DVD Recorder Kaufen

+A -A
Autor
Beitrag
andreas3156
Neuling
#1 erstellt: 22. Sep 2004, 18:40
Hey bin neu hier möchte mir einen DVD Recorder kaufen hab nicht so die ahnung davon auf was sollte man achten bitte antworten mfg andreas3156
snark
Inventar
#2 erstellt: 22. Sep 2004, 18:49
Hallo Andreas,

herzlich willkommen im Forum !
Vielleicht solltest Du dich erstmal ein wenig in diesen Bereich des Forums einlesen, um dann konkretere Fragen stellen zu können..

Weiterhin viel Spaß
snark
Camlann
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Sep 2004, 19:37
Ich hätte da auch ein paar Fragen, und vielleicht hilft es andreas3156 ein bischen.

Ich möchte mir einen HDD-DVD-Recorder kaufen, hab aber keinen schimmer welchen ich mir kaufen soll.

Näher ins Auge gefasst habe ich den Panasonic DMR-E 85 HEG-K http://www.amazon.de.../302-2285768-1768801

Einerseits eine tolle Sache mit HDD, so kann man die Filme/Serien die man aufnimmt und nicht archivieren möchte nach dem Ansehen gleich wieder löschen.
Andererseits frage ich mich ob die HDD den mehrpreis zu einem DVD-Recorder ohne HDD rechtfertigt. Denn auf eine RW oder eine DVD-RAM kann ich ja auch aufnehmen - ansehen - löschen.

Was meint Ihr? Lohnt sich der kauf eines HDD-DVD-Recorders oder soll ich einen ohne HDD kaufen?

Danke für die Antworten
Zidane
Inventar
#4 erstellt: 23. Sep 2004, 00:31
Hi..

Mit meinen Erfahrungen würde ich ein Gerät empfehlen was auf DVD-RAM aufnehmen kann. Alles andere kann man knicken, da man einfach zu viele Einschränkungen hat, insbesondere bei der Medienkompatibilität.

Folgende Recorder währen es dann, sofern ich kein vergessen habe.

1. JVC DRM 10
2. Panasonic DMR 55 EG
3. Toshiba DR 1

Vorteil von 1/3 ist das sie erlauben die Bitrate umzustellen, was beim Panasonic nicht geht. Wenn man dort mit 4 Std (LP) aufnimmt ist die Quali zu schlecht, und 2 Std (SP) könnte für ein Film z.b VHS-Archivierung zu wenig sein, mit dem Toshiba den ich zurzeit habe kann ich die Bitrate anpassen für z.b 150/180Min.

Wobei der Toshiba die wenigsten Abspielformate unterstützt, währe dann vom Nachteil falls man kein extra DVD-Recorder hat, z.b für MP3.

Der Panasonic ist leichter zu bedienen.
DeadCanDance
Neuling
#5 erstellt: 23. Sep 2004, 05:42
Gibt es eigentlich mittlerweile DVD-Recorder die 1. auch Audio-CDs brennen und 2. DivX abspielen können?
Disc4
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Sep 2004, 18:15

Zidane schrieb:
Vorteil von 1/3 ist das sie erlauben die Bitrate umzustellen, was beim Panasonic nicht geht.

Geht doch, und zwar in den meisten Stufen von allen Marken. Durch den minutengenauen FR-Modus haben die Panasonics quasi 301 Stufen, nämlich jede Minute von 60 bis 360.
Zidane
Inventar
#7 erstellt: 23. Sep 2004, 22:51
Allerdings ja dann automatisch, (manuell) geht da nichts, und wie soll das funzen, wohl dann nur über Timer, ér muß ja wissen das wenn ein Film 150 Min läuft, das er die und die rate einsetzt. Wenn ich aber so einfach aufnahme drücken würde, und das im FR Modus weiß er dies ja nicht. Mag sein das dies alles funtz aber bei dem Toshiba kann ich z.b einstellen.

Bitrate : 1.4-9.2 in 0,2Mbps schritten und zgl. die Tonquali on 192/384/L-PCM stelle ich z.b 5.6 ein errechnet er mir z.b 90 Min. Das wird dann als MN-1 z.b abgespeichert, kann dann noch MN-2 / MN-3 einstellen.

Dann kommt ein Film, wähle MN 1 und fertig.

Bei dem Gerät ist man am flexibelsten, als bei den anderen Geräten.

Einziges Manko ist, das er ähnlich des Panasonic nur sehr wenige Abspielformate unterstützt, JVC kann am meisten. Und das die Fehlerkorrektur bei dem Toschiba schlechter ausfällt als beim Panasonic, aber besser ist als beim JVC. Desweiteren scheint der Toshiba kein Lüfter zu haben, habe nicht bemerkt dss hinten was auströmt, während des Betriebes.
Disc4
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 25. Sep 2004, 11:00
Der FR-Modus geht auch manuell, also nicht nur über Timer.
Man muss es nur einstellen, z.B. 2:17, in diesem Fall übers Menü.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD / RECORDER PLAYER, KAUFEN ?
neuling2005 am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 21.01.2006  –  3 Beiträge
Welchen DVD-Recorder kaufen?
Mulilein am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  10 Beiträge
Möchte DVD Recorder kaufen
akkumagier am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  7 Beiträge
DVD Recorder
burbi am 06.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  2 Beiträge
Welchen DVD-Recorder kaufen? Benötige Hilfe
ops3 am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  16 Beiträge
Welchen DVD Recorder kaufen?
Kevin111 am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  2 Beiträge
Suche guten DVD Recorder
shbFOX am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 13.07.2008  –  7 Beiträge
Welchen DVD Recorder kaufen???
luckywellman am 16.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  3 Beiträge
DVD Player oder DVD Recorder kaufen?
Carsten_007 am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  3 Beiträge
Welchen DVD HDD Recorder?
luckysunny am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.702 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedHolmit
  • Gesamtzahl an Themen1.393.865
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.536.464

Hersteller in diesem Thread Widget schließen