PEAQ PHP350BT

+A -A
Autor
Beitrag
Stingray73
Stammgast
#1 erstellt: 30. Mai 2014, 09:40
Hi @ll!

In einem anderen Thread habe ich gefragt was wirklich gute BT Kopfhörer sind. Interessehalber für die Zukunft....beginnt das bei den Jabra Revo Wireless oder ist das dann doch noch eine andere Kategorie???

Zu den Peaq schreibe ich gerne einen Testbericht. Bitte für HIFI Enthusiasten nichts, aber es gibt ja auch viele Leute die auf der Suche preisgünstigen Kopfhörern sind.

Ich bin eigentlich durch Zufall auf diese Teile gestossen wie ich beim Saturn durch die Gänge schlenderte.

Und die Kopfhörer waren im Abverkauf. Anfangs kosteten die 79,90 dann 59,90 (in Deutschland glaub ich) und ich habs um 35 bekommen.
Bei diesem Preis habe ich nicht lange überlegt!


Also ich muss sagen bis jetzt bin ich ehrlich gesagt begeistert :

Pro :

.) für mich guter Klang (bin kein HIFI Kenner) Natürlich gibts bessere aber für mich schwer okay!
.) Sehr sehr leicht ...ich glaube so um die 100 Gramm, leichtere gibts glaub ich nicht.
.) Schauen ganz gut aus, und für mich das wichtigste....sie sitzen gut (sind on Ear)!
(ich hab sie übrigens in weiss)
.) beim Sport gibts kein rütteln oder runterfallen, sitzen wie gesagt fest ABER angenehm
.) Zubehör ist auch okay....Transporttasche und 2 Ladekabel. Auch eines ohne USB!
.) Verbindung super schnell, und selbst beim laufen keine (!) Aussetzer
Die Reichweite würde ich mit ca. 10 Meter beschreiben!


Contra :

.) Akkulaufzeit 7,5 Stunden, da gibts welche die länger aushalten
.) kein Kabel für den Klinkenanschluss. Sprich wenn Sie leer sind kann man nicht weiterhören.
Ehrlich gesagt weiss ich nicht obs einen Anschluss gibt, Kabel war auf jeden Fall keines dabei!


Falls jemand Fragen hat....einfach her damit ;))
Stingray73
Stammgast
#2 erstellt: 30. Mai 2014, 09:42
Sprechverbot
Stammgast
#3 erstellt: 30. Mai 2014, 14:26
Hey Stingray,

kannst du was zu Isolation sagen? Hört die Umgebung die Musik, hörst du die Umgebung?

Kannst du die PEAQ mit anderen Kopfhörern vergleichen bezüglich ihrer Abstimmung: bassbetont, höhenbetont, badewannig,...?

Vielen Dank und Grüße


PS: Kann es sein, dass da eine gewisse Verwandtschaft mit einem Creative-KH besteht? Kam mir gleich schon so bekannt vor...
Stingray73
Stammgast
#4 erstellt: 30. Mai 2014, 15:14
Also die sehen wirklich sehr sehr ähnlich aus!

Zubehör dürfte anders sein, aber sonst sehr ident!



Ich frag mich heute noch was Badewanne bedeutet, und ich gebe zu ich bin kein Experte

Bass ist eigentlich ganz ordentlich, wenn ich mir Techno und Dance anhöre ....da ist sowieso mehr Bass und den empfinde ich als ausreichend aber klar.
Klar weil ich schon kopfhörer hatte wo der Bass entweder total dominant war, oder einfach dumpf.

Also ich finde die klangqualität gut, muss aber zugeben das ich nicht so den vergleich habe.


Für mich passt die Abschirmung....bei normaler Lautstärke. Würde ich zB eine Glocke oder ein hupendes Auto noch hören.

Wie die anderen mithören müsste ich noch austesten. Da gibt's sicher bessere bzw Over Ear. Aber das wollte ich ja nicht.

Für mich ist der "Sitz" und tragekomfort wichtig, und das ich damit kaufen kann.

Echt geil, war gestern laufen, die Kopfhörer hielten....und mit Musik macht's einfach mehr Spaß.

Und das um den Preis!!

Die Monster ISport Freedom wären auch super. Nur 249 Euro zu 35 Euroist halt ein großer Unterschied
Sprechverbot
Stammgast
#5 erstellt: 30. Mai 2014, 15:52
Danke erstmal.

