AKG Kopfhörer und portabler Kopfhörerverstärker?

+A -A
Autor
Beitrag
Mechanic-Mike
Neuling
#1 erstellt: 20. Jan 2013, 23:21
Hi! Ich bin Mike. Ich bin neu.

So, das Eis ist gebrochen. Ich brauche einen Rat.

Ich habe AKG K550 Kopfhörer und würde gerne einen Kopfhörerverstärker verwenden, den mir ein Kollege geschenkt hat (neu).
Aus den AKGs kann man definitiv mehr rausholen als das, was der iPod mir liefert.
Bei dem Verstärker handelt sich um einen FiiO E6

Die AKG Website sagt folgendes:
"Maximum input power: 200mW"
"Input impedance: 32 ohms"

Die FiiO Website sagt:
Output Power: "> 100 mW@32Ω"
Output Impedance: "<0.3 Ω"

Sieht aus als würde es passen. Was mir sorgen macht ist das ">"-Symbol.
Mehr als 100mW. Viel mehr? Keine Ahnung.

Meine Frage deshalb: Passen die beiden Komponenten gut zusammen?
Wichtiger noch: Können meine AKGs Schaden nehmen?

Vielen Dank im Voraus für eure Zeit.
Hörfunk
Stammgast
#2 erstellt: 21. Jan 2013, 03:55

Mechanic-Mike schrieb:

Wichtiger noch: Können meine AKGs Schaden nehmen?


Nein.


[Beitrag von Hörfunk am 21. Jan 2013, 03:56 bearbeitet]
Sathim
Inventar
#3 erstellt: 21. Jan 2013, 14:21
Kannst du bedenkenlos verwenden.

Du drehst automatisch leiser, ehe die maximale Ausgangsleistung des KHV erreicht ist.
(Weil die maximale Eingangsleistung deiner Ohren erreicht ist )
kotzbrocken
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Feb 2013, 22:41
Aus reinem Intresse: Kannst du mal n kurzen Bericht abgeben, inwiefern der K550 vom KHV profitiert?
Danke
padua-fan
Inventar
#5 erstellt: 11. Feb 2013, 02:49
wahrscheinlich gar nicht, da der k550 extrem leicht zu betreiben ist und der e6 nur das bestehende iPod-Signal noch lauter macht. also außer dass es lauter wird, sollte da nix passieren...
meltie
Inventar
#6 erstellt: 12. Feb 2013, 16:55
Und es wird wahrscheinlich nicht mal viel lauter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sammelbestellung Portabler Kopfhörerverstärker Mini³
rille2 am 18.08.2007  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  273 Beiträge
portabler Kopfhörer
Bergpartisan am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  12 Beiträge
iFi nano iCAN [portabler Kopfhörerverstärker]
AG1M am 24.05.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  65 Beiträge
Portabler Kopfhörer bis 50?
gorgonzola-bla am 24.03.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2007  –  5 Beiträge
Kopfhörerverstärker ?
Xedrani am 11.12.2018  –  Letzte Antwort am 11.12.2018  –  6 Beiträge
kopfhörerverstärker
melachi87 am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  17 Beiträge
bester portabler kopfhörer bis 200EUR ?
ipumuk am 30.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  8 Beiträge
Hochwertiger Portabler?
Father12 am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 09.03.2006  –  27 Beiträge
Kopfhörerverstärker
Griffo am 13.11.2017  –  Letzte Antwort am 14.11.2017  –  2 Beiträge
welcher Kopfhörer und Kopfhörerverstärker
pedrosch am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  54 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.601 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedNordlichtSH
  • Gesamtzahl an Themen1.509.186
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.709.861

Hersteller in diesem Thread Widget schließen