Audio Technica ATH-ES7

+A -A
Autor
Beitrag
MeistaEDA
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jul 2006, 10:34
So nach langem Hin und Her habe ich Sie nun endlich aufm Kopp:-)

Erster Eindruch: Sehr gute Verarbeitung, Tolle Haptik und Optik(nicht zuletzt wegen der beiden Spiegel).

Ich habe Ihn in Schwarz bestellt, es gab Ihn zwar auch noch in weiss aber schwarz sieht einfach edler aus.

Er ist, meines Wissens, als Ohraufliegend beschrieben allerdings ist er bei mir teilweise OhrUMschliessend...liegt vielleicht daran, dass ich nicht sooo riesige Ohren habe.

Klang: Nach den ersten 5!min kann ich nur sagen, dass er ein schönes Klangbild hat. Heisst er klingt kein bisschen stumpf(hatte davor AKG k26p). Stimmen werden sehr sauber wiedergegeben(Lauryn Hill Unplugged = Gänsehaut) über die Mitten kann ich bis jetzt noch nicht allzuviel sagen, allerdings höre ich gerade ein Akustikgitarrenstück und empfinde es auch hier sehr ausgewogen und kein bisschen Stumpf.
Und das er Bass hat habe ich ja schon gehört...Allerdings kann ich hierzu noch nix wirklich konkretes sagen, da ich bisher nur HipHop gehört habe. Hier geht allerdings wunderschön runter und drückt sogar ein bisschen(subwoofereffekt )

Jetzt werde ich noch ein paar Tage testen und dann ausführlicher berichten...und am Ende entscheiden ob er bleibt oder wieder geht...

Haltet die Ohren steif, der MeistaEDA
Musikaddicted
Inventar
#2 erstellt: 28. Jul 2006, 11:18
m00hk00h
Inventar
#3 erstellt: 28. Jul 2006, 11:36
Ich habe darauf gewartet, dieses smily endlich mal bei uns anzutreffen!

m00h
Musikaddicted
Inventar
#4 erstellt: 28. Jul 2006, 11:39
Die hüpfenden hab ich leider nicht gefunden auf die Schnelle.
McMusic
Inventar
#5 erstellt: 28. Jul 2006, 11:43
Cool...wo kriegt man sowas her?

Sorry, OT
Musikaddicted
Inventar
#6 erstellt: 28. Jul 2006, 11:52
Ich kenn das von head-fi und hab einfach mit der google Bildersuche danach gesucht.
Musikaddicted
Inventar
#7 erstellt: 28. Jul 2006, 11:57
So und jetzt richtig
MeistaEDA
Stammgast
#8 erstellt: 28. Jul 2006, 12:35
Bilder weiter unten!!


[Beitrag von MeistaEDA am 28. Jul 2006, 13:55 bearbeitet]
m00hk00h
Inventar
#9 erstellt: 28. Jul 2006, 13:18
...irgenwas stimmt mit den bildern nicht...


m00h

[€dit]
Das Seitenverhältniss ist es. Aber nur bei den ersten 3...
[/€dit]


[Beitrag von m00hk00h am 28. Jul 2006, 13:19 bearbeitet]
MeistaEDA
Stammgast
#10 erstellt: 28. Jul 2006, 13:29
yo, das hab ich auch schon gemerkt....ich habe die Bilder automatisch auf 400X400 machen lassen ohne das Verhältnis zu beachten...

Aber für nen Eindrcuk wirds noch reichen oder?
m00hk00h
Inventar
#11 erstellt: 28. Jul 2006, 13:38
ich bin mal so frei:







m00h
MeistaEDA
Stammgast
#12 erstellt: 28. Jul 2006, 13:54
hahaha, geil m00h
Nickchen66
Inventar
#13 erstellt: 28. Jul 2006, 21:40
Mir ist Optik zwar prinzipiell egal...aber sehen scheißgeil aus, die Teile.


