Bluetooth Kopfhörer mit TV ohne Bluetooth verbinden.

+A -A
Autor
Beitrag
!Tora!
Neuling
#1 erstellt: 19. Okt 2018, 07:35
Moin moin!

Ich bin mir nicht sicher, ob ich hier in der richtigen Ecke bin, ich versuche es mal...

Mein Fernseher hat wie oben erwähnt kein Bluetooth.
Ich möchte trotzdem meine Bluetooth-Kopfhörer mit dem TV verbinden. Der Audioausgang (3,5mm) ist belegt mit 2.1 Boxen, das würde ich auch gerne so lassen.
Kann ich den Transmitter auch an den optischen Ausgang anschließen? Und wie verhält es sich dann mit den Boxen, sind die dann stumm? Leider habe ich von diesem Thema keine Ahnung, könnte gut eure Hilfe gebrauchen ;-)
Und in Sachen Transmitter wäre eine Kaufempfehlung super, welchen sollte ich nehmen, damit die Audioverzögerungen möglichst minimal sind?

VG Thorsten
DVDMike
Inventar
#2 erstellt: 19. Okt 2018, 11:30
Hallo Thorsten,

ja, Du kannst auch an den optischen Ausgang des TV einen Adapter hängen. Gibt mal z.B. bei Amazon "digital bluetooth adapter" ein und Du findest reichlich um die 30 EUR. Die Boxen bleiben nicht stumm, sondern spielen ganz normal. Viele haben einen Akku, wenn Du das permanent betreiben möchtest, schau nach einem mit Netzteil. Das optische Digitalkabel geht vom TV in die kleine Adapterbox und von da eben per Bluetooth an Deinen Kopfhörer. Das mit der Verzögerung ist so eine Sache. Hier kann ich keine klare Kaufempfehlung geben, da ich die Geräte im Einzelnen nicht kenne. Lies Dich mal durch die Bewertungen.

Gruß,
Michael
ehl
Stammgast
#3 erstellt: 20. Okt 2018, 10:19
Wenn geringste Verzögerung gewünscht ist, muss man auf apt-x LL (low latency) achten, Erfahrungen habe ich damit aber keine auch wenn mein Gerät das eigtl. unterstützen sollte, dazu fehlt mir der apt-x ll sendende Part.
Es müssen def. beide Seiten (Sender UND Empfänger) apt-x ll unterstützen, wenn dein BT-Kopfhörer also kein apt-x LL unterstützt und auch keine zusätzliche Klinke bietet, musst du komplett auf apt-x LL verzichten.
Außerhalb von Gaming ist die Verzögerung doch eh nicht so wichtig, wenn man einen Ton/Bildversatz beim Abspielgerät für Filme einstellen kann.
Was die Stabilität selbst betrifft, habe ich mit meinem Samsung level-link gute Erfahrungen gemacht, aber bei mir funktioniert die Sendefunktion leider nicht und erhältlich ist der kaum.
Für den Betrieb am TV würde ich den nicht empfehlen, da er sich bei längerer Inaktivität nicht von selbst deaktiviert und sich jedesmal auf mittlere Lautstärke beim EInschalten zurücksetzt.
Würde auf einen USB-Anschluss achten, dann kann es direkt am TV-USB Eingang betrieben werden und benötigt keine Steckdose.
Man sollte auch bedenken, ob man eine automatische Abschaltung wünscht, sonst wird der Akku ständig beansprucht, bei Nutzung von Systemen wie amazon Echo ist die Abschaltung ja wiederum unerwünscht.
Der entsprechende Sender sollte sich automatsch bei Einschalten des TVs bzw. der Stromzufuhr über USB aktivieren, sonst muss man jedesmal n Knöpfchen hinterm TV drücken.


[Beitrag von ehl am 20. Okt 2018, 10:28 bearbeitet]
!Tora!
Neuling
#4 erstellt: 22. Okt 2018, 09:23
Vielen Dank schonmal für die Tipp's!
VG Thorsten
!Tora!
Neuling
#5 erstellt: 30. Okt 2018, 07:42
Moin moin,

bin mittlerweile bei einem Transmitter/Sender von HiGoing angelangt...verlinken darf ich hier ja nicht, richtig?

Hat alles was ich brauche, atp-x LL und hd sind an Board, Tonverzögerungen kann ich nicht erkennen, ist kinderleicht einzurichten und hat eine sehr stabile Verbindung, das Ganze sehr kompakt gehalten und hochwertig verarbeitet...

@ehl: Bei meinem TV kann ich den Bild/Tonversatz einstellen, müsste aber jedesmal, wenn ich nicht über den Hörer TV schauen möchte, die Default-Werte wieder einstellen.

Beste Grüße, Thorsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bluetooth Kopfhörer an TV
TheMax85 am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  3 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer via Adapter mit TV verbinden
runemcee am 12.07.2017  –  Letzte Antwort am 12.07.2017  –  2 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer mit dem TV verbinden
max0912 am 23.10.2018  –  Letzte Antwort am 24.10.2018  –  5 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer
Mr.TNT am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2013  –  8 Beiträge
bluetooth kopfhörer
kopfbeisser am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  4 Beiträge
TV Kopfhörer via Bluetooth ?
guido.m am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  2 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer wie verwenden?
baeschaa95 am 24.11.2011  –  Letzte Antwort am 25.11.2011  –  8 Beiträge
Bluetooth-Geräte verbinden
Mr.Vile am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2010  –  2 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer werden nicht erkannt
iTzMeRafa am 10.11.2018  –  Letzte Antwort am 10.11.2018  –  2 Beiträge
Bluetooth Lag :-(
LtFrankDrebbin am 10.02.2017  –  Letzte Antwort am 21.03.2018  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.764 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedHaraldv
  • Gesamtzahl an Themen1.422.583
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.083.562

Hersteller in diesem Thread Widget schließen