Kopfhörer - Ja bitte gerne, aber welchen?

+A -A
Autor
Beitrag
GERRA
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jul 2004, 16:24
Hallo

Ich besitze einen MiniDisc-Player von Sony. Diesem waren in der Packung als Kopfhörer solche Ohrenstöpsel beigefügt. Nun ist ja aber die Qualität und der Hörgenuss, insbesondere aber die Ungestörtheit beim Hören bei diesen Dingern nicht zu gut.
Deshalb möchte ich mir jetzt einen Kopfhörer anschaffen, der möglichst guten Klang herbringt und gut abgeschirmt ist, sodass man z.B. auch im Flugzeug problemlos hören kann.
Allerdings möchte ich nicht zu viel Geld hinschmeißen, mehr als 30 € sollten es nicht sein.
Die Größe des besagten Geräts spielt keine Rolle, zumindest in gewissem Maße nicht (ich weiß ja nicht, ob es 5kg-Kopfhörer gibt).

Also ich hoffe hier kann mich jemand beraten.

GERRA
cosmopragma
Inventar
#2 erstellt: 12. Jul 2004, 16:44
Leider keine Empfehlung für dich.
Als Kopfhörer für deinen Verwendungszweck im Flugzeug kommen eigentlich nur in-ear-Monitore in Frage, normale geschlossene isolieren nicht gut genug.Dadurch wärest du gezwungen die Lautstärke sehr stark zu erhöhen um den Aussenlärm zu übertönen.
Und dann bist du bald so taub (kein Witz!) wie viele teenies die mit schlecht isolierenden Kopfhörern Aussenlärm übertönen.
Gute in-ears liegen weit jenseits deines Budgets, sorry.
-=BOOMER=-
Inventar
#3 erstellt: 12. Jul 2004, 17:06
Moin!

Hier das sollen anständige In-Ears sein: http://www.netonnet.de/item.asp?iid=49697
Hab Sie selber nicht, hab aber gute Kritiken im Forum darüber gelesen. Preis-Leistung jedenfalls sehr gut!

Noch etwas besser, jedoch teurer: http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=315681 oder http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=317905

Naja pass nur auf, dass dein Trommelfell heil bleibt bei den In-Ear-Dingern. Der Gehörgang wird nämlich zur Druckkammer (wodurch auch der heftige Bass entsteht) !!!

So long


[Beitrag von -=BOOMER=- am 12. Jul 2004, 17:07 bearbeitet]
Taurui
Inventar
#4 erstellt: 12. Jul 2004, 17:22
Ich seh da nur eine Optionen:

Der einzige Fullsize-Kopfhörer mit akzeptablem (wenn auch bassbetontem) sound in deiner Preisklasse ist der Sennheiser HD202. Schirmt einigermassen gut ab, ist sehr basslastig, ansonsten aber durchaus hörbar.

Koss The Plug ... kenne ich nicht näher, aber die Passform soll sehr unbequem sein und daher auch die Isolation ... vom Ohr selbst abhängig.

Am besten beide ausprobieren, wenn möglich. Oder mehr Geld ausgeben

-Taurui
cosmopragma
Inventar
#5 erstellt: 12. Jul 2004, 17:23

Moin!

Hier das sollen anständige In-Ears sein: http://www.netonnet.de/item.asp?iid=49697
Hab Sie selber nicht, hab aber gute Kritiken im Forum darüber gelesen. Preis-Leistung jedenfalls sehr gut!

Noch etwas besser, jedoch teurer: http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=315681 oder http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=317905

Naja pass nur auf, dass dein Trommelfell heil bleibt bei den In-Ear-Dingern. Der Gehörgang wird nämlich zur Druckkammer (wodurch auch der heftige Bass entsteht) !!!

