Kopfhörer Rauschen ab bestimmter Lautstärke

+A -A
Autor
Beitrag
Pntls
Neuling
#1 erstellt: 09. Apr 2018, 11:10
Hey,

Habe mein Razer Headset eingeschickt, weil es gerauscht hat und andere Fehler hatte, dann habe ich mir ein Logitech 933 zugelegt und dieses rauscht ebenfalls, habe gehört das dies mit der Soundkarte etc. zu tun haben kann aber beide Headsets laufen über USB, meine Anlage rauscht ebenfalls (über aux angeschlossen) aber diese rauscht erst ab ~70%, und nur hörbar, wenn man keinen ton laufen hat.

Ich kenn mich null mit Anlagen / Headsets oder ähnlich aus und bin echt verloren, ich hoffe, jemand kann mir weiter helfen.
Huo
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Apr 2018, 14:31
Deine Audiokette beginnt erst hinter dem USB-Kabel. Das heißt die Soundkarte oder der Kopfhörerverstärker, die in dem Kopfhörer selber verbaut sind, rauschen. Da kannst du nichts dran ändern außer dich über die Qualität zu beschweren und das Teil zurückzusenden.

Welche Soundkarte hast du denn im PC verbaut? Wenn die halbwegs was taugt bist du viel besser damit bedient einen normalen Kopfhörer für das Geld zu kaufen.
Pntls
Neuling
#3 erstellt: 09. Apr 2018, 15:17
Habe eine Standard Realtek Karte, aber ne neue Soundkarte bringt mir auch nicht viel im Gaming Bereich, da ich kein Kopfhörer und Mikro einzeln haben möchte. Außerdem gefällt mir das Logitech Headset sehr :/ komisch hatte dieses Problem mit meinem altem Razer Kraken und Roccat Headset nicht, habe das Gefühl das Windows da irgendwie seine Finger im Spiel hat, dass 2 Headsets dieses rauschen ab derselben Lautstärke bekommen ist etwas komisch.
Pntls
Neuling
#4 erstellt: 10. Apr 2018, 12:54
Ich habe es gerade über aux angeschlossen und das Rauschen ist komplett weg, habe danach das Headset an einem anderem PC ausprobiert, alle Geräte ausgemacht und mein WLAN deaktiviert, aber es ist immer noch da, sobald ich aber die Lautstärke via Windows auf 0 stelle, kurz warte und dann schnell auf 100 stelle, ist es so gut wie gar nicht mehr hörbar, wenn ich die Lautstärke aber langsamer auf 100 stelle ist es wieder laut genug, um zu nerven.

Habe so etwas noch nie erlebt…

Edit: Unglaublich, mit dem oben genannten "Trick", ist garkein Rauschen mehr hörbar O.o, warum auch immer.

Edit 2: Fängt nach 1-2 Stunden doch wieder an, werde nicht schlau aus diesem Headset, scheint einfach ein Windows Bug zu sein.


[Beitrag von Pntls am 10. Apr 2018, 19:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kopfhörer rauschen "normal" ab gewisser Lautstärke?
Mr_Tom_ am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  47 Beiträge
Rauschen Kopfhörer
ChrisR am 02.05.2012  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  10 Beiträge
Kratzen/ Rauschen im Kopfhörer
Budi91 am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  9 Beiträge
KHV am Rauschen schuld?
endlezz am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  12 Beiträge
Kopfhörer rauschen am TV
Ankeffm am 28.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  4 Beiträge
Verringern Kopfhörer mit hoher Impendanz das Rauschen?
Zorpox am 02.04.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  9 Beiträge
Rauschen
Katiene am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  5 Beiträge
Rauschen bei den TCM Kopfhörer
hydropicus am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.02.2006  –  3 Beiträge
Kopfhörer rauschen und *gurgeln*! Defekt?
Philipp1988 am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 20.10.2007  –  5 Beiträge
Werden Kopfhörer durch Rauschen kaputt?
Arrows am 01.01.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.216 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitgliedah10
  • Gesamtzahl an Themen1.425.964
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.140.984