Panasonic DMR E100 - von VHS-Rekorder aufnehmen-wie?

+A -A
Autor
Beitrag
gottfried
Neuling
#1 erstellt: 04. Okt 2003, 17:46
Hallo,

möchte einige alte VHS-Videos mit meinem neuen Panasonic DMR E100 auf DVD-R brennen.
Nun ist der VHS-Rekorder an AV2 des TV-Gerätes angeschlossen, der DMR E100 an AV1, jeweils per Scart-Kabel. Egal was ich ausprobiere, ich bekomme das Video-Signal nicht auf die Festplatte. Was mache ich falsch, muß ich etwa den VHS-Rekorder direkt an den DVD-Rekorder anschließen (wenn ja - wie, VHS-Rek. hat 2 Scart-Anschlüsse)? Oder gibt es einen Trick, das Video-Signal vom TV-Gerät auf den DVD-Rekorder zu bekommen?
Wer weiß Rat? Vielen Dank schon im Voraus!

Gottfried
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Okt 2003, 19:27
Hi,
du hast richtig erkannt, daß du eine Verbindung des Videorecorders zum DMR E100 brauchst.
Frage: wozu ist der 2. Scart-Anschluß am Videorecorder? Wenn das auch ein Ausgang ist, dann könntest du über einen Scart-Adapter (Scart auf Cinch) diesen Anschluß auf die Rückseite des DMR-E100 geben, dort müßte noch ein Eingang sein.

Wenn der Videorecorder keinen S-Video-Ausgang hat, dann gäbe es noch die Möglichkeit, den VCR in den DMR-E100 zu verbinden, und nur von dort zum TV. Dann müßte der DMR-E100 aber immer eingeschaltet sein, wenn du was vom Videorecorder ansehen willst.

Eine weitere Möglichkeit wäre mit einem Scart-Umschalter: Videorecorder in den Scart-Umschalter und vom Umschalter einmal in den TV und einmal in den DMR-E100.

Adapter Scart auf Cinch:


Bei so einem Teil muß man drauf achten, daß ein In-Out-Schalter dran ist, und man muß ihn richtig einstellen ( d.h. ausprobieren).


[Beitrag von Joe_Brösel am 04. Okt 2003, 19:28 bearbeitet]
gottfried
Neuling
#3 erstellt: 05. Okt 2003, 10:17
Hallo Joe Brösel,

vielen Dank für Deinen Tip. Der zweite Scart-Anschluß am VHS-Rekorder läßt sich im Menü entweder für "Dekoder", "Timer" oder "Extern" definieren. Ich denke, daß mit "Extern" und einem Scart-Adapterkabel die von Dir vorgeschlagene Anschlußmöglichkeit zum DVD-Rekorder funktionieren müßte. Werde mir morgen ein solches Kabel besorgen.
Ist doch sehr hilfreich, so ein Forum.

Gruß
Gottfried
Epplerman
Neuling
#4 erstellt: 28. Dez 2003, 17:25
Tach auch,

besitze einen Panasonic DMR-E100H.

Kann mir bitte jemand Schritt für Schritt erklären, wie ich einen Videorekorder anschliesse um VHS-Videos auf die Festplatte zu bringen ?.

Danke Thomas
gottfried
Neuling
#5 erstellt: 29. Dez 2003, 21:17
Hallo,

habe die Anweisungen von Joe_Broesel wie oben beschrieben befolgt und den VHS Rekorder über Scart zum einen mit dem Fernseher verbunden (Liegt bei mir auf AV4) und zum anderen mit einem SCart auf Cinch-Kabel mit dem Panasonic-Gerät. Funktioniert hundertprozentig.
Wenn man den Panasonic einschaltet und das derzeit empfangene Signal (welches dann auch über die Record-Taste aufgenommen werden soll) auf dem Fernseher angezeigt wird, kann man über die Fernbedienung des Panasonic (oben) die AV-Kanäle durchschalten und sieht dann je nach AV-Kanal irgendwann auch das Bild vom VHS-Gerät, jetzt noch Record - und los geht´s.

Gruß
Gottfried
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic DMR-E100 Festplatte
ThomPoh am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  4 Beiträge
MPEG4 von Panasonic DMR-E100 auf iPod?
Samuel1 am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  4 Beiträge
Wie mit DVD-Rekorder aufnehmen?
video99 am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 13.12.2008  –  3 Beiträge
Bildproblem VHS Rekorder
murdock77 am 24.12.2015  –  Letzte Antwort am 25.12.2015  –  18 Beiträge
Panasonic DMR EH695 FRAGE
StoneCold_Linz am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  3 Beiträge
Panasonic DVD-Rekorder DMR-EH65 Kopieren?
Tagekan am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.09.2012  –  12 Beiträge
VHS Kopierproblem mit DMR-EH56
Nachtengel am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  9 Beiträge
Fragen zu Panasonic DMR-ES15
kutasinho am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  11 Beiträge
Panasonic DMR EX 84-digitale Programme aufnehmen
ilona123 am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 26.05.2011  –  8 Beiträge
Kombi Gerät oder Video Grabber + VHS Rekorder zum Überspielen
benhur_dj am 12.09.2017  –  Letzte Antwort am 19.09.2017  –  18 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.759 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedecht_holz
  • Gesamtzahl an Themen1.393.944
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.538.310

Hersteller in diesem Thread Widget schließen