Sennheiser MX 55 Street

+A -A
Autor
Beitrag
saratim
Neuling
#1 erstellt: 21. Nov 2006, 06:24
Hallo,
kann mir jemand etwas zu dem Kopfhörer Sennheiser "MX 55 Street" sagen? Brauche ihn für den Anschluss an den iriver H10.
Danke für alle Tips!!!!!!
Silent117
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2006, 09:53
ich würde dir eher empfehlen erstmal dich von uns beraten zu lassen , anstatt einen KH zu fragen ob der okay ist

budget?
musikstile?
bauart?
basslastig?
usw...
saratim
Neuling
#3 erstellt: 21. Nov 2006, 12:04
Das würde ich gerne tun!
Kosten bis 50,- €
guter Sitz (z.B. Joggen)
Rock/Pop (von Elvis bis Sting)
ausgewogener Klang
Silent117
Inventar
#4 erstellt: 21. Nov 2006, 12:34
such mal bei amazon nach koss ksc 75 , die dürften passen sofern du dir die bügel an deiner anatomie zurechtbiegst...

Dürfte auch ein wenig besser klingen. Bei den koss hörst die die aussenwelt , was für joggen nicht unbedingt schlecht ist , da man dann auch auto´s usw hört
saratim
Neuling
#5 erstellt: 21. Nov 2006, 13:13
Danke! Werde ich mir mal ansehen!
Gruß
Mrmanu
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Jan 2008, 18:38
Also ich hab die Sennheiser MX 55, allerdings ohne VC (Volumecontrol) da das bei mir unsinnig ist.
Aber es sind ein und die selben Kopfhörer, nur eben ohne VC am Kabel.
Die sind echt super, bis jetzt die besten Kopfhörer die ich je hatte. Und für 32 Euro ein Super Preis-Leistungs-Verhältnis.
Und das sind die ersten Kopfhörer, wo mir nach 3 Wochen besitzzeit nach dem hören nicht jedes mal die ohren weh tun, weil sie schlecht sitzen.
Ich sag nur, absolut genial!
born2drive
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2008, 18:57
Hab mir die Dinger mal recht günstig besorgt.
Ich benutze sie, um Sport zu treiben. Das Sennheiser-Haltesystem macht sich da echt gut.

Es liegen auch verschiedene Grössenadapter aus Gummi bei - für dieses Haltesystem und solche um den eigentlichen Hörer rum.


Klanglich wahrlich keine Offenbarung, aber für den Preis mehr als ok.
Sie haben (so kommt es mir vor) einen leichten 100hz-Buckel, was m.E. beim Sport aber noch recht gut kommt.
Mrmanu
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 05. Jan 2008, 20:20
da kann ich dir nur zustimmen...
beim Sport sind die wirklich 1a.
Hast du die mit oder ohne Ohrpolster hergenommen?
Crouler
Stammgast
#9 erstellt: 06. Jan 2008, 01:34
Also ich habe die mx90vc und ich finde sie als schlecht.
Wenn man den Preis von ca. 30 Euro bedenkt gibt es sicherlich bessere alternativen.
Für Sport sind di wirklich gut geeignet, obwohl man keine kleinen ohren haben darf, meiner Schwester passen sie einfach nicht.

Ich würde wirklich u den Koss greifen, die machen ihre Sache wirklich besser.

mfg

Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser MX-550
andi85wg am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  2 Beiträge
Sennheiser MX 500 Ohrhörer
klem am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  8 Beiträge
Sennheiser Serie MX
vrooom am 26.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  3 Beiträge
Sennheiser MX 450
druidenstern am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  3 Beiträge
Sennheiser MX 90 Ersatzgummis
Dark_Zero am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.10.2007  –  2 Beiträge
Sennheiser MX 760
zuyvox am 21.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  18 Beiträge
Unterschied Sennheiser MX 500 / MX 550
Faulgurke am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  10 Beiträge
Sennheiser MX 760 Kopfhörer titan
freak140 am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  7 Beiträge
Sennheiser MX W 1 drahtloses Ohrhörer-System
mcguz am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  4 Beiträge
mx 500 oder 550?
Dönertüte am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.316 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedBackloop_
  • Gesamtzahl an Themen1.463.164
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.825.423

Hersteller in diesem Thread Widget schließen