[Beitrag von Nickchen66 am 28. Jul 2006, 21:43 bearbeitet]
Peer
Inventar
#14 erstellt: 28. Jul 2006, 21:44
Endlich mal GEIL designte KH´s!
McMusic
Inventar
#15 erstellt: 28. Jul 2006, 21:53
Optisch klar ein Hingucker! Ist der Sound auch so gut?
DaDude
Stammgast
#16 erstellt: 28. Jul 2006, 22:30
jaja, sehe ich da hässliche Fingerabdrücke auf dem letzten Bild? Hol mal schnell dass serienmäßige Poliertuch raus
hAbI_rAbI
Inventar
#17 erstellt: 28. Jul 2006, 22:45
Jo die sehen schon nett aus. Aber ich möchte ja nicht der arme Wurm sein, der die glänzend hält.
MeistaEDA
Stammgast
#18 erstellt: 29. Jul 2006, 10:19
Tja das mit den Fingerabdrücken kann bestimmt jeder Ipod Besitzer nachvollziehen....ABER wer schön sein will muss leiden

Klingen tun Sie auch verdammt gut, im direktem Vergleich zu AKG k26p löst der AT viel besser auf und spielt irgendwie direkter, der Bass ist auch nicht so schwammig.

Im Vergleich zum AKG k271S bleibt zu sagen, dass der AT mir vom Sound bisher dahingehend besser gefällt, dass er näher am Ohr spielt, der Sound kommt nicht von so weit her(schwer zu beschreiben...) Auflösen tun beide sehr gut, wobei sich der AKG deutlich neutraler verhält. Im Bass ist der AT deutlich überlegen. Der AKG 271S ist nunmal kein Spasshörer...

Zum Koss - The Plug: Ganz klar Auflösung. Hier sieht der Koss kein Land. Zum Thema Bass: Der Koss wummert ja schon ganz gut, allerdings wenig kontrolliert. Der AT spielt hier untenrum viel dynamischer und vor allem schneller.

Da ich in letzter Zeit gemerkt habe, dass ich sehr viel mehr Spass am hören mit sogenannten Spasshörern habe wird der AKG 271S wohl gehen müssen. Der endgültige Entschluss steht allerdings noch nicht ganz fest. Habe da AT ja auch nur zum Test gekauft und bin eigentlich davon ausgegangen, dass ich Ihn wieder verkaufen werde. Allerdings gefällt er mir immer besser:-)
MeistaEDA
Stammgast
#19 erstellt: 23. Aug 2006, 13:50
ich weiss, dass ich dies vll besser ins Biete Forum hätte setzen sollen allerdings denke ich dass hier mehr Interessenten sind...

Der ATH - ES7 steht zum Verkauf.

Gründe liegen nicht beim Kopfhörer sondern bei meiner nächsten Neuanschaffung:-)

Einfach PM an mich,,,
theFlyest
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 04. Okt 2007, 08:23
Hey,

kannst du mal schreiben wie die ATH-ES7 im vergleich zu den k518 spielen? Würde mich interessieren weil ich die agks auch habe.
leenor
Stammgast
#21 erstellt: 04. Jan 2010, 22:04
wo knan ich die Dinger noch günstig (<150€) bekommen? Hat jemand einen Tipp für mich?
Danke
fluse7
Stammgast
#22 erstellt: 11. Jun 2010, 16:14
falls jmd gerade einen zu verkaufen hat, bitte pm!
ebenfalls würde mich ein esw9 interessieren..
Loki2010
Inventar
#23 erstellt: 12. Jun 2010, 06:31
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio Technica ATH-ES7 Fälschung
DoktaJohn am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  9 Beiträge
Audio-Technica ES7 Erfahrungen
neographic am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  28 Beiträge
Audio Technica ATH-ES7 reparieren
Rochvellon am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  5 Beiträge
Audio-Technica ATH-ANC7b Abschottung
re4p3r am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 02.12.2011  –  8 Beiträge
ATH-ES7 Wo Kaufen?
Red- am 20.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  16 Beiträge
Sennheiser HD 25 vs. Audio-Technica ATH-ES7
apata am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2011  –  22 Beiträge
Gefälschter ATH-ES7
tobomusic am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  25 Beiträge
AUDIO TECHNICA ATH-M40FS
cambridga am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  4 Beiträge
audio technica"es7 bk" + "es7 wh"
taljsn am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  6 Beiträge
Audio Technica ATH-AD700
rest0ck am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.682 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedBusfahrer215
  • Gesamtzahl an Themen1.463.745
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.836.864

Hersteller in diesem Thread Widget schließen