3,5mm klinke, CTIA vs AHJ vs OMTP

+A -A
Autor
Beitrag
Girimar
Neuling
#1 erstellt: 20. Nov 2014, 15:55
Hallo Leute,
hab mich heute mal etwas mit Kopfhörern/Headsets/Mikrofonen und deren Kompatibilität mit Smartphones & PCs beschäftigt und dabei auf etwas gestoßen das mir nicht einleuchten will.
Es gibt ja offenbar drei "große" Standarts bei 3,5mm Klinkebelegungen und das sind CTIA, OMTP, AHJ.
CTIA ist vor allem apple aber auch andere herstellen beginnen diesen Standart zu nutzen.
OMTP war lange so ziemlich alles andere (samsung, htc, usw. sowie die ALTEN Nokias)
AHJ nutzt soweit ich gefunden hab keiner außer die Nokia Lumia Smartphones
Ich hänge unten mal zwei bilder an wie die belegung der verschiedenen standarts ist.

Problematik:
Ich hab eine Nokia Lumia 820 und Koss PRODJ200 die ich gerne an meinem Handy nutzen möchte, MIT mikrofonunterstütung, play/pause (evtl auch lauter leiser falls das unterstützt wird von der software).
Wenn man sich jetzt die Belegungen anschaut ist mir schleierhaft warum AHJ und CTIA nicht kompatibel sind da die belegung die gleiche ist!? Ich habs aber aus probiert: Die Koss ProDJ200 die iPhone zertifiert sind machen an meinem Lumia 820 NUR lautsprecher (kein mic, kein play/pause).
Normalerweise würde ich sagen "ja komm scheiss egal. kaufste halt einen adapter, kann ja nix kosten!" aber es gibt einfach keine! Es gibt nur Adapter von CTIA auf OMTP was ja auch sinn macht da die belegung da in der tat unterschiedlich ist.

Connector_interface_nokia_omtp_ahjctiaaudio

Zusätzlich möchte ich die kopfhörer dann noch an meinem PC als headset nutzen was mit einem AUDI-SPLITTER ja eigentlich kein problem sein sollte solange die "weibliche" Seite denn passenden standart hat oder?

Beste Grüße
Girimar


[Beitrag von Girimar am 21. Nov 2014, 00:05 bearbeitet]
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2014, 22:15
Aha, das sind also die "offiziellen" Abkürzungen zu den verschiedenen Steckerbelegungen. Waren mir vorher nicht geläufig.

Der Unterschied zwischen CTIA und AHJ ist dann wahrscheinlich rein elektrischer Natur - die Auswertung der Knöppsche muß ja nicht immer gleich gemacht werden wie bei Apple (da ist das eine Spannungsteiler-Geschichte). Nokia hat ja eh schon einige Steckerbelegungen durch (hier noch ein paar ältere). Hab mal nach einem besseren Headset für ein einfaches Modell von 2009 rum gesucht (ohne BT), keine Chance.
cholfa
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Nov 2014, 10:07
In dem Bedienungselemet mit dem Mikro ist auch noch die passende Elektronik für die Steuerung des iPhones eingebaut. Ist von Nokia natürlich extrem schlau wenn deren Smartphones damit nicht kompatible sind und man nur spezielle Nokia Headsets nutzen kann.
Du kannst ein günstiges Nokia Headset strippen und an den Koss anlöten, oder, falls es das für Nokia gibt, ein Ersatzkabel mit Steuerung für Nokia eines anderen Herstellers an den Koss löten. Sind aber sehr feine Litze und ist nicht einfach.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CTIA Klinkenadapter
RobinGFT am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.09.2017  –  2 Beiträge
Kurzes Verlängerungskabel Klinke 3,5mm
DanteX am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 15.07.2008  –  3 Beiträge
APTX vs KHV
laurantjalabert am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  4 Beiträge
Von Cinch auf 3,5mm Klinke
resa8569 am 21.04.2012  –  Letzte Antwort am 22.04.2012  –  13 Beiträge
Klinke 3,5mm Adapter für Kanaltausch
xandilus am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 21.10.2014  –  12 Beiträge
K701 vs. DT880 vs. HD650 vs. DT990
Redi am 06.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.08.2007  –  38 Beiträge
W3 vs. W4 vs. UM3X vs. SM3
sofastreamer am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2013  –  101 Beiträge
AKG vs. Sennheiser vs. Beyer
IkeTurner am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.04.2005  –  12 Beiträge
HD650 vs. DT880 vs. K701
jb-net am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  5 Beiträge
AKG vs Beyerdynamic vs Sennheiser
nemo_ am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.10.2011  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedTune87
  • Gesamtzahl an Themen1.386.749
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.412.166

Hersteller in diesem Thread Widget schließen