Beyerdynamic DT990 600 Ohm an der Xbox one gefährlich?

+A -A
Autor
Beitrag
HiFiwannabe
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Dez 2014, 12:02
Hallo!

"Spasshalber" habe ich heute den Beyerdynamic DT990 mit 600 Ohm (hängt normalerweise an der Asus Xonar Essence One) mal über den Stereo-Headset-Adapter von Microsoft an den Xbox One Controller angeschlossen. Funktioniert soweit "einwandfrei" - ich frage mich dennoch gerade, wohlwissend, dass dieser KH nicht gerade für eine Konsole gedacht ist, ob ein KH mit so hoher Impedanz an der Xbox One nicht schaden nehmen kann?

Meine Frage also....welchen Nachteil hat diese hohe Impedanz für dieses Einsatzgebiet und habe ich mit negativen Veränderungen des KH oder der Xbox One zu rechnen?

Danke im Voraus!


[Beitrag von HiFiwannabe am 10. Dez 2014, 12:03 bearbeitet]
wertzius
Stammgast
#2 erstellt: 10. Dez 2014, 21:17
Außer, dass er nicht wirklich laut sein wird und kraftlos erscheinen kann, kann nichts passieren.

Ich würde ja eher die Xbox optisch mit der Essence One verbinden, wenn du schonmal eine hast! das dürfte die Soundqualität ganz schön in die Höhe treiben!
HiFiwannabe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Dez 2014, 11:11
Daran hatte ich doch gar nicht gedacht! ...ich als Laie bin da ja vom Marketing der ach so tollen "Gaming-Headsets" auch schon ganz tunnelblickartig unterwegs. Aber natürlich könnte ich die Essence One an die X One hängen ;-)

Kannst du mir da ein Kabel empfehlen?
wertzius
Stammgast
#4 erstellt: 12. Dez 2014, 11:32
Ich habe mit diesem gute Erfahrungen gemacht: http://www.amazon.de...8-1&keywords=toslink

Beim Verlegen unbedingt darauf achten, es nicht zu knicken!
HiFiwannabe
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Dez 2014, 12:20
Hehe, so kann man auch sagen, dass man von Audioquest etc nicht viel hält. Kabel bestellt.

Danke Dir für die schnelle Hilfe!
wertzius
Stammgast
#6 erstellt: 12. Dez 2014, 12:49
Du meinst Audioquest Kabel? Bei analogen Kabeln sehe ich das bis zu einer gewissen Grenze ja noch ein, aber ein optisches Kabel blebt ein optisches Kabel, den Nullenn und Einsen ist es völlig egal ob sie durch Plexiglas, Plastik oder Saphirglas wandern. (Dies ist eine Metapher)
-MCS-
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Dez 2014, 16:16
Ganz ehrlich, die AmazonBasics optischen Digitalkabel sind trotz des hohen Querschnittes extrem flexibel und auch sehr gut verarbeitet,
dazu auch noch extrem günstig - was wünscht man sich denn mehr?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Xbox One + Beyerdynamic
gla_de am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  2 Beiträge
Frage zu Beyerdynamic DT990
Tim182 am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  4 Beiträge
Beyerdynamic T1 600 Ohm
!)niKLas)/ am 22.05.2012  –  Letzte Antwort am 23.05.2012  –  10 Beiträge
Beyerdynamic DT770 600 Ohm
vaneyk am 18.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  25 Beiträge
beyerdynamic DT990 mit Tesla Treibern bestücken?
element5 am 25.12.2019  –  Letzte Antwort am 27.12.2019  –  16 Beiträge
Beyerdynamic DT990 - Edition 2005
Meninblack am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  2 Beiträge
Grobdynamik - Beyerdynamic DT990
emptie12 am 03.04.2016  –  Letzte Antwort am 04.04.2016  –  10 Beiträge
Neue Ohrpolster BeyerDynamic DT990 ?
Joannes am 05.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  4 Beiträge
Beyerdynamic DT990 Pro Umtauschware?
toledavid89 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  5 Beiträge
Beyerdynamic DT990 Seriennummer
Stephan_LE am 15.05.2011  –  Letzte Antwort am 15.05.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder911.979 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedUG17904
  • Gesamtzahl an Themen1.523.625
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.983.598

Top Hersteller in Kopfhörer allgemein Widget schließen