Samsung 43TU8079 an Stereoanlage - Lautstärke über TV-Remote

+A -A
Autor
Beitrag
DonDigger
Stammgast
#1 erstellt: 23. Feb 2021, 12:08
Hallo Ihr Lieben,

ich habe folgendes Problem: Ich habe meinem Sohne einen Samsung 43TU8079 gekauft. Diesen möchte ich gerne mit seiner kleinen Kompaktanlage verbinden.

Da der TU8079 keinen analogen Ton-Ausgang hat und die Anlage keinen optischen Eingang, habe ich bei Amazon einen DA-Wandler bestellt. Der funktioniert soweit auch... nur läßt sich die Lautstärke jetzt nicht mehr mit der TV-Fernbedienung regeln, da das wohl über den optischen Ausgang nicht geht...

Ich möchte das aber!
Gibt es da Möglichkeiten? Geht das denn über den HDMI ARC? Könnte ich dann nicht vielleicht einen HDMI ARC Analog Wandler benutzen, oder geht das auch nicht?!

Bin Euch dankbar für Ideen und Ratschläge.
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 23. Feb 2021, 12:13
Es gibt EINEN HDMI-ARC/Analog Wandler von Nubert, der im Prinzip in der Lage ist, die Lautstärke per HDMi CEC zu regeln.
Aber zu 100% mit jedem Gerätfunktioniert der wohl nicht. Musst Du evtl. ausprobieren....
yomogi
Stammgast
#3 erstellt: 23. Feb 2021, 12:14

DonDigger (Beitrag #1) schrieb:
Könnte ich dann nicht vielleicht einen HDMI ARC Analog Wandler benutzen


Hast mal 'nen Link zu diesem Wandler?
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 23. Feb 2021, 12:18
yomogi
Stammgast
#5 erstellt: 23. Feb 2021, 12:28
Aber mit einer Nubert-SB sollte der dann doch eigentlich 100% funktionieren...
n5pdimi
Inventar
#6 erstellt: 23. Feb 2021, 13:42
Der TE hat ja keine Nubert SB, der Wandler sollte aber auch an einer "normalen" Stereoanlage funktionieren.
DonDigger
Stammgast
#7 erstellt: 23. Feb 2021, 14:59
Also der DA-Wandler hat 15 Euro gekostet. Ich dachte, dass es die hdmi Wandler ähnlich günstig gibt.
HIer müßte doch das passende bei sein, oder?
https://www.amazon.d...%91&ref=nb_sb_noss_2
n5pdimi
Inventar
#8 erstellt: 23. Feb 2021, 15:05
Die machen aber auch alle nur das Gleiche wie Dein jetziger, also nix Lautstärke über TV.


[Beitrag von n5pdimi am 23. Feb 2021, 15:05 bearbeitet]
yomogi
Stammgast
#9 erstellt: 23. Feb 2021, 16:22

DonDigger (Beitrag #1) schrieb:
Bin Euch dankbar für Ideen und Ratschläge.


(In deinem Fall)Einen TV mit KH-Anschluss kaufen...


[Beitrag von yomogi am 23. Feb 2021, 16:25 bearbeitet]
DonDigger
Stammgast
#10 erstellt: 23. Feb 2021, 17:24

n5pdimi (Beitrag #8) schrieb:
Die machen aber auch alle nur das Gleiche wie Dein jetziger, also nix Lautstärke über TV.
Bist Du sicher?
Wie verhält es sich denn, wenn der TV per HDMI an einer Soundbar ist? Dann steuer ich doch auch mit der TV Fernbedienung die Lautstärke, oder?!
Oder verändere ich dann mit der TV Fernbedieung die Lautstärke an der Soundbar? Dann haut es natürlich wirlich nicht hin...

Bleibt also tatsächlich nur noch eine Logitech Harmony oder so... oder eine Soundbar mit HDMI Anschluß.
yomogi
Stammgast
#11 erstellt: 23. Feb 2021, 17:32

DonDigger (Beitrag #10) schrieb:
Wie verhält es sich denn, wenn der TV per HDMI an einer Soundbar ist? Dann steuer ich doch auch mit der TV Fernbedienung die Lautstärke, oder?!


Ja!
n5pdimi
Inventar
#12 erstellt: 23. Feb 2021, 18:15
Ja, über das HDMI CEC Protokoll wird die Lautstärkeregelung der Soundbar gesteuert. Das ist alles für Dich keine Option. Der Nubert HDMi Adapter hat einen eingebauten Regler für dei Signalstärke, der per HDMI CEC vom TV gesteuert wird. Quasi wie ein Drehregler, der über HDMI gesteuert werden kann. Meines Wissens ist das der einzige Wandler, der sowas kann.Das erklärt auch den Preis.
DonDigger
Stammgast
#13 erstellt: 24. Feb 2021, 10:48

n5pdimi (Beitrag #12) schrieb:
Ja, über das HDMI CEC... ...Das erklärt auch den Preis.

Ah, okay. Danke für Deine klasse Erklärung.

Dann gehe ich jetzt mal in mich und überlege, ob der sich lohnt. Vielleicht gehen wir dann auch einen anderen Weg, da die Anlage eh ziemlich schwach auf der Brust ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung TV an alte Stereoanlage!
BBK0815 am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  2 Beiträge
Anfängerfrage zu TV+Stereoanlage
Pilzkopf1337 am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  4 Beiträge
Stereoanlage an TV anschließen
Howercraft am 28.03.2020  –  Letzte Antwort am 28.03.2020  –  11 Beiträge
TV optisch an Stereoanlage Cinch
fiocco am 06.07.2011  –  Letzte Antwort am 08.07.2011  –  23 Beiträge
neuer Samsung TV mit alter Stereoanlage verbinden
Hardi# am 03.04.2018  –  Letzte Antwort am 03.04.2018  –  6 Beiträge
Anschluss LED-TV an Stereoanlage?
imebro am 08.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2012  –  29 Beiträge
TV/Satreciever an Stereoanlage
J.Schneider am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2010  –  2 Beiträge
TV an Stereoanlage anschließen?
staubsaugermodul am 16.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  3 Beiträge
DVD, bzw. Stereoanlage an neuen TV
Frelle am 12.09.2019  –  Letzte Antwort am 17.09.2019  –  9 Beiträge
Stereoanlage klemmanschlüsse zu soundbar
Kerra am 27.12.2015  –  Letzte Antwort am 08.08.2019  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.242 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedlassebyxcvbnm
  • Gesamtzahl an Themen1.496.951
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.460.595

Hersteller in diesem Thread Widget schließen