Also das was du zum Klang schreibst klingt ja soweit schon mal ganz vielversprechend. Und für den Preis kann man tatsächlich nicht viel falsch machen. Ich werde sie (die PEAQ oder die Creative) demnächst in einem Elektromarkt anhören, falls dort vorrätig. Mal schauen, ob sie mir auch brauchbar erscheinen.

Badewanne = angehobener Bass + angehobene Höhen


Also die sehen wirklich sehr sehr ähnlich aus!
Die Frage ist, wer da von wem kopiert hat... Oder ist es ein OEM-Produkt...? Wer weiß.
ZeeeM
Inventar
#6 erstellt: 30. Mai 2014, 16:30
PEAQ ist eine Handelsmarke von Saturn. Interessant wäre, welcher Hersteller da wirklich hinter steckt.
Class_B
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 30. Mai 2014, 17:32
Der Creative hat zusätzlich apt-x .
Stingray73
Stammgast
#8 erstellt: 04. Jun 2014, 12:34
Ja bitte Bescheid sagen....bin gespannt was du zum Klang sagst!?!?

Komischerweise gibts die scheinbar nicht mehr offiziell. In schwarz gabs hier beim Saturn leider gar nichts mehr, nur mehr die weissen im Angebot!

Beim Media Markt muss ich noch im Markt schauen, auf der HP finde ich gar nichts mehr!
Stingray73
Stammgast
#9 erstellt: 11. Jun 2014, 10:51
Und konntest du schon "probehören".


Wie ich jetzt erfahren habe wurde (leider) diese Serie eingestellt.

Es gibt noch die weissen in Abverkauf, aber leider keine schwarzen Modelle mehr.
Sprechverbot
Stammgast
#10 erstellt: 11. Jun 2014, 11:05

Stingray73 (Beitrag #9) schrieb:
Und konntest du schon "probehören".

Nein leider nicht. Das Modell war weder bei MediaM noch bei einem örtlichen Euronics vorrätig.

Wenn die Serie eingestellt wurde, wird sich die Sache damit auch erledigt haben.
Die Teile von Creative gibt es aber noch, oder? Ist zumindest bei Amazon noch verfügbar... Vielleicht finde ich den ja doch nochmal in irgendeinem Laden.
Stingray73
Stammgast
#11 erstellt: 30. Jun 2014, 11:42
Und konntest zufällig den Creative Kopfhörer probehören???


Also im Urlaub haben meine Peaq jetzt scheinbar den Geist aufgegeben :-(((


D.h. wieder umtauschen bzw. einen neuen "suchen"....ach wie mich das ankotzt.

Den I Sport Monster Freedom (ich glaub so heisst der) würd mich ja interessieren nur da ist der Preis wieder zwischen Gut und Böse!
Andre44
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Jan 2017, 10:17
Habe die Peaq Kopfhörer (schwarz) jetzt geschenkt bekommen und bin sehr zufrieden damit. Bin kein Audio-Enthusiast, aber für meine Ansprüche völlig ausreichend. Würde sie weiterempfehlen, wenn sie noch erhältlich wären....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
in zukunft mit Kopfhörern?
SV650 am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit true wireless inEars?
jigg4 am 03.11.2017  –  Letzte Antwort am 04.11.2017  –  2 Beiträge
Durch Kopfhörer Ohrenschmerzen?
conny123 am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  5 Beiträge
Jabra Halo 650S Bluetooth Kopfhörer
Tugendhat am 04.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.03.2012  –  3 Beiträge
Head-Fi-Treffen in Berlin für Kopfhörer-Enthusiasten
sepinho am 02.07.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  3 Beiträge
Frage zum Sound von BT Kopfhörern
PhilPerformer am 25.01.2017  –  Letzte Antwort am 27.01.2017  –  6 Beiträge
BT Kopfhörer an Marantz NR1510
ManwithDog am 25.02.2022  –  Letzte Antwort am 25.02.2022  –  9 Beiträge
BT Kopfhörer - Benötige ich einen BT Adapter?
-Struct- am 22.12.2016  –  Letzte Antwort am 22.12.2016  –  3 Beiträge
Wireless Kopfhörer (digital) für mein Keyboard.
markus24 am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 01.04.2007  –  4 Beiträge
Andere Ohrstöpsel für JBL Synchros Reflect BT
ninjaattack am 18.03.2017  –  Letzte Antwort am 20.03.2017  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDustinnus
  • Gesamtzahl an Themen1.535.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.175

Hersteller in diesem Thread Widget schließen