Destiny Audio Aristaios mk II

+A -A
Autor
Beitrag
Sharangir
Inventar
#1 erstellt: 13. Nov 2016, 17:28
Gibt es reviews zu dem KHV?

Hätte gerne was für den Schreibtisch mit den Beyer DT-990 (250 Ohm)..


Zwar habe ich bereits ne Asus Xonar Essence STX verbaut, aber die schaut halt nicht so schön aus
Sharangir
Inventar
#2 erstellt: 03. Dez 2016, 13:12
Niemand?

Muss ich mir das Teil jetzt echt selber bestellen?
Sharangir
Inventar
#3 erstellt: 10. Dez 2016, 18:28
Na denn.. ich habe mal einen bestellt..

In der Altjahrswoche versuche ich mal paar Bilder zu schiessen und meine Meinung in Worte zu fassen..
Rabia_sorda
Inventar
#4 erstellt: 11. Dez 2016, 05:20
Scheint ja ein selten gekaufter KHV zu sein....
Würde mich aber über eine "Rezension" freuen.


[Beitrag von Rabia_sorda am 11. Dez 2016, 05:22 bearbeitet]
Sharangir
Inventar
#5 erstellt: 16. Dez 2016, 22:46
Wäre da nicht der Preis, hätte ich mir den Cayin HA-1A mk II geholt.
Bei 150€ für meine Kopfhörer empfand ich das Verhältnis aber doch gar unausgeglichen.

Der Aristaios ist wunderschön verarbeitet (mache Morgen mal paar Fotos) und weist keine Mängel auf.

Ein kurzer Test mit meinem FiiO X5 2nd Gen als Zuspieler (über den Line Out) verlief umwerfend positiv.
Poti musste nicht über 10 Uhr gestellt werden, um ohrenzertrümmernden Metal zu spielen und jede noch so feine Nuance der Saiten von Joe Bonamassa's Gitarre aufzuzeigen (was aber zweifellos an der Qualität der Aufnahme liegt).

Norah Jones und Leonard Cohen habe ich mir auch noch gegönnt und war absolut begeistert.


Habe auch noch 2 Paar Svetlana 6J1-P bestellt, auch wenn ich mir keine Wunder erhoffe. (4 Stk für 18€ sind ja nix)
Sharangir
Inventar
#6 erstellt: 18. Dez 2016, 12:18
eine wahre Schönheit

Mit und ohne Schutzkäfig auf den Röhren

_C5T6156

_C5T6158


gilt jetzt noch rauszufinden, ob ich das Signal vom PC zu den Monitoren durchschleifen kann, ohne letztere ständig abschalten zu müssen wenn ich die Kopfhörer nutzen möchte.


[Beitrag von Sharangir am 18. Dez 2016, 18:54 bearbeitet]
Sharangir
Inventar
#7 erstellt: 28. Dez 2016, 11:35
Habe mit Thorsten Langer Kontakt gehabt und meine Fragen beantwortet bekommen.

- Die Durchschleifung ist immer aktiv, der Anschluss zweier Quellen kann also zu Störgeräuschen führen.
Ich müsste also die Monitore immer deaktivieren, wenn ich via Headphones Musik hören will.

Das Problem ist jetzt die Soundcard:
Die hat einen Kopfhörerverstärker eingebaut und Burr-Brown DACs drin, aber nur ein Paar Cinch-Outputs.


ps: Wie habe ich den Thread nur unter "Reparatur und Wartung" vergraben können?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BALLAD AUDIO SP6 MK II - Eure Meinung
Rich-Master am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  79 Beiträge
Destiny EL34
charliebrown37 am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  39 Beiträge
Röhrenverstärker Knistert Destiny Audio 6V6
Inspiron15R am 11.05.2017  –  Letzte Antwort am 11.07.2018  –  22 Beiträge
Reperatur E.A.R 509 MK II
azeiher am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  2 Beiträge
Destiny KT88
Asia_man am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 21.07.2010  –  13 Beiträge
destinY verstärker?
leinadx. am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  33 Beiträge
Destiny "experience"
manfredtabea am 10.11.2008  –  Letzte Antwort am 24.11.2018  –  295 Beiträge
Destiny Experience
uwe_holtz am 21.04.2014  –  Letzte Antwort am 21.04.2014  –  9 Beiträge
Destiny Audio EL34 plus nicht mehr verfügbar!
haseluenne am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  3 Beiträge
DestinY MS-300B Röhrenverstärker
Siamac am 06.10.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2012  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.766 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedWendtelin73
  • Gesamtzahl an Themen1.451.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.617.398

Hersteller in diesem Thread Widget schließen