[Anfänger] AV-Receiver, DVD Player, 5.1 System - wie verkabeln?

+A -A
Autor
Beitrag
MasterT2
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Dez 2004, 16:46
Hallo zusammen!
Zuerst wollt ich sagen dass ich dieses Forum sehr gut und informativ finde, top!

Also ich bin eigentlich ein völliger Anfänger bei Heimkino Systemen. Vom Verkabeln weiss ich auch nicht wirklich was, die Handbücher führen bei mir auch fast nur zu Verwirrung.
Mein System:
5.1 Surround System: Teufel Concept E Magnum
AV-Receiver: Kenwood KRF-X9080D
DVD-Player: Pioneer DV-370

Wie muss ich das alles wo verkabeln? Bitte sehr ausführlich und für einen Anfänger verständlich geschrieben.

Ich bin mir sicher dass ihr bestimmt mit den Augen rollt während ihr die Antwort schreibt, hauptsache es hilft mir! Danke
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Dez 2004, 17:16
Hallo,

an welchem Punkt der Bedienungsanleitung hängst du denn zurzeit?

Markus
MasterT2
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Dez 2004, 17:59
Ich bin gerade dabei zu verstehen wie ich das System anschließen soll. Soll ich die Boxen nun beim Receiver oder beim Subwoofer anschließen? Wenn beim Receiver, wie krieg ich den Subwoofer an den Receiver geschlossen / was brauche ich für ein Kabel?

Sind meine Rear Boxen eigentlich Surround oder Surround Back?
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 01. Dez 2004, 18:05
Mit dem DVD-Player kommst Du zurecht?


MasterT2 schrieb:
Soll ich die Boxen nun beim Receiver oder beim Subwoofer anschließen?

Natürlich am Receiver, dazu hast Du ihn doch gekauft.


MasterT2 schrieb:
Wenn beim Receiver, wie krieg ich den Subwoofer an den Receiver geschlossen / was brauche ich für ein Kabel?

Mono-Cinch von "Sub-Out" am Kenwood nach "Sub-In" am Teufel reicht.
Kannst auch ein "halbes" Stereo-Beipack-Kabel nehmen.


MasterT2 schrieb:
Sind meine Rear Boxen eigentlich Surround oder Surround Back?

Surround.

Surround-Back wäre bei 7.1.

Gruss
Jochen
MasterT2
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 01. Dez 2004, 18:09
Danke für die Antworten.
Beim DVD Player hab ich dieses beigelieferte Kabel (Audio rot weiss, video gelb) vom dvd player in den receiver gesteckt so wie's da steht. Muss ich noch was mit diesem Coaxial output machen?
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 01. Dez 2004, 18:12

MasterT2 schrieb:
Beim DVD Player hab ich dieses beigelieferte Kabel (Audio rot weiss, video gelb) vom dvd player in den receiver gesteckt so wie's da steht.

Der gelbe Cinch ist für das Bild - schlechte Qualität.
Rot/Weiss ist nur der Stereo-(Downmix)-Ton.


MasterT2 schrieb:
Muss ich noch was mit diesem Coaxial output machen?

Ja, der ist für digitales Surround.
Musst Du auch am DVD-Player einschalten.


Ich hab' da was für Dich.
http://dvd-tipps-tricks.de

Gruss
Jochen
MasterT2
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 01. Dez 2004, 18:21
Kann ich beim Coaxial Out auch einfach ein Teil von einem rot / weiss Audiokabel zum verbinden benutzen wie ichs jetzt beim sub mache?

Danke für die Page, werd sie mir gleich mal ansehen.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 01. Dez 2004, 18:31
Hallo,

nein. Es sollte ein Kabel mit 75 Ohm Wellenwiderstand sein. Das beigepackte Videokabel (gelb) würde zunächst gehen. Aber da sollte dann ein gescheites heran.

Markus
Master_J
Moderator
#9 erstellt: 01. Dez 2004, 18:42
Solange man es mit den Längen nicht übertreibt, tut es jedes Kabel.

Ich hatte allerdings dennoch mal ein halbes 10m Billig-Audio-Cinch von PC zu Surround-Verstärker liegen.
Ging einwandfrei. :angel:

Aber ein richtig gutes Koax-Kabel kostet ja nicht die Welt:
http://www.reichelt.de/index.html?ARTIKEL=HC%2030-100

Gruss
Jochen
MasterT2
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 01. Dez 2004, 20:00
so, habs hinbekommen.
Hab mal hinten mein Subwoofer bissl rumgeguckt und als ich von 220-240 V runtergeschaltet hab ging er aus und nu geht garnix mehr, hab ich den jetzt in die ewigen Jagdgründe geschossen oder was?
Rainer_B.
Inventar
#11 erstellt: 01. Dez 2004, 20:06

MasterT2 schrieb:
so, habs hinbekommen.
Hab mal hinten mein Subwoofer bissl rumgeguckt und als ich von 220-240 V runtergeschaltet hab ging er aus und nu geht garnix mehr, hab ich den jetzt in die ewigen Jagdgründe geschossen oder was?


Oho, worauf hast du das Teil geschaltet? Etwa auf 110 Volt? Wenn du Schwein hast ist da eine Sicherung geschmolzen, ansonsten ist das Teil wohl durch.

Rainer
MasterT2
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 01. Dez 2004, 20:07
und wie find ich das heraus? Oh gott ich trottel ... ich denk mal der Sub vom Teufel hat ne Sicherung oder?
Rainer_B.
Inventar
#13 erstellt: 01. Dez 2004, 20:10

MasterT2 schrieb:
und wie find ich das heraus? Oh gott ich trottel ... ich denk mal der Sub vom Teufel hat ne Sicherung oder?


