Festplatten-Defragmentierung bei HDD/DVD Recordern ?

+A -A
Autor
Beitrag
powerplayer1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Nov 2004, 22:01
Hallo zusammen !

Weiß hier irgendjemand, ob ein HDD DVD Recorder eine Festplatten-Defragmentierung durchführt und wenn ja, ob er das automatisch macht etc. ?????

Ist vielleicht (kommt ja unter anderem aufs Betriebssystem an) gar keine solche nötig ?

Oder muß man (hoffentlich nicht) das Gerät zum Service geben, nachdem beim Aufnehmen immer mehr Fehler auftreten (Habe ich jetzt 'den Teufel an die Wand gemalt' ?)

Bitte um zahlreiche (produktive) Antworten !!!



P.S.
Tut mir leid, das Doppelposting.
HSV-Fan2001
Stammgast
#2 erstellt: 03. Feb 2005, 21:40
Ich hole das Thema mal nach oben, weil es mich auch interessiert.
Ich hatte für ein paar Tage den Philips520 und da gab es eine Option, wo man die FP defragmentieren konnte.

Beim Pioneer420 gibt es eine derartige Funktion nicht.
Wie funktioniert das da ?
Wird automatisch defragmentiert, wenn zB eine bestimmte Aktion (löschen) ausgeführt wird oder nach einem bestimmten Zeitraum ?
TheFilmFan
Stammgast
#3 erstellt: 04. Feb 2005, 02:46

HSV-Fan2001 schrieb:
Beim Pioneer420 gibt es eine derartige Funktion nicht.
Wie funktioniert das da ?
Wird automatisch defragmentiert, wenn zB eine bestimmte Aktion (löschen) ausgeführt wird oder nach einem bestimmten Zeitraum ?

Siehe Seite 97 im Handbuch unter "Initialize HDD (Festplatte initialisieren)":

Wenn Ihr DVD-Recorder einwandfrei funktioniert, ist
diese Option im Menü Disc Setup ausgeblendet. Sollte
jedoch das Festplatten-Dateisystem aus irgendeinem
Grund verfälscht werden, können Sie die Festplatte zur
Behebung des Problems initialisieren. Beachten Sie,
dass durch Initialisieren der Festplatte alle darauf
gespeicherten Daten gelöscht werden.
HSV-Fan2001
Stammgast
#4 erstellt: 04. Feb 2005, 07:12

TheFilmFan schrieb:

Siehe Seite 97 im Handbuch unter "Initialize HDD (Festplatte initialisieren)":
...


Ja, habs gefunden.
Aber das ist doch eher eine Formatierung und kein Defrag.

Heißt das es wird solange aufgenommen und gelöscht, bis gar nichts mehr geht und dann wird die Platte komplett formatiert ?
smiley2
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Feb 2005, 15:26
nur als Hinweis: Ein Dateisystem a la PC gibt es hier nicht.
Das Thema Fragmentierung sollte demnach auch nicht so dringlich sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Festplatten-Defragmentierung
Chucky01 am 13.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  3 Beiträge
Menü-Erstellung bei HDD-Recordern ?
exxtatic am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  2 Beiträge
Echtes DVD Audio bei dvd-hdd-Recordern?
tosca_bk am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 08.12.2005  –  9 Beiträge
DVB-T bei HDD Recordern
forensiker am 04.05.2008  –  Letzte Antwort am 04.05.2008  –  2 Beiträge
Fragen zu DVD Recordern mit HDD
dodox23 am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  6 Beiträge
Erfahrungen mit Philips DVD-Recordern HDD
matzkmg am 06.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  2 Beiträge
Defragmentierung nicht möglich?
hugo_klein am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  7 Beiträge
Fragen zu DVD Recordern
Dean am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 22.12.2004  –  2 Beiträge
Tonaufzeichnung bei Harddisk-Recordern
John10 am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  2 Beiträge
Der absolute Leisetreter unter den HDD-Recordern?
Telly-Man am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.216 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitgliedah10
  • Gesamtzahl an Themen1.425.964
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.140.990

Top Hersteller in BD-/DVD-/Video-/Harddisk-Recorder Widget schließen