Erfahrungen mit den CrossRoads MylarOne X3?

+A -A
Autor
Beitrag
Flubbi
Stammgast
#1 erstellt: 16. Jul 2007, 10:40
Hallo zusammen,
hat schon jemand Erfahrungen mit den CrossRoads MylarOne X3 gemacht? Ich brauche Kopfhörer für den Meizu M6, nachdem dessen Kopfhörer kaputt gegangen sind.

Das Bundle hier finde ich preislich sehr ansprechend: http://www.jaben.net/shopping.html
Milchkaffee
Inventar
#2 erstellt: 16. Jul 2007, 10:42
welches bundle denn? da sind viele bundles...
Flubbi
Stammgast
#3 erstellt: 16. Jul 2007, 10:48
Bundle: Audio Technica ATH-CK5 + CrossRoads MylarOne X3 Earphone $67

Die CrossRoads kosten alleine schon $57. Für $10 mehr hätte man dann einen günstigen Backup Kopfhörer.
Milchkaffee
Inventar
#4 erstellt: 16. Jul 2007, 11:05
aber sind die crossroads denn auch gut und überhaupt ihre 57€ wert?! ich hab noch nie was von denen gehört
Flubbi
Stammgast
#5 erstellt: 16. Jul 2007, 11:12
$57 = 41 Euro.

Im Meizume.com Forum ist ein User recht begeistert, aber dass muss nichts heißen.
MJ01
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Jul 2007, 11:18

Milchkaffee schrieb:
aber sind die crossroads denn auch gut und überhaupt ihre 57€ wert?! ich hab noch nie was von denen gehört :D


Die werden bei Head-fi als der Beste Hörer seiner (Preis)Klasse gefeiert, was auch immer das heißt...

mj01
Milchkaffee
Inventar
#7 erstellt: 16. Jul 2007, 11:18

Flubbi schrieb:
$57 = 41 Euro.

Im Meizume.com Forum ist ein User recht begeistert, aber dass muss nichts heißen.


ja gut ... der unterschied ist nun aber auch nicht die welt

und auf eine meinung würd ich nicht all zu viel geben
guck mal ob du noch mehr meinungen findest... auf head-fi.com zu beispiel... aber ansonsten trotzdem ne menge ocken für etaws ich möchte mal sagen relativ unbekanntes :-/

vlt sind die um1 ja was für dich?! ansonsten creative ep-630...
Flubbi
Stammgast
#8 erstellt: 16. Jul 2007, 11:25
Die Head-fi Leute scheinen recht begeistert...hmmm...
Milchkaffee
Inventar
#9 erstellt: 16. Jul 2007, 11:32

Flubbi schrieb:
Die Head-fi Leute scheinen recht begeistert...hmmm... :*


joa, na dann... give it a try und schreib ein review
Flubbi
Stammgast
#10 erstellt: 16. Jul 2007, 12:04
So, habe das Bundle mal bestellt.
Rooka
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Jul 2007, 13:19
Ich habe die heute auch bestellt
Flubbi
Stammgast
#12 erstellt: 29. Jul 2007, 13:25
Mein Päkchen ist übrigens vorgestern angekommen. Die X3 hören sich wirklich sehr gut an. Auch Kleinigkeiten sind zu vernehmen und endlich gibt's auch mal Bass.

Dummerweise muss ich jetzt meine CDs nochmal in einer höheren Bitrate rippen um die Möglichkeiten auch ausnutzen zu können.
Rooka
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 30. Jul 2007, 18:44
Und die kommen gut mit dem Meizu M6 klar? Im Head-Fi Forum gibts solche und solche Stimmen mit der Verwendung mit dem Meizu. Der Meizu neigt angeblich zum "zischen".

Wie ist da deine Meinung?


[Beitrag von Rooka am 30. Jul 2007, 18:54 bearbeitet]
Milchkaffee
Inventar
#14 erstellt: 30. Jul 2007, 18:56

Rooka schrieb:
Und die kommen gut mit dem Meizu M6 klar? Im Head-Fi Forum gibts solche und solche Stimmen mit der Verwendung mit dem Meizu. Der Meizu neigt angeblich zum "zischen".

Wie ist da deine Meinung?


ich glaube es ist eher der kh der wenn dann zum zischen neigt
Rooka
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 30. Jul 2007, 22:21
Ne, soll am Player liegen:
http://www.meizume.com/showthread.php?t=344


- Creative EP-630 (in-ear, 16 ohms) --> I can clearly hear the hiss noise in the background
- Sony MDR-Q66 (Clip-on headphones, 24 ohms) --> No noticeable hiss


Naja ich denke der Meizu müsste mit den Kopfhörern eigentlich gut klingen und nicht leicht "mechanisch", wie einige im Head-Fi Forum schreiben.

Vielleicht klärt und Fubbi ja bald auf

Edit:
http://www.meizume.com/showthread.php?t=1961&page=2


They have a slight hiss on my M6 when there is no music playing.

On my M3 there is zero hiss.


Hm, mal gucken


[Beitrag von Rooka am 31. Jul 2007, 01:22 bearbeitet]
Milchkaffee
Inventar
#16 erstellt: 31. Jul 2007, 08:52
[quote="Rooka"]Ne, soll am Player liegen:
[url]http://www.meizume.com/showthread.php?t=344[/url]

[i]- Creative EP-630 (in-ear, 16 ohms) --> I can clearly hear the hiss noise in the background
- Sony MDR-Q66 (Clip-on headphones, 24 ohms) --> No noticeable hiss[/i]
[/quote]

naja, der creative ist halt etwas empfindlicher als der der sony. und da eigentlich ja jeder player rauscht (einige deutlich, manche kaum, andere aber selbst bei hohen lautstärken und hochempfindlicher kh nicht) hörst du das idf beim meizu


[Beitrag von Milchkaffee am 31. Jul 2007, 08:53 bearbeitet]
Flubbi
Stammgast
#17 erstellt: 23. Aug 2007, 08:53
Ich konnte kein Rauschen mit den X3 feststellen. Allerdings habe ich auch alle CDs nochmal mit 320kb/s gerippt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
philips fidelio x3
Mr.TNT am 25.01.2020  –  Letzte Antwort am 14.02.2020  –  18 Beiträge
K530 oder HD595. oder Denon D1000?
aureus am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  11 Beiträge
Fiio X3 mk3 Setup (Equipment-Beratung)
futhemen am 21.10.2019  –  Letzte Antwort am 22.10.2019  –  12 Beiträge
Fiio X3 II an welchem mobilen DAC
Brösel112 am 18.12.2015  –  Letzte Antwort am 18.12.2015  –  3 Beiträge
KEF M500 Tests und Erfahrungen
Bernd.Klein am 06.02.2014  –  Letzte Antwort am 28.09.2015  –  87 Beiträge
fiio x3 vs e10k u. in-ear bis 100?
CharleySay's am 20.02.2017  –  Letzte Antwort am 21.02.2017  –  4 Beiträge
Erfahrungen mit Bragi Dash
MaxRink am 17.03.2016  –  Letzte Antwort am 18.03.2016  –  3 Beiträge
Erfahrungen mit STAX 4070
Casaya am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  7 Beiträge
Erfahrungen zu den nuraphone ?!
SilentS am 03.03.2018  –  Letzte Antwort am 03.01.2019  –  7 Beiträge
Erfahrungen Stax
Maximilian3 am 10.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.599 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedDomenikjuergens
  • Gesamtzahl an Themen1.463.563
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.833.393

Hersteller in diesem Thread Widget schließen