günstige in-ears

+A -A
Autor
Beitrag
arrowhead
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jul 2005, 17:41
Hi
Ich suche für ne Freundin günstige in-ears als Geburtstagsgeschenk PReisspanne so 10-20 Euro. Das man da kein wirkliches HiFi erwarten kann ist mir klar. Aber sie hört halt bisher nur über so absoulut schrott für 2.99€ ausem Angebot. Und ich denk da sind die etwas größeren von sennheiser oder auch anderen HErstellern deutlich überlegen. Und HiFi erwartet sie auch nicht, es langt schon wenn sie sich hin und wieder über mein Hobby lustig macht *g*...

Danke für eure Hilfe
stage_bottle
Inventar
#2 erstellt: 29. Jul 2005, 17:51
Hi,

in-ear für 20 EUR gibt es den Koss The Plug. Sehr basslastiger Sound, manche Leute haben PRobleme die Teile ins Ohr zu bekommen...

Muss man ausprobieren. Mich haben die Hörer auf jeden Fall überzeugt bei dem Preis!!!
$ir_Marc
Inventar
#3 erstellt: 29. Jul 2005, 19:30
Ich hab für die seinerzeit bei Amazon noch 36 EUZ gezahlt und es nicht bereut.
arrowhead
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jul 2005, 14:03
was ist denn von den sennheisern mx 300,400 und 500 zu halten die wären halt en bissel billiger und nicht so "problematisch" was den sitz nbelangt
0le9
Stammgast
#5 erstellt: 30. Jul 2005, 14:46
da die sennheisers von der preis nicht weit auseinander liegen, nimm gleich mx500
besseren kh für unter 20 eur gibt es nicht
arrowhead
Stammgast
#6 erstellt: 30. Jul 2005, 14:52
wie robust sind die teile denn? Das problem is halt das, sich die freundin schnell mal ungewollt auf die teile gesetzt hat (ist kein KO kriterium, dass das viel nicht aushalten weis ich *g*) und auch sonst schon einige kaputt bekommen hat


[Beitrag von arrowhead am 30. Jul 2005, 14:53 bearbeitet]
0le9
Stammgast
#7 erstellt: 30. Jul 2005, 15:11
mx500 ist stabil gebaut, solange man sie nicht mit füssen tritt oder stark am kabel zerrt wird schon nix passieren

draufsetzen halten sie locker aus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute und günstige In Ears
mogo am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.12.2006  –  14 Beiträge
Günstige In Ears für Cowon D2
justme07 am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  11 Beiträge
In-Ears Hilfe
boon0r am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  3 Beiträge
Neue In-Ears angekommen. schon Schrott?
Erisch.gcrFU am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 24.02.2013  –  6 Beiträge
Otoplastiken für Ultimate Ears 10
MajorMinus am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  3 Beiträge
sporttaugliche in-ears bis 35?
fireblue am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  3 Beiträge
Einspielen von In Ears?
Turbochris2 am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  20 Beiträge
Kaufempfehlung für In-Ears?
reebee am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  5 Beiträge
Fernbedienung für Ultimate Ears Triple.Fi 10 Pro
basti.bodo am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 11.04.2012  –  6 Beiträge
In-Ears von M-Audio?
Duckshark am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 18.06.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.682 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedVinylsammler83
  • Gesamtzahl an Themen1.463.813
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.838.217

Hersteller in diesem Thread Widget schließen