Pimp my Sennheiser PX 100

+A -A
Autor
Beitrag
civicep1
Inventar
#1 erstellt: 07. Sep 2012, 19:18
Hi Kopfhörerfreunde.

Für außer Haus bietet der PX 100 für mich den optimalen Kompromiss aus Größe, Gewicht, Preis und Klingt dazu auch ganz brauchbar.
Nur der mir etwas zuuu präsente Oberbass stört etwas. Da hätte ich gern etwas weniger. Das doofe am iPod Nano (5g) ist, dass man nur vorkonfigurierte EQs verwenden kann, aber nicht händisch nach Belieben den Frequenzgang verbiegen kann.

Hat schonmal jemand versuch, daran zu Pimpen? Was muss ich "theoretisch" am Gehäuse, den Schaumstoffpads, etc. verändern, damit der etwas weniger Boomie läuft?

Grüße
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 07. Sep 2012, 19:53
Bass "wegzaubern" ist bei so einer Konstruktion so gut wie unmöglich. Erfolgversprechende könnte es sein, den Rest weiter in den Vordergrund zu rücken.

Das heißt "Quarter Mod" und "Kramer Mod" durchführen. Eigentlich ursprünglich für Koss-Hörer durchgeführt, wird es auch beim PX100 zu einer Verbesserung führen.

Einfach mal die Suche bedienen.
(Wobei dir das ja nicht neu sein sollte. ;))

m00h


[Beitrag von m00hk00h am 07. Sep 2012, 19:55 bearbeitet]
civicep1
Inventar
#3 erstellt: 07. Sep 2012, 19:57
Denke dir!

Suche kenne ich


m00hk00h schrieb:
"Quarter Mod" und "Kramer Mod"


... sind aber Begriffe, die ich nicht kannte.

m00hk00h
Inventar
#4 erstellt: 07. Sep 2012, 20:07
Echt? OK.

m00h
civicep1
Inventar
#5 erstellt: 07. Sep 2012, 22:09
Okay,

also ich hab mich sowohl am "Quarter Mod" als auch am "Kramer Mod" versucht.

Es war mir nicht möglich, den Kramer Mod am PX 100 durchzuführen. Das Zerstörungsfreie Trennen von Gehäuseober- und Unterseite wäre nicht gelungen.

Den "Quarter Mod" habe ich etwas abgewandelt. Soweit ich das verstehe, geht es ja darum, die Außenbereiche um den Treiber mehr zu dämpfen, die inneren weniger. Ein sichtbarer "Quarter Mod" ist aus ästhetisch Gründen für mich keine Option.
Da ich aber sowieso neue Pads gekauft habe, habe ich aus den alten eine Art Ring geschnitten und in die neuen Pads eingelegt. Unterm Strich ist in der Mitte des Treibers alles beim alten, die Außenbereiche haben aber doppelte Dämpfung.
Der Effekt lässt sich sofort hören. Für mich klingt der PX100 etwas ausgewogener. Die Treiber rücken in homöopatischen Dosen weiter vom Ohr. Die für mich übertriebene Boomigkeit ist etwas weniger ausgeprägt. Sicherlich kann man aber nicht erwarten, dass sich der Hörer völlig anders präsentiert. Er bleibt etwas dunkel, laid back, aber doch ein Stück mehr ausgewogen.
Wieviel vom Erlebten jetzt an den neuen Pads an sich liegt, mag ich nicht beurteilen.

Probiert es. Bei einem Padwechsel bietet sich das sicher an

PS: Was ich beim google quer lesen noch entdeckt habe, ist, dass ein Modder die beiden kleinen Löcher im Bereich des Kabelanschlusses verschlossen hat. Seine Vermutung war eine Art Bassreflex. Beim angucken sah mir das zwar eher danach aus, dass die Löcher außerhalb des Gehäusevolumens liegen, hab sie aber, da mir keine plausible Funktion eingefallen ist, gleich mit verschlossen

Grüße


[Beitrag von civicep1 am 07. Sep 2012, 22:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pimp my Sennheiser HD 650 (KHV / Kabel?)
gransch am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  24 Beiträge
Pimp my MS1
cynric am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.04.2008  –  69 Beiträge
Membran tausch - Pimp my Kopfhörer
nolis am 29.03.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  27 Beiträge
Pimp my HD 25 1 ii
castellio am 02.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.11.2011  –  12 Beiträge
Sennheiser PX 100 oder PX 200
namibes am 17.04.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  10 Beiträge
Sennheiser PX 200
slugg11 am 02.06.2015  –  Letzte Antwort am 17.08.2015  –  7 Beiträge
Sennheiser PX 100 oder PX 200 welcher ist besser?
Gh0stSnip3r am 19.05.2007  –  Letzte Antwort am 22.05.2007  –  13 Beiträge
Sennheiser PX 100-II --- PX 200-II Ohrpolster
dr.rolinck am 18.08.2010  –  Letzte Antwort am 18.08.2010  –  4 Beiträge
Wo Sennheiser PX 100 günstig zu kaufen?
Sergeant999 am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  2 Beiträge
erfahrung mit dem Sennheiser PX 100?!
zwittius am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.536 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedsoxsure
  • Gesamtzahl an Themen1.509.037
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.706.588

Hersteller in diesem Thread Widget schließen