3,5mm Klinke Adapter von iPhone zu Android? Oder andere KH?

+A -A
Autor
Beitrag
schneckenchef
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Mrz 2012, 21:41
Hallo,

es ist ja bekannt, dass die 3-Tasten-Kopfhörer meist nur an iPhones voll funktionieren (wie die Beats by Dr. Dre, die ich habe).

Gibt es Adapter, damit man solche In Ears mit drei Tasten remote auch auf Android Phones nutzen kann?

Die Play/Stop und das Micro funktioniert ja, nur die Lautstärkeregelung nicht.


Und gibt es andere In Ears mit 3 Tasten, die aber funktionieren? Sollten aber schon gut aussehen.
Ich habe mir die Beats ja gekauft, weil die ein geiles Design haben (und natürlich viel besser klingen als 20€ KH). Ich weiß schon, dass es für 180€ bessere gibt als die Monster Beats, nur ist mir das Design sehr wichtig.

Die SOL REPUBLIC Amps HD scheinen auch nicht zu gehen, genauso wenig wie die a-JAYS Four.
NX4U
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Apr 2012, 03:18
Für Android gibt es diverse Headset Button Apps mit denen man auch versuchen kann die eigentlich für das iPhone konzipierten/vermarkteten Kopfhörer mit Headset-Funktion in Betrieb zu nehmen.


[Beitrag von NX4U am 01. Apr 2012, 03:18 bearbeitet]
schneckenchef
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Apr 2012, 13:05
Danke.
Aber das habe ich schon versucht. Geht auch nicht.

Ich habe mir jetzt mal folgenden Adapter gekauft, mit der Hoffnung, dass es vllt. geht.
http://www.amazon.de..._o01_s00_i00_details
NX4U
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Apr 2012, 13:14
Ah ja. ok funktioniert bestimmt nicht immer (sagen ja die meisten Entwickler auch).
Und hier noch ein Link den ich gestern nicht zur Hand hatte:
Meelec Adapterkabel
Auch hier der Hinweis:
"Eine allgemeine Funktionsgarantie, insbesondere für neue Telefone, können wir leider nicht geben."
Herstellerhomepage besuchen und schauen ob das gehen könnte.

Grüße
schneckenchef
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 01. Apr 2012, 13:36
Mh,auf der Herstellerwebsite steht aber:


This adapter will not enable the mic/volume buttons of a 3-button Apple compatible headset to work with non-Apple devices
NX4U
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 01. Apr 2012, 13:51
Ja, von Haus aus ist die Lautstärkeregelung ja speziell nur von Apple für das iPhone so designd worden. Es ist mWn. kein allgemeiner Standard.

Deshalb die Apps, falls die Knöpfe vom System/Programm erkannt werden, oder die Definition von Tastenkombinationen.
Falls es technisch vom Hersteller des Android-Gerätes nicht vorgesehen ist, und auch mit Massepunktwechsel nichts erreicht wird, Pech gehabt.

Gibt aber auch Hersteller die haben spezielle Android-Headset-Versionen im Angebot (z.T. gehabt, da war die Nachfrage halt auch nicht so groß).
PAfreak
Inventar
#7 erstellt: 01. Apr 2012, 13:52
Könnte man auch noch ausprobieren:FiiO Lu2

Grüße
schneckenchef
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 06. Apr 2012, 15:25
So, leider funktionieren diese Adpater-Kabel auch nicht. Schade. Dann muss ich damit wohl leben...
Christian1234567
Stammgast
#9 erstellt: 16. Apr 2016, 14:28
Hi, was ist eigentlich das Problem weshalb die Kopfhörerbedienung nicht richtig geht? Ton kommt raus, stop/play geht auch, Micro auch und der Rest müsste doch ev. auch signaltechnisch umwandelbar sein? Hat jemand diese Varianten getestet?

http://www.amazon.de...1&ref_=sr_1_1&sr=8-1

http://androidforums...with-android.772525/


http://eud.dx.com/pr...4339711#.VxI6sHprbdM


Angeblich soll es auch eine app geben die den # korrekt interpretiert oder ist das technisch ausgeschlossen? Wer hat ev. ein paar Infos dazu? Angeblich läuft das amazonkabel unter 6.0 mit samsung laufen, dann kann doch nur das umwandeln ctia-to-omtp das problem sein?

Gruß Chris


[Beitrag von Christian1234567 am 16. Apr 2016, 15:21 bearbeitet]
zarathustrakw
Neuling
#10 erstellt: 05. Sep 2016, 09:31
Meiner Kenntnis nach, liegt das Problem an der Belegung der Masse.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klinke 3,5mm Adapter für Kanaltausch
xandilus am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  12 Beiträge
Kopfhörer von IPhone zu Android
mavraph am 30.12.2016  –  Letzte Antwort am 30.12.2016  –  2 Beiträge
Kurzes Verlängerungskabel Klinke 3,5mm
DanteX am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  3 Beiträge
KH von 6,3mm auf 3,5mm?
i.Separatist am 31.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  11 Beiträge
Adapter iPhone Kopfhörer zu Stereo
Neo2009 am 21.10.2015  –  Letzte Antwort am 21.10.2015  –  8 Beiträge
Grado KH: Adapter oder Stecker wechseln?
KnechtRuprecht am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.03.2008  –  4 Beiträge
Von Cinch auf 3,5mm Klinke
resa8569 am 21.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  13 Beiträge
AKG 530 und iPhone
The_Spirit am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  5 Beiträge
Welche Zutaten für ein gutes KH-Verlängerungskabel (3,5mm Klinke) ?
Henk_012 am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  3 Beiträge
Warum benötigen elektrostatische KH andere Vertärker als dynamische KH?
floschu am 29.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedhemken
  • Gesamtzahl an Themen1.382.793
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.604

Hersteller in diesem Thread Widget schließen