Sennheiser PMX 100 oder PMX 75

+A -A
Autor
Beitrag
Phil_Sauber
Stammgast
#1 erstellt: 24. Jul 2007, 02:06
Hi

Gibt es Erfahrungen mit den Kopfhörern?

Wenn werden diese mit einem Cowon Audio D2 betrieben was haltet ihr von der Komposition?

Wie sieht es mit Klangquali und Tragekomfort aus?


Welche Alternative gibt es im halboffenen Berreich?

Stellt der PMX 70 eine Alternative zum PX 100 dar?
Auch hier, gibt es Erfahrungen?

Über eure Postings freue ich mich sehr.

Schönen Gruß Philipp


[Beitrag von Phil_Sauber am 24. Jul 2007, 02:07 bearbeitet]
Tebasile
Inventar
#2 erstellt: 24. Jul 2007, 09:10
Hallo Philipp,

der PX100 bzw. PMX100 ist klanglich ein wirklich guter KH in der Preisklasse. Einzige Alternative ist m.E. der KSC75 von Koss. Der hat aber keinen Bügel, sondern wird ans Ohr geclippt.

Einziges Problem: Die sind alle offen. Wenn Du also mit dem D2 in öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs bist, ist die Kombi keine so gute Idee. Da solltest Du lieber etwas nehmen, was besser isoliert.

Schöne Grüße,
Tebasile
Phil_Sauber
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jul 2007, 15:09
Vielen Dank.

Kann der was zum PMX 70 sagen?


Wie sieht es mit den Tragekomfort der beiden KH aus?

Hat jemand da schon Erfahrungen machen können?

Schönen Gruß Philipp
m00hk00h
Inventar
#4 erstellt: 24. Jul 2007, 15:26
Koss KSC55 ist die Alternative von Koss. Sind quasie KSC75s mit Nackenbügel.


m00h
Phil_Sauber
Stammgast
#5 erstellt: 27. Jul 2007, 18:52
Kann keiner was zu den beiden Sennheiser weitergehend sagen?

Schönen Gruß Philipp

P.S Wäre der PmX 50, der ja auch sehr gut klingen soll ne Alternative?
Peer
Inventar
#6 erstellt: 27. Jul 2007, 19:57

P.S Wäre der PmX 50, der ja auch sehr gut klingen soll ne Alternative?

Wer hat DAS denn erzählt?
Phil_Sauber
Stammgast
#7 erstellt: 28. Jul 2007, 04:40
Stand in nem Review drin, also totaler Quatsch?

Welchen Behind the Neck könnt ihr mir denn empfehlen, für meinen D2?

Wenn ihr da gute Sache kennt schreibt sie mir bzw. postet sie hier.

Schönen Gruß Philipp


[Beitrag von Phil_Sauber am 28. Jul 2007, 04:41 bearbeitet]
Narsil
Inventar
#8 erstellt: 28. Jul 2007, 14:22
Wie schon erwähnt entweder den PMX100 oder den KSC55.
Beider mehr oder weniger gleichgut nur der Koss klingt dunkler und hat mehr Bass.
Phil_Sauber
Stammgast
#9 erstellt: 28. Jul 2007, 14:39
Okay.

Kann mir einer was zum Tragekomfort des PMX 100 sagen?


Schönen Gruß Philipp
McMusic
Inventar
#10 erstellt: 28. Jul 2007, 15:23
Als "Neckholder" käme der Vollständigkeit halber auch noch der iGrado in Betracht. Kenne ihn allerdings vom Klang her nicht.
sKarma
Stammgast
#11 erstellt: 28. Jul 2007, 16:04
ich meine der iGrado wär auch ein offener KH, oder?

ansonsten wär ich auch für die Koss KSC55 o. PMX100, wobei ich eher zu Koss tendiere.
McMusic
Inventar
#12 erstellt: 28. Jul 2007, 16:39

sKarma schrieb:
ich meine der iGrado wär auch ein offener KH, oder?

ansonsten wär ich auch für die Koss KSC55 o. PMX100, wobei ich eher zu Koss tendiere.


Und die anderen beiden nicht, oder was?
riotsk
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 02. Aug 2007, 20:46
Ich war eigentlich ganz zufrieden mit meinem PMX 100.
Ich habe ihn nie als unbequem empfunden, allerdings macht das offene System technischerweise niemals einen ähnlichen Druck wie ein geschlossenes System. Die geschlossene Variante, nämlich der Pmx 200 klingt mir allerdings zu hell und hat irritiernderweise nicht so viel Basstiefe wie sein kleiner Bruder....musikalischer ist er aber schon.
Lustig finde ich hier immer die Kommentare, das offene System sei nicht für die U-Bahn geeignet. Leute, wenn sich euer Sitz-Nachbar schon beschwert, solltet ihr mal zum HNO-Arzt gehen. Egal ob offen, oder geschlossen...das ist zu laut.
Also, der Koss Porta Pro klingt übrigens besser als der PMX 100, lass aber die Finger von der Nacken-Variante des Koss. Der ist unbequem und sitzt nicht gut auf der Muschel.
Es gibt noch einige AKG´s mit geschlossenen System. Schau Dich hier mal um.
Crouler
Stammgast
#14 erstellt: 03. Aug 2007, 21:26

riotsk schrieb:

Lustig finde ich hier immer die Kommentare, das offene System sei nicht für die U-Bahn geeignet. Leute, wenn sich euer Sitz-Nachbar schon beschwert, solltet ihr mal zum HNO-Arzt gehen. Egal ob offen, oder geschlossen...das ist zu laut.


Es geht nicht darum die anderen nicht zu stören, sondern sich selbst vor dem Lärm in der U-Bahn zu schützen.
Sobald man in einer lauteren umgebung ist dreht man automatisch am Lautstärkeregler und darum die empfehlung immer wieder geschlossen damit man man in ruhe hören kann und nicht lauter machen muss.

Ähmm und wie wären die ican von ultrasone,wäre auch noch einer
mit nackenbügel, frag mich aber nicht wie der klingt.
Musikaddicted
Inventar
#15 erstellt: 03. Aug 2007, 21:54
Der iCan geht doch übern Kopf...
Crouler
Stammgast
#16 erstellt: 03. Aug 2007, 23:20
ohh echt ich dachte ich hätte gelesen dass das nen nackenbügler wäre aber dann hab ich mich wohl versehen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser PMX 60 - PMX 100: Vergleich?
Sars_Aparilla am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  3 Beiträge
Sennheiser PMX-100 - Reparatur(?)
hansepp am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2009  –  3 Beiträge
Sennheiser Pmx 100 vs Koss Ksc 75
YpeOple am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  6 Beiträge
sennheiser pmx 100 oder pmx 200? bitte um hilfe!
MistaJ5Brasco am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2006  –  4 Beiträge
NackenbügelKopfhörer PMX 100 oder was?
maatlock am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  10 Beiträge
Sony MDR G72 vs. Sennheiser PMX 100
maatlock am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  5 Beiträge
PMX vs. Ep630
Narsil am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  7 Beiträge
Unterschiede Sennheiser PX 100 & PMX 100 außer dem Nackenbügel?
leenor am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  2 Beiträge
PMX 100 vibriert störend bei tiefen Tönen
=frogger= am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  9 Beiträge
Sennheiser PMX 100 vs. Creative EP 630 - Bericht!
ZQRN am 07.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.365 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedAbdelmalik_
  • Gesamtzahl an Themen1.510.807
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.742.114

Hersteller in diesem Thread Widget schließen