codefree schalten? Ländercode ausschalten?
swenni am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  3 Beiträge
Panasonic DMR-EH65 codefree
rsbhs53a am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2007  –  37 Beiträge
Panasonic DMR-EH65EC - codefree moeglich?
Wilfried2 am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  4 Beiträge
Panasonic DMR-EH56 codefrei schalten???
Devil_de am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  4 Beiträge
Panasonic DMR-EH52 CODEFREE???
Youg am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  3 Beiträge
Panasonic DMR-EH595 codefree?
baerworld am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 30.05.2009  –  3 Beiträge
Panasonic DMR-EH56EG-S Codefree
Koordinate am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  9 Beiträge
Codefree Umbau Panasonic DMR-Ex87
CaddyTwo am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  3 Beiträge
Panasonic DMR-EH575EG codefree machen?
yura2 am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.063 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedtrainerchen
  • Gesamtzahl an Themen1.451.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.626.092

Hersteller in diesem Thread Widget schließen