Von Cinch auf 3,5mm Klinke

+A -A
Autor
Beitrag
resa8569
Stammgast
#1 erstellt: 21. Apr 2012, 15:01
Hallo zusammen

Habe ein Problem und zwar: HAbe ich an meinem Radio einen Cinch Audio Ausgang wenn ich an diesen einen Adapter von Cinhc auf 3,5mm Klinke anschliesse habe ich ein rausche und fast keine Musik. Geht das mit einem solche Adapter nicht?

Hoffe es kann mir jemand helfen....
peacounter
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2012, 15:16
was schließt du denn daran an?

und was ist das für ein radio?

P
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Apr 2012, 15:18

resa8569 schrieb:
Geht das mit einem solche Adapter nicht?

Doch, prinzipiell schon. Es kommt halt darauf an, was du mit dem Signal dann machst. Wo schließt du den 3.5mm-Stecker dann an?

Wahrscheinlich hat das Ausgangssignal, das da aus dem Radio herauskommt, einen zu geringen Pegel, als dass man das Signal unverstärkt weiterverwenden könnte. Je nach Anwendung wirst du also u.U. einen Verstärker benötigen.

Viele Grüße,
Markus


[Beitrag von Bad_Robot am 21. Apr 2012, 15:20 bearbeitet]
resa8569
Stammgast
#4 erstellt: 21. Apr 2012, 15:22
Es geht um meinen Autoradio. der hat einen Audioausgang für die hinteren Passagiere. Nur das mit den IR Kopfhörer geht nicht. Also möchte ich es Kabelgebunden machen. Also schloss ich an diesen Cinchausgang einen Cinch-Klinke Adapter an und wie gesagt man konnte fast nichts hören.
peacounter
Inventar
#5 erstellt: 21. Apr 2012, 15:29
da brauchst du nen kopfhörerverstärker (khv).
im auto natürlich einen portablen (pkhv).

P
resa8569
Stammgast
#6 erstellt: 21. Apr 2012, 15:35
oder eine Funk kopfhörer......
peacounter
Inventar
#7 erstellt: 21. Apr 2012, 16:36
den du aber auch noch mit strom versorgen mußt.

P
Stereo33
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 21. Apr 2012, 16:44

resa8569 schrieb:
Es geht um meinen Autoradio. der hat einen Audioausgang für die hinteren Passagiere. Nur das mit den IR Kopfhörer geht nicht. Also möchte ich es Kabelgebunden machen. Also schloss ich an diesen Cinchausgang einen Cinch-Klinke Adapter an und wie gesagt man konnte fast nichts hören.


Wie wäre es wenn du den Kopfhörer an die Lautsprecherausgänge und nicht an den Preouts des Radios anschließt?

Kostet nur eine Klinkenkupplung und etwas Kabel.
resa8569
Stammgast
#9 erstellt: 21. Apr 2012, 21:34
Das geht leider nicht. Denn der Radio hat die Funktion dass man vorne im Auto Musik hören kann und hinten einen dvd schauen kann darum. gehen das Audiosignal an die cinchausgänge
Stereo33
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 21. Apr 2012, 21:49
Und die LS-Augänge sind nur zur Dekoration?

Du kannst die das Signal in verstärkter Form an den LS-Ausgängen abgreifen.
resa8569
Stammgast
#11 erstellt: 22. Apr 2012, 11:48
Bei der Dual Funktion kommt das für hinten NUR an die Cinchausgänge.
Stereo33
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 22. Apr 2012, 11:58
Dann deaktiviere die 2 Zonen/Dualfuntkion oder sonst was.

Du kannst mir nicht erzählen das es ein Autoradio gibt, bei dem es nicht möglich ist,
die Quelle (Radio, CD usw.) über entweder die vorderen LS-Ausgänge oder die hinteren LS-Ausgänge
zu hören.

Mich wunderst aber das sonst keiner darauf gekommen ist, das im Radio ein kleiner Verstärker ist, den man nur nutzen muss.
Also wie gesagt, du nimmst die 4 Leitungen 0,75 oder 1,5 mm², machst die an die vorderen oder hinteren Lautsprecherausgänge (die die gehn) und verbindest die mit einer Klinkenkupplung.
Die beiden "-" der Ausgänge zusammen an Minus-Klinke (für Belegung siehe Wikipedia) und
die beiden "+" an entsprechende Stelle in der Klinkenbuchse, optimalkerweise noch links/rechts beachten.
resa8569
Stammgast
#13 erstellt: 22. Apr 2012, 12:38
Ich kaufte den Radio extra damit ich die dual zone Funktion habe!!!
Logisvh kann man die Lautsprevher hinten und vorne separat regeln. Ich will aber dass man hinten (wenn die dual zone aktiviert ist) nur mit kopfhörer hören kann und dass was man vorne hört über alle Lautsprevher geht. So habe ich es jetzt auch nur sind die IR Kopfhörer nicht so das ware!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klinke 3,5mm Adapter für Kanaltausch
xandilus am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  12 Beiträge
Kurzes Verlängerungskabel Klinke 3,5mm
DanteX am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  3 Beiträge
cinch 3,5mm adapter selber basteln ?
MetalSlug am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  12 Beiträge
Klinke 3,5mm 4-polig auf 3-polig
Yavanna6 am 30.08.2013  –  Letzte Antwort am 02.09.2013  –  4 Beiträge
Möglich? Kopfhörer + Mikrofon 3,5mm Klinke auf 2,5mm
kaktux am 27.04.2018  –  Letzte Antwort am 27.04.2018  –  4 Beiträge
3,5mm klinke, CTIA vs AHJ vs OMTP
Girimar am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 22.11.2014  –  3 Beiträge
3,5mm Klinke Adapter von iPhone zu Android? Oder andere KH?
schneckenchef am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  10 Beiträge
Adapter sennheiser Kopfhörer auf Klinke
franzli am 23.04.2016  –  Letzte Antwort am 23.04.2016  –  4 Beiträge
Welche Zutaten für ein gutes KH-Verlängerungskabel (3,5mm Klinke) ?
Henk_012 am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 27.10.2008  –  3 Beiträge
KH von 6,3mm auf 3,5mm?
i.Separatist am 31.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.280 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedAstrid_Dirtsa
  • Gesamtzahl an Themen1.510.642
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.739.175

Top Hersteller in Kopfhörer allgemein Widget schließen