Alternativen zu den Tri-Flanges ?

+A -A
Autor
Beitrag
spongebulk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Feb 2007, 09:44
Hiho,
habe mir vor mehreren Monaten die besagten Triple-Flanges Aufsätze für meine UM-1 geholt. So recht zufrieden bin ich damit aber nicht..

- Das Material verfärbt sich doch recht schnell gelblich (Und ich wasch mir meine Ohren nun wirklich täglich hehe)

- Sie tragen sich ziemlich unangenehm besonders beim Sport, ein einzelner Aufsatz (also ohne diese 2-3 "Schirme" wäre wohl angenehmer)

- der Bass ist auch etwas mager, er wird auch deutlich kräftiger wenn ich gähnen muss ist mir aufgefallen...


Vielleicht hattet ihr ja ähnliche Erfahrungen und könnt mich dahingehend beraten.

Danke für eure Antworten.
Silent117
Inventar
#2 erstellt: 10. Feb 2007, 11:32
hi,

hast du schonmal versucht die triflanges zu modifizieren:

kleinsten flange abschneiden
stamm kürzen

wenn das ohr noch kleiner ist , dann grössten flange abschneiden und stamm dran lassen..

das ganze nennt sich dann biflange die werden häufig bevorzugt. Bei dir hört sich das danach an , das die flanges nicht richtig abdichten , deswegen versuche mal biflanges...
spongebulk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Feb 2007, 11:34
auch das habe ich schon getestet erst mit allen 3 "Schirmen" und dann den kleinen vorne abgeschnitten. Hat aber keine Besserung gebracht.
Silent117
Inventar
#4 erstellt: 10. Feb 2007, 11:38
den großen hinten mal abgeschnitten? nur das dichtet bei meiner freundin ab..

ansonsten die triflanges mal "tiefer" ins ohr...
spongebulk
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Feb 2007, 11:43
Naja habe schon bissel größere Gehörgänge als Kerl, denke mal nicht das mir da die Erfahrungen deiner Freundin helfen.
Silent117
Inventar
#6 erstellt: 10. Feb 2007, 11:47
bei grösseren eher den kleinen abschneiden und tief rein damit
teddyaudio
Inventar
#7 erstellt: 10. Feb 2007, 13:35
Custom Earmolds für 80 € bei Geers....
spongebulk
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 16. Feb 2007, 06:57
Gibt es denn wirklich keine angenehm zu tragenden Alternativen zu den Tri-Flanges ausser eine Sonderanfertigung ? Kann ja kaum glauben das der Markt dort so unflexibel ist.
bcuk
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 17. Feb 2007, 09:04
...und was hast du an den mitgelieferten complys auszusetzen?

Grußos
spongebulk
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 17. Feb 2007, 12:50
das verwendete Material von den Dingern "altert" leider recht schnell, weil es nun einmal nur Schaumstoff ist.
glubsch
Stammgast
#11 erstellt: 17. Feb 2007, 15:08
Probiere doch mal die transparenten Shure Clear Flex Sleeves.

http://cgi.ebay.de/S...ZphotoQQcmdZViewItem

Gibts in drei Größen.
spongebulk
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 18. Mrz 2007, 13:36
Danke Glubsch, die Shure Clear Flex Aufsätze sind wirklich gleich um Welten besser, viel angenehmer zu tragen und keine das Material scheint auch langlebiger zu sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Biflanges oder triple flanges
genesis1969 am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  8 Beiträge
Westone UM 3X RC: Bi-Flange oder Tri-Flange Empfehlung
Nordlicht_01 am 03.04.2016  –  Letzte Antwort am 03.04.2016  –  3 Beiträge
CM Double Flanges für TF10?
Skoo am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  10 Beiträge
Silicon Flanges VS Foam Tips
Red- am 28.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2008  –  8 Beiträge
Sammelbestellung Triple Flanges? // Ich nehme
Spin_spinning am 17.09.2008  –  Letzte Antwort am 20.09.2008  –  5 Beiträge
In Ears Flanges, Sleeves ,Foamies, Tips Thread
Andreas67 am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2010  –  23 Beiträge
Otoplastik wechles von ety er4 zu ue tri-fi 10
Ordoron am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  3 Beiträge
Super.Fi 5 Pro. dual flanges sitzen nicht? Trick?
TheDude85 am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  11 Beiträge
Beyerdynamic DT220 Ohrpolster-Alternativen?
andi285 am 02.05.2012  –  Letzte Antwort am 07.05.2012  –  2 Beiträge
Velour Ohrpolster notwndig? Alternativen?
schlackoo am 24.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.734 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedBoneBunny
  • Gesamtzahl an Themen1.463.851
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.838.741

Hersteller in diesem Thread Widget schließen