Frag mal bei Teufel nach. Hat der Sub hinten keine sichtbare Sicherung?

Rainer
MasterT2
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 02. Dez 2004, 15:27
Okay, hab bei Teufel angerufen. Die schicken mir einfach nen neuen, ich soll den defekten dann zurückschicken sobald der neue da ist. Teufel rult

Frage: Wenn ich beim Receiver DVD / 6ch einstelle bekomme ich keinen Sound. Erst wenn ich Video 2 einstelle bekomme ich 5.1 Sound (ja, es ist 5.1). Ist da nen Unterschied? Ist das normal? Wie krieg ich Sound auf DVD / 6ch ?

Habe das 5.1 System an den Receiver geschlossen und den DVD Player vom Oaxial Out in den Oaxial In beim Receiver geschlossen. Scart Kabel verbindet DVD Player und Fernseher.

Danke schonmal

//Edit: Ausserdem würd ich gern noch wissen wie ich Surround Sound @ TV kriegen kann


[Beitrag von MasterT2 am 02. Dez 2004, 15:43 bearbeitet]
Rainer_B.
Inventar
#15 erstellt: 02. Dez 2004, 15:56
"Okay, hab bei Teufel angerufen. Die schicken mir einfach nen neuen, ich soll den defekten dann zurückschicken sobald der neue da ist. Teufel rult ;)"

Da kannst du von Glück sagen.

"Frage: Wenn ich beim Receiver DVD / 6ch einstelle bekomme ich keinen Sound. Erst wenn ich Video 2 einstelle bekomme ich 5.1 Sound (ja, es ist 5.1). Ist da nen Unterschied? Ist das normal? Wie krieg ich Sound auf DVD / 6ch ?"

Ich nehme mal an, das sich das DVD/6ch auf den Mehrkanaleingang bezieht. Dafür benötigst du einfach einen DVD Player mit Mehrkanalausgang z.B. einen SACD/DVD Audio Player. Bei Video 2 wirst du sicher den DVD per Digitalanschluss anwählen können. Dabei würde ich bleiben. Schau mal ob du den digitalen Anschluss nicht einfach auf DVD umstellen kannst.

"Habe das 5.1 System an den Receiver geschlossen und den DVD Player vom Oaxial Out in den Oaxial In beim Receiver geschlossen. Scart Kabel verbindet DVD Player und Fernseher."

Das ist auch so schon richtig. Schau mal in die Bedienungsanleitung. Da sollte eigentlich stehen wie man den koaxialen Eingang dem DVD Eingang zuordnen kann.

"//Edit: Ausserdem würd ich gern noch wissen wie ich Surround Sound @ TV kriegen kann"

Das ist schon oft gefragt worden. Hängt alles von deinen Anschlussmöglichkeiten am TV ab. Der einfachste Weg wäre ein Cinchkabel von den Tonausgangsbuchsen des TVs zum Receiver. Hat er diese nicht und ein SCART ist noch frei kann man auch den Ton per Adapter vom SCART Anschluss abgreifen. Ansonsten bleibt bei SAT Empfang noch der SAT Receiver oder im Zweifel noch der VCR als Tonquelle.

Rainer
MasterT2
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 02. Dez 2004, 16:04
"Ich nehme mal an, das sich das DVD/6ch auf den Mehrkanaleingang bezieht. Dafür benötigst du einfach einen DVD Player mit Mehrkanalausgang z.B. einen SACD/DVD Audio Player. Bei Video 2 wirst du sicher den DVD per Digitalanschluss anwählen können. Dabei würde ich bleiben. Schau mal ob du den digitalen Anschluss nicht einfach auf DVD umstellen kannst."

Ist denn da überhaupt ein Unterschied beim Sound oder hab ich auch jetzt schon den normalen 5.1 Sound von der DVD den ich bekommen sollte ?
Rainer_B.
Inventar
#17 erstellt: 02. Dez 2004, 18:15

MasterT2 schrieb:
"Ich nehme mal an, das sich das DVD/6ch auf den Mehrkanaleingang bezieht. Dafür benötigst du einfach einen DVD Player mit Mehrkanalausgang z.B. einen SACD/DVD Audio Player. Bei Video 2 wirst du sicher den DVD per Digitalanschluss anwählen können. Dabei würde ich bleiben. Schau mal ob du den digitalen Anschluss nicht einfach auf DVD umstellen kannst."

Ist denn da überhaupt ein Unterschied beim Sound oder hab ich auch jetzt schon den normalen 5.1 Sound von der DVD den ich bekommen sollte ?


Du hast den normalen Sound, also DD oder DTS von der DVD. Der andere Anschluss muss nicht unbedingt eine Verbesserung sein.

Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5.1 System verkabeln
nemesis32pc am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  2 Beiträge
AV-Receiver, TV- wie verkabeln?
elwedritsche am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 01.12.2004  –  3 Beiträge
[Anfänger] Home Hifi Anlage sinnvoll verkabeln
Wolf-TFK am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  5 Beiträge
sat receiver verkabeln - wie?
sepperl53 am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  25 Beiträge
5.1 System richtig verkabeln
flizzy am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  2 Beiträge
Wie verkabeln-Kein 5.1!
cruiser1010 am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 18.02.2008  –  3 Beiträge
aufstellen + verkabeln 5.1 system
saladin85 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  24 Beiträge
Anfänger möchte alte 5.1 Anlage verkabeln
strhlmn am 05.05.2018  –  Letzte Antwort am 06.05.2018  –  8 Beiträge
Wie DVD Recorder verkabeln?
cruiser1010 am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  5 Beiträge
Wie DVD-Player mit Receiver verkabeln?
addY am 02.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.650 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedTondriel
  • Gesamtzahl an Themen1.454.670
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.677.982

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen