Kopfhörer: AKG K401

+A -A
Autor
Beitrag
smartysmart34
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jun 2004, 21:56
Moin zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken, mir nen Kopfhörer zuzulegen. Jetzt habe ich für knappe 100 ? den AKG K401 gesehen.

Frage: Hat den jmd? Taugt der? Ist das ein günstiges Angebot? Gibbet in der Preisklasse was besseres?

Ich höre so ziemlich alle squerbeet und lege Wert auf eine neutrale, originalgetreue Wiedergabe.

Danke und Gruß,
Martin
der_kopf
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 03. Jul 2004, 20:11
hey

ich hab grad heut den AKG 401 bekommen. Für 88€ bei Music-Store Köln. Das ist schon günstig, immerhin war das mal ein Top-modell.
Der Ablöser in dieser Reihe ist der 301, der weniger Ohm hat und somit für portable Geschichten geeignet ist.

Allerdings bin ich kein HIFI-Freak, sondern Musiker und psychonaut.
Der KH klingt meiner einschätzung nach saugut. alles klar und deutlich, leise sachen auch super räumlichkeit...

und evtl. schwingt das teil sich noch ein klingt dann noch lebendiger...

also mein Fazit: für den Preis macht du glaub ich nichts falsch
Gryphon
Stammgast
#3 erstellt: 03. Jul 2004, 21:02
@smartysmart34

Der AKG K 401 ist für den Preis absolut empfehlenswert, klingt meines Erachtens sehr gut und ist für jeden Musikstil geeignet. Der Tragekomfort ist erstklassig - ich kennne keinen Kopfhörer, der sich (neben dem mechanisch baugleichen K 501) so bequem tragen läßt. Auch der von mir zur Zeit genutzte AKG K 271 kommt da nicht ran.

Übrigens kenne ich beide Modelle K 501 und K 401 - der K 401 steht dem K 501 klanglich kaum nach bzw. ist sogar für Pop/Rock besser geeignet, da tiefe Töne etwas kräftiger übertragen werden.

Also, da kannst Du bedenkenlos zuschlagen ....

Gruß
Gryphon


[Beitrag von Gryphon am 04. Jul 2004, 10:07 bearbeitet]
koenig_hirsch
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Jul 2004, 09:34
hallo zusammen,

ich hänge mich mal an den thread ran mit folgender frage:

ich bin seit kurzem stolzer besitzer des k401, unter anderem auf grund der vielen empfehlungen hier im forum. nun habe ich festgestellt, dass der kh wie ich finde bei erhöhter lautstärke recht schnell verzerrt bzw. übersteuert.

kann es sein, dass die ursache dafür eher beim verstärker liegt? - ich habe ihn an einem schon sehr betagten low-end-sony verstärker von 1990 hängen (ta-f 170, damals ca. 300dm). kommt das teil möglicherweise mit der hohen impendanz des kh nicht klar?

ich stelle die fragen als totaler elektro-retard vielleicht kann mir ja jemand einen tip geben??

danke schonmal für die mühe - der ralf

btw - ich denke tatsächlich über die anschaffung eines anderen verstärkers nach
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
akg k401 was ist er wert?
RemoteControl am 30.09.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  6 Beiträge
Taugt der AKG 787 was?
Silvermoon_ am 28.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  7 Beiträge
AKG Kopfhörer mit 55ohm?
Revox_B77 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  7 Beiträge
Kopfhörer AKG
maboo am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  2 Beiträge
AKG Kopfhörer und portabler Kopfhörerverstärker?
Mechanic-Mike am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  6 Beiträge
Kopfhörer kaputt... AKG K400
snoo am 17.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  5 Beiträge
Akkus für AKG Kopfhörer
solarspot am 25.12.2012  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  10 Beiträge
AKG Kopfhörer mit 5m Länge
kopfbeisser am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.08.2008  –  9 Beiträge
AKG K 141 Studio Kopfhörer
Schujeng am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  3 Beiträge
mobiler Kopfhörer bis 100?
xXracer am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedschnataah10
  • Gesamtzahl an Themen1.426.418
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.149.188

Hersteller in diesem Thread Widget schließen