Bluetooth Kopfhörer wie verwenden?

+A -A
Autor
Beitrag
baeschaa95
Neuling
#1 erstellt: 24. Nov 2011, 18:34
Guten Abend zusammen =)

Ich habe mir folgende Bluetooth-Kopfhörer gekauft:

Link zu den Kopfhörern

Ich habe zur Wiedergabe der Audio ein HTC Desire und einen iPod Touch, beide besitzen logischerweise Bluetooth.
Mitgeliefert zu den Kopfhörern wurde ausserdem ein USB-Kabel, mit welchem ich die Kopfhörer mit dem PC verbinden kann. (wird allerdings nicht erkannt)

Jetzt ist meine Frage, was muss ich nun eigentlich tun, damit ich meine Mukke des Handys auf den Kopfhörern hören kann?

Danke für Eure Antworten, bin Euch sehr dankbar..
Freundliche Grüsse
baeschaa95
webspid0r
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Nov 2011, 18:38
Aufladen. Dann dürften sie nicht nur am Rechner per USB erkannt werden, sondern auch per Handy nutzbar sein.


[Beitrag von webspid0r am 24. Nov 2011, 19:12 bearbeitet]
NX4U
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Nov 2011, 19:05
"Power Source: Built-in Rechargeable 200mAh Li-Polymer Battery"

Geladen? Kontrolleuchten an?
Wie wird der Gerätesync beim KH beschrieben (idR. irgend einen Knopf länger halten und das Paaring mit irgendeinem Standard-Code bestätigen)?

Grüße
fade
Stammgast
#4 erstellt: 24. Nov 2011, 20:07
Naja bei HTC Desire zu Einstellungen, dann Drahtlos und Netzwerke -> Bluetooth einschalten und dann unter Bluetooth-Einstellungen nach Geräten Scannen und dann nur noch auf den Kopfhörer tippen im Menü.

Kopfhörer muss natürlich an sein und dabei müssen beim Pairing evtl. irgendwelche Knöpfe gedrückt werden.
baeschaa95
Neuling
#5 erstellt: 24. Nov 2011, 22:44
Also ich habe die Kopfhörer nun voll aufgeladen. Ein kleines Lämpchen blinkt rot.
Doch weder auf dem HTC noch iPod werden sie erkannt. :/

Was genau müsste ich denn drücken?
meltie
Inventar
#6 erstellt: 25. Nov 2011, 09:16
Blöde Frage, aber war da keine Bedienungsanleitung beim Kopfhörer dabei, wie Du das Pairing machen sollst? Das war bisher bei allen Bluetooth Geräten, die ich hatte, der Fall. Die Handy Seite ist der leichte Teil und läuft wie schon beschrieben, aber was Du am Kopfhörer für das Pairing drücken musst, ist von Modell zu Modell verschieden.
Hubert789
Inventar
#7 erstellt: 25. Nov 2011, 12:53
Also im Grunde ist es ganz einfach: erstmal aufladen. so lange ein rotes Lämpchen leuctet, würde ich mal davon ausgehen, dass der KH noch geladen wird. Üblicherweise schalten die Bluetooth-KH auf blau um, wenn sei voll geladen sind oder auf grün (guck vorsichtshalber in die Bedienungsanleitung).

Um die Geräte (Telefon und KH) zu pairen, musst du üblicherweise am KH eine Taste (z.B. die Ein-Aus-Taste) gedrückt halten. Dann sollte ein blau leuchtendes Lämpchen anfangen zu blinken. Diese Sequenz hält normalerweise so rund 1 Minute an. Dann schaltet der KH wieder zurück auf den normalen Übertragungsmodus.

Während dieser Erkennungssequenz musst du am Telefon deinen Bluetooth-Empfänger aktivieren und nach neuen Bluetooth-Geräten suchen lassen. Sobald das Telefon den KH gefunden hat, klickst du auf verbinden. Solltest du nach dem Geräte-Code gefragt werden, gib 0000 ein. Das ist üblicherweise der Code für Bluetooth-Geräte. Dann kannst du den KH eben noch als Stereo-Headset einstellen, wenn das nicht schon automatisch geschehen sollte und los geht's...

Sollte dein Telefon den KH nicht finden, könnte das daran liegen, dass der KH die Erkennungsseuenz schon wieder beendet hat. Dann erneut starten... Und beim Laptop geht's genau so.

Im übrigen hat meltie natürlich völlig Recht: ein Blick in die Bedienungsanleitung kann auf keine Fall schaden!

Grüße
Hubert

P.S.: Meine Erfahrungen mit Bluetooth-KH sind einigermaßen umfangreich, weil ich die für ein Telefon auch ganz praktisch fand. Die klanglichen Eigenschaften sind aber weit unterdurchschnittlich bei diesen Geräten. Deswegen hatte ich mich von allen wieder getrennt und mir lieber eine kabelgebundene Variante (InEars) zugelegt.
baeschaa95
Neuling
#8 erstellt: 25. Nov 2011, 18:37
Ok, ich habe es nun irgendwie geschafft, mit ständigem Rumgedrücke auf dem Power-Knopf der KH ein Pairing mit dem Handy herzustellen.
Alles hat funktioniert, nachdem plötzlich ein grünes Licht auf den KH aufgeleuchtet hat. (zu diesem komme ich aber nicht mehr)

Nun habe ich das Pairing wieder beendet. Sobald ich auf dem KH allerdings den Power-Knopf drücke bekomme ich sofort auch eine Pairing-Anfrage auf dem Handy.

Soweit so gut. Nun möchte ich aber dasselbe Pairing mit meinem iPod machen.
Der iPod erkennt aber noch die KH, und dazu kommt die Meldung für die Pairing-Anfrage ja direkt aufs Handy.

Hoffe Ihr könnt mir nochmals weiterhelfen^^

Freundlichst
baeschaa95
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bluetooth Kopfhörer
Mr.TNT am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2013  –  8 Beiträge
bluetooth kopfhörer
kopfbeisser am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  4 Beiträge
Zwei Bluetooth Hörer gleichzeitig verwenden?
HiFiLife am 28.04.2015  –  Letzte Antwort am 11.05.2015  –  3 Beiträge
Bluetooth Empfänger für Kopfhörer
ZeeeM am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2015  –  16 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer mit TV ohne Bluetooth verbinden.
!Tora! am 19.10.2018  –  Letzte Antwort am 30.10.2018  –  5 Beiträge
On-Ear Bluetooth Kopfhörer(Sport)
DenailX am 11.02.2018  –  Letzte Antwort am 15.02.2018  –  3 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer werden nicht erkannt
iTzMeRafa am 10.11.2018  –  Letzte Antwort am 12.11.2018  –  5 Beiträge
Bluetooth-Kopfhörer Verbindungsproblem
Matt20 am 29.08.2019  –  Letzte Antwort am 30.08.2019  –  2 Beiträge
Bluetooth-stereo-Kopfhörer
hausmarke20 am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  4 Beiträge
TV Kopfhörer via Bluetooth ?
guido.m am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.985 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedelcin
  • Gesamtzahl an Themen1.517.738
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.867.082

Top Hersteller in Kopfhörer allgemein Widget schließen