Andere Röhre - anderer Klang?

+A -A
Autor
Beitrag
Richard3108
Stammgast
#1 erstellt: 20. Nov 2007, 16:27
Kann mir jemand sagen, ob durch den Austausch von Röhren der Klang verändert werden kann. Ich denke hier speziell an die Hybrid-Geräte von Vincent. Nicht dass ich unzufrieden bin, aber ich würde vielleicht gerne etwas herumexperementieren. Oder handelt es sich bei verschiedenen Röhren auch nur um Voodoo (wie bei Kabeln)? Ich meine hier natürlich nicht den Typ, sondern nur den Hersteller.

GRUSS


[Beitrag von Richard3108 am 20. Nov 2007, 16:30 bearbeitet]
Wolfgang_K.
Inventar
#2 erstellt: 20. Nov 2007, 18:23
Ich persönlich meine daß die Röhren mit den elektrischen Eigenschaften dem des Verstärkers übereinstimmen müssen. Auch auf die Gefahr hin jetzt gesteinigt zu werden, ich denke man sollte sich vom Röhrentuning nicht allzuviel erwarten. Wenn sich die elektrischen Werte in der Schaltung ändern, ändert sich auch der Klang. Aber ob die Schaltung dass dann überhaupt mitmacht - daß ist die zweite Frage. Wichtig an der Röhre ist die Verarbeitung und das Material. Aber ob sich das unbedingt klanglich signifikant auswirkt - ich bin da eher skeptisch.
pioneeer
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 20. Nov 2007, 20:51
Moin,
Röhrenklang gibts nicht ( natürlich gilt das nur für mich aber ich hör einfach keinen Unterschied ).
Gib dein Geld lieber für Tonträger aus .Davon hat man definitiv mehr.

Gruß Michael
Tulpenknicker
Inventar
#4 erstellt: 20. Nov 2007, 23:06
Hallo,

ich gehören zu den jüngeren Semestern hier im Forum und kann noch einigermaßen gut hören, es gibt tatsächlich klangliche Unterschiede unter den Herstellern, nur ist der Unterschied nicht so groß, wei manche es einem verklickern möchte.

Allerdings kann ich meinem Vorredner auch Recht geben: Der Tonträger und das Wiedergabegerät machen beim Klang das Meiste aus, auch die Aufnahme sollte von einem Kompetenten Tontechniker abgemischt sein.
Justfun
Inventar
#5 erstellt: 21. Nov 2007, 00:34
Hallo,
ja es gibt Unterschiede zwischen den Röhren unterschiedlicher Hersteller.
Bei den Vorstufenröhren kann es recht deutlich ausfallen.
Besonders deutlich sind Unterschiede bei Röhren bei denen es Varianten gibt, z.B. 6SL7 - 6SL7GTA -6SL7WGT.
Allerdings weichen hier auch die Daten etwas voneinander ab.
Gruß
Manfred
joltec
Stammgast
#6 erstellt: 21. Nov 2007, 01:28
habe vor einigen Tagen bei meinem Dynavox die Vorstufenröhren getauscht (Tungsram ECF82). Schwer zu sagen, ob das etwas gebracht hat. Wenn ich nicht wüßte, dass da neue Röhren drin sind, würde ich wahrscheinlich keinen Unterschied hören.
RoA
Inventar
#7 erstellt: 23. Nov 2007, 12:25

Justfun schrieb:
Hallo,
ja es gibt Unterschiede zwischen den Röhren unterschiedlicher Hersteller.
Bei den Vorstufenröhren kann es recht deutlich ausfallen.
Besonders deutlich sind Unterschiede bei Röhren bei denen es Varianten gibt, z.B. 6SL7 - 6SL7GTA -6SL7WGT.
Allerdings weichen hier auch die Daten etwas voneinander ab.
Gruß
Manfred


Sehe ich auch so.

Gerade bei den Vorstufenröhren kann sich einiges verändern, z.B. gibt es bei der ECCxx-Familie bedingt durch etliche Hersteller in mehreren Generationen unterschiedliche Qualitäten. Bereits die z.T. erheblichen unterschiedlichen Aufbau-Formen (z.B. lange vs. kurze Anode, unterschiedliche Blechtypen etc.) lassen nahelegen, daß sich die Typen in ihren Daten nicht unerheblich unterscheiden. Bei Endstufenröhren sind die Unterschiede eher "defizil", so daß man schon sehr feine Ohren haben muß, um da überhaupt Unterschiede wahrnehmen zu können. Aber einige Leute hören sogar das Gras wachsen.
freibürger
Inventar
#8 erstellt: 23. Nov 2007, 21:53
N´abend!

An meinem SV236 ist der klangliche Unterschied identischer Röhren, unterschiedlicher Hersteller eindeutig zu hören.
Weniger in der Eingangstufe, deutlich in der Treiberstufe.

Welchen Vincent hast du denn?

Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ECC85 mit anderer Röhre ersetzen?
doc_relax am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  6 Beiträge
Röhre oder nicht Röhre ... ?
Boxtrot am 11.01.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  6 Beiträge
Luxman-Röhre
Richard3108 am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  6 Beiträge
Röhre summt
master24680 am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  7 Beiträge
Röhre
Mr.Druckpatrone am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  13 Beiträge
welche Röhre ???
ferengi2001 am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  2 Beiträge
Röhre mikrofonisch ?
Tulpenknicker am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2005  –  26 Beiträge
Einmal "Röhre" immer "Röhre" ?
HeinzMakeFood am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  38 Beiträge
Faszination Röhre
Fuxster am 04.06.2003  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  21 Beiträge
Graaf Röhre...
turnbeutelwerfer am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.820 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedbigbose
  • Gesamtzahl an Themen1.451.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.618.979

Hersteller in diesem Thread Widget schließen