So long

Sorry, aber das sind earplugs oder earbuds,
Die isolieren nicht besonders.
In-ears sehen zum Beispiel so
aus http://www.ultimateears.com/UE-10_PRO.htm


[Beitrag von cosmopragma am 12. Jul 2004, 17:29 bearbeitet]
-=BOOMER=-
Inventar
#6 erstellt: 12. Jul 2004, 17:42
Also ich denke die EarPLUGs, z. B. von Sony, reichen für "Im Flugzeug" aus!

Die Ultimate Ears sehen ja aus wie zwei Pantoffeltierchen auf extasy
Naja sind aber sicher auch Referenz in Abschirmung und Klang! Nur mit 900$ ein klein wenig über dem Budjet...

Der HD-202 wäre bestimmt auch net schlecht, zumal der ja viel angenehmer zu tragen ist.
cosmopragma
Inventar
#7 erstellt: 12. Jul 2004, 23:14

Also ich denke die EarPLUGs, z. B. von Sony, reichen für "Im Flugzeug" aus!

Ne, reichen eben nicht.Die Teile dämpfen allerhöchstens 15 dB.In einem Flugzeug oder einer U-Bahn oder einem Probenraum herrschen locker 70-80 dB, bleiben 55 -65 übrig.
Um mit Genuss zu hören brauchst du einen Unterschied zum noise von mind. 30 dB, das ist dann subjektiv keineswegs sehr laut, und da wären wir in einer U-Bahn bei locker über 90.
Frag mal deine Berufsgenossenschaft was die davon hält.
Preisgünstige in-ears, natürlich ohne individuelle Anpassung und ohne herrausragende audiophile Qualitäten, dürften im Eigenimport weniger als 150 inkl. Spesen kosten.
Wenn man sich das nicht leisten kann oder will sollte man besser auf Audio in lauter Umgebung verzichten.
Oder eben leb schnell, ertaube jung.
BTW, ich selbst benutze gegenwärtig Shure E5, damit hier keiner denkt ich laber nur über Aufgeschnapptes.
Taurui
Inventar
#8 erstellt: 12. Jul 2004, 23:51
Die shure E2 gibts auch bei Thomann für 89€, nurmalso
cosmopragma
Inventar
#9 erstellt: 13. Jul 2004, 00:22
Umso besser, das ist ja schon fast billig, aber immer noch mehr als die gewünschten 30 Euronen.
davidoff
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 14. Jul 2004, 00:32
Lass Dich nicht verarschen. Für Deine Ansprüche und Zwecke gibt es von Koss "The Plug" für ca. 20 Euro. Bemüh mal eine Suchmaschine oder kauf Dir das Zeugs bei eBay. Die Passform der Ohrstöpsel kannst Du mit den Daumen anpassen oder auch mit einem Messer dran herumschnitzen. Falls Du Dich verschneidest, liegen noch so 5 Paar Schaustoffeinsätze dabei. Ich benutze sie beim Fahrradfahren - gut gegen den Fahrtwind. Der Bass ist unanständig tief. Aber gute Player haben ja einen Equalizer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KOPFHÖRER - ABER WELCHEN?
a-way-of-life am 12.11.2005  –  Letzte Antwort am 19.11.2005  –  18 Beiträge
kopfhörer welchen ?
bin-da am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 16.10.2006  –  17 Beiträge
Welchen Kopfhörer
smgdennis am 15.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  2 Beiträge
Welchen Kopfhörer?
audio_analogue am 21.07.2004  –  Letzte Antwort am 22.07.2004  –  2 Beiträge
Bitte Kopfhörer-Empfehlung .
Smart am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  7 Beiträge
Welchen Kopfhörer?
Lance01 am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  7 Beiträge
Welchen Kopfhörer?
janar am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  11 Beiträge
Welchen Kopfhörer
euronautix am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  7 Beiträge
Welchen IE Kopfhörer
olga-b. am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  2 Beiträge
Bitte um Kaufempfehlung Kopfhörer
Kochsmonaut am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedFionaMeg
  • Gesamtzahl an Themen1.420.413
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.044.381

Hersteller in diesem Thread Widget schließen