Koss PLUG oder SPARKPLUG?

+A -A
Autor
Beitrag
McMacke
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Mrz 2006, 08:37
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach akzeptablen In-Ohr-Hörern.
Dabei schwanke ich im Moment zwischen den beiden KOSS-Stöpseln PLUG und SPARKPLUG.

Kennt jemand diese Ohrhörer und kann jemand etwas zu den Unterschieden zwischen beiden sagen??

Danke
Nickchen66
Inventar
#2 erstellt: 21. Mrz 2006, 10:04
kennen - nein. aber sehr viel schlechtes drüber gelesen. orientiere dich lieber in richtung der neuen sennheisser cx300.
The_figurehead
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Mrz 2006, 13:49
Gehört habe ich beide auch noch nicht. Ihr Ruf ist in der Tat eher zweifelhaft. Klanglich werden sich beide wahrscheinlich recht ähnlich sein, wenn nicht sogar gleich (verschiedene Kritiken lassen darauf schließen; wahrscheinlich ist der Spark Plug nichts anderes ein optisch zum iPod passender Plug). Hätte ich die Wahl, würde ich eher zum Spark Plug greifen, weil er

a) für meinen Geschmack etwas besser aussieht und

b) Edit: Punkt b musste ich teilweise leider streichen, da sich das Gehäuseproblem beim Plug (Farbe geht ab) wohl nur auf den Ring bezieht, aber nicht auf das komplette Gehäuse. Ob das beim Spark besser gelöst wurde, weiß ich natürlich auch nicht. Dennoch lässt sich vermerken, dass das Gehäuse vom Spark mit absolut hoher Wahrscheinlichkeit durchgefärbt ist, was generell von Vorteil ist. Ob es aber auch für den Ring zutrifft...wer weiß?

Wahrscheinlich lässt der Spark sich durch seine Gehäuseform besser zwischen den Fingern halten. Dies plus den durchgefärbten Kunststoff lassen die Annahme zu, dass der Spark

c) das praktikablere Gehäuse hat.

Zum Klang: Die Koss-Stecker sind angeblich nicht besonders hochtonfreudig, tischen dafür aber im Frequenzkeller mächtig auf, wobei ihnen allerdings die Konturen etwas entgleiten. Sagt man. Ob Du Dich umorientieren solltest, kann ich nicht beurteilen. Wohin Du Dich orientierst, hängt dann sehr stark von deinem Musikempfinden ab.

Fällt mir gerade noch ein: die Polster beider Plugs sind recht groß. Wenn Du relativ enge Gehörgänge hast, könnte der korrekte Sitz etwas problematisch werden. Bei mir würden sie definitiv nicht passen.


[Beitrag von The_figurehead am 21. Mrz 2006, 15:39 bearbeitet]
Revoxaner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 21. Mrz 2006, 18:34

McMacke schrieb:
Ich bin auf der Suche nach akzeptablen In-Ohr-Hörern. Dabei schwanke ich im Moment zwischen den beiden KOSS-Stöpseln PLUG und SPARKPLUG.


Für den Preis von 20 Euro kenne ich keinen besseren In-Ohr-KH. Ich benutze den normalen Plug für meinen MP3-Player. Mich hatte damals am Anfang erstaunt wie gut der Klang ist.

Laut der neuen "Stereo" ist das Klang-Niveau vom Spark Plug und vom Sennheiser CX-300 mir 33 % identisch, was ich aber erst glaube, wenn ich es gehört habe.

Gruß Revoxaner
Silent117
Inventar
#5 erstellt: 25. Mrz 2006, 22:16
ich sehe so zeitschriften eh mit einer gewissen skepsis (manchen wird bei testergebnissen doch ein klein wenig nachgeholfen ). Und oft sind die testkriterien andere...

bei mp3player (sprich MUSIKplayer) war auch letztens in der audio/video/foto die klangquali nur 20% der bewertung. Rest war grösse , videospielfkt. , usw..
saci
Stammgast
#6 erstellt: 26. Mrz 2006, 18:24
hatte Koss Plug und Creative ep630 und das Design bzw der Trage/"Einführ"-Komfort ist bei dieser Silikonbauart deutlich besser..
McMacke
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Mrz 2006, 06:33

saci schrieb:
hatte Koss Plug und Creative ep630 und das Design bzw der Trage/"Einführ"-Komfort ist bei dieser Silikonbauart deutlich besser..


Ich kann deinem satz leider nicht ganz folgen...
Bei welchem KH ist der "Einführ"-Komfort besser? Beim Koss oder beim Creative?

Und: Welcher hat für dich klanglich die Nase vorn?
Silent117
Inventar
#8 erstellt: 27. Mrz 2006, 09:39
klanglich EINDEUTIG der creative!
komfort wohl auch , wobei das geschmackssache ist und die anatomie da entscheident ist
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Koss SparkPlug
MeistaEDA am 28.07.2005  –  Letzte Antwort am 03.08.2005  –  11 Beiträge
The Plug bzw. SparkPlug
Drummer2009 am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  9 Beiträge
koss SPARKPLUG Erfahrung?
Carno am 25.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  4 Beiträge
Koss Plug: neue Gummis
Franzi18 am 05.04.2008  –  Letzte Antwort am 05.04.2008  –  2 Beiträge
Koss Spark Plug sind echt Schlecht!
_Ecki am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  19 Beiträge
Koss the plug
t4ss5h am 16.11.2005  –  Letzte Antwort am 16.11.2005  –  5 Beiträge
Koss The Plug
cdyago am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  12 Beiträge
Ersatzpolster Koss Plug
Philipp139 am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  2 Beiträge
Koss the Plug gegen mx500
audionoc am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  2 Beiträge
Koss - The Plug von Kos
whiteboard am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.365 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedCarlos911
  • Gesamtzahl an Themen1.463.205
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.826.069

Hersteller in diesem Thread Widget schließen