Subwoofer an Marantz SR 7200?

+A -A
Autor
Beitrag
airzonk!
Stammgast
#1 erstellt: 16. Mai 2005, 09:02
habe einen marantz SR 7200 in verbindung mit 4 x Mordaunt Short Speakern und einen Mordaunt Short Center. bin mit der anlage sehr zufrieden. ich habe mir jetzt überlegt das ganze um einen subwoofer zu erweitern da beim schauen eines DTS 5.1 filmes die tieftonsignale auf den subwooferchannel geleitet werden, an dem bei mir ja nix dran hängt, sodas mir ja theoretisch die tieftonfrequenzen verloren gehen ohne subwoofer, oder?

jetzt meine eigentliche frage:

die subwoofer die ich mir so angeschaut habe besitzen aber alle als anschlussmöglichkeit eine rot/weiß analogchinchverbindung. mein marantz besitzt aber jedoch NUR einen einzelnen pre-out chinchanschluss für den subwoofer.

hier mal ein bild:

http://www.marantz.com/archive//g_sr7200_bck.gif

wie schließe ich solche subwoofer denn an?

danke im vorraus


[Beitrag von airzonk! am 16. Mai 2005, 09:24 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 16. Mai 2005, 09:26



airzonk! schrieb:
...sodas mir ja theoretisch die tieftonfrequenzen verloren gehen ohne subwoofer, oder?

Kann der Marantz hoffentlich auf die Fronts umleiten.

Gruss
Jochen
airzonk!
Stammgast
#3 erstellt: 16. Mai 2005, 09:30
ahso....

die anschlussache wäre also geklärt. einfach ein y kabel nehmen.

vielen dank

ist mit "umleiten die Einstellung "small" "large" im receivermenü gemeint?
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 16. Mai 2005, 09:45
Weiss nicht, wie das bei Marantz genau heisst, aber müsste in die Richtung "Sub=No" oder "LFE=Front" gehen.

Gruss
Jochen
airzonk!
Stammgast
#5 erstellt: 16. Mai 2005, 10:49
hab jetzt das halbe internet durchforstet und herrausgefunden das wenn man die Fronts auf "large" stellt der komplette tieftonbereich auf die frontlautsprecher geleitet wird sodas nicht wie vermutet tieftonsignale durch den nicht vorhandenen subwoofer verloren gehen.

also nochmal ein dickes dankeschön an deine schnelle hilfe!
Bass-Oldie
Inventar
#6 erstellt: 17. Mai 2005, 10:48
Leider falsch.

Wenn du deine LS auf LARGE stellst geht nur das komplette MUSIK Signal zu den Boxen hin. Was der LFE (0.1) Kanal macht, hat damit nichts zu tun.
Manche Receiver können diese (0.1) Signale zusätzlich auch auf die anderen (5.0) Boxen verteilen, manche machen das nicht.
Das musst du daher prüfen.
Ein aktiver Sub ist für diese Frequenzen aber allemal besser, da die üblichen LS eben kaum bis 25/30Hz (bei konstantem Pegel) herunterkommen.
airzonk!
Stammgast
#7 erstellt: 18. Mai 2005, 05:09
stimmt...soweit runter kommen meine Fronts nicht!

na ja, wollte mich ja sowieso mal nach einem subwoofer umsehen. eine dauerlösung ohne sub sollte es sowieso nicht werden. die aktuelle lösung entspang eher aus geldmangel heraus.
Bass-Oldie
Inventar
#8 erstellt: 18. Mai 2005, 05:40
Naja, an Vorschlägen für Subwoofer mangelt es hier ja nun nicht.
Lies dich einmal ein wenig ein.
airzonk!
Stammgast
#9 erstellt: 19. Mai 2005, 14:41
jep....thx für eure hilfe!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 7200 anschließen und fernbedienung
wolfgang1961 am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  3 Beiträge
Canton Control Unit an Marantz SR xxxx
Nase22 am 13.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  7 Beiträge
Tonsignal Marantz SR 8002
schneemeister am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  6 Beiträge
PS3 an Marantz SR 6001!
e. am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2011  –  18 Beiträge
Anschluss Teufel CE200SW an Marantz SR 5004
Overthrown am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 26.05.2011  –  3 Beiträge
Probleme mit Marantz SR 8012
nikihase am 23.08.2020  –  Letzte Antwort am 23.08.2020  –  5 Beiträge
Marantz SR 6200 und Infinity System
Rennschlappe am 29.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  11 Beiträge
Marantz SR 6007 gibt kein Ton GELÖST
Blueberlin am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  8 Beiträge
BI-Amping Marantz SR 12
sums199 am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2013  –  2 Beiträge
Marantz SR 6004 Audio Einstellungen
Coolman11 am 25.02.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDustinnus
  • Gesamtzahl an Themen1.535.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.192

Hersteller in diesem Thread Widget schließen