Y-Kabel für Subwoofer bei Reichelt?

+A -A
Autor
Beitrag
Gesichtsgünther
Stammgast
#1 erstellt: 11. Jan 2004, 17:51
Hallo!

Mache gerade eine etwas größere Bestellung bei Reichelt und wollte bei der Gelegenheit gerne so ein Y-Kabel kaufen, was man für die aktiven Subwoofer braucht. Bei Reichelt habe ich da noch nichts gefunden, alles ein wenig unübersichtlich. Kann mir da jemand helfen? www.reichelt.de


[Beitrag von Gesichtsgünther am 11. Jan 2004, 17:52 bearbeitet]
nepo
Stammgast
#2 erstellt: 11. Jan 2004, 18:04
hallo,
die ist ja echt nicht gerade übersichtlich.
du meinst doch einen y-adapter um das sub-out signal am receiver zu splitten, um beim sub mit zwei cincheingängen arbeiten zu können???
habe mir meinen bei www.pollin.de bestellt (wohl aus dem katalog).Bestellnr. 51-560596, preis 1,50 Euro.
gruß nepo
Elric6666
Gesperrt
#3 erstellt: 11. Jan 2004, 18:15
Hallo

Ich würde mal meinen – er meint solch ein Kabel:




http://www.hifi-regler.de/shop/subwoofer-kabel/

Gruss
Gesichtsgünther
Stammgast
#4 erstellt: 11. Jan 2004, 18:16
Danke für Eure Beiträge!

Ja, exakt, genau so ein Kabel suche ich. Allerdings nach Möglichkeit bei Reichelt, da ich da ja wie gesagt ne größere Bestellung machen will.
Master_J
Moderator
#5 erstellt: 11. Jan 2004, 18:18
Artikel: AVK 105, AVK 106, AVK 108 und AVK 109

Nein, ich arbeite nicht beim Reichelt.

Gruss
Jochen
Gesichtsgünther
Stammgast
#6 erstellt: 11. Jan 2004, 18:47
Aber das sind doch immer so Kombinationen aus männlichen und weiblichen Steckern. Braucht man für nen Sub-Kabel nicht ausschließlich männliche Stecker?
Master_J
Moderator
#7 erstellt: 11. Jan 2004, 18:52
Kommt darauf an.

Manche haben das Y-Stück nur auf den letzten Zentimetern vor dem Sub - den langen Weg mit einem anderen Kabel.

Gruss
Jochen
Mare_Lenz
Stammgast
#8 erstellt: 11. Jan 2004, 21:54
Nabend!

Ist ein solches Kabel nicht eigentlich überflüssig? Das Subwoofer-Signal ist doch nur Mono, also reicht doch ein ganz normales Cinch-Kabel, man muss doch nicht splitten. Oder was sind die Vorteile, wenn man´s macht? Gibt es Vorteile?!?

Mare
Gesichtsgünther
Stammgast
#9 erstellt: 11. Jan 2004, 22:07
Ja, es soll Vorteile geben, warum genau kann ich dir aber jetzt auch nicht sagen.

Ich habe jetzt erstmal auf das Sub-Kabel verzichtet, kaufe ich mir dann, wenn ich mir auch den Sub kaufe. Besten Dank soweit!
Master_J
Moderator
#10 erstellt: 12. Jan 2004, 10:05
Man bekommt einen 6 dB höheren Pegel, wenn man beide Buchsen am Sub belegt.
Man kann aber auch einfach etwas lauter stellen.

Gruss
Jochen
Michael_24
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 12. Jan 2004, 10:18
Es ist auf alle Fälle empfehlenswert, sich ein spezielles Subwooferkabel zu kaufen. Ich habe nämlich vor kurzem ein normales Cinch Kabel benützt um den Subwoofer anzuschliessen.

Dabei kam fast kein Ton aus dem Subwoofer, nur wenn man auf volle Laustärke aufgedreht hatte, war der Bass passend.
Master_J
Moderator
#12 erstellt: 12. Jan 2004, 11:14
Das ist aber ein Hinweis, dass das Kabel was falsch macht.

Krasse Lautstärkeunterschiede darf es nicht geben.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer Y-Kabel
HaraldHeimkino am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.10.2010  –  10 Beiträge
Y - Kabel für Subwoofer
Thiuda am 10.02.2003  –  Letzte Antwort am 13.02.2003  –  2 Beiträge
Y-Adapter oder Y-Kabel für Subwoofer?
upgrader am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  4 Beiträge
Subwoofer Y-Kabel [Beratung]
Thooradin am 29.03.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2015  –  7 Beiträge
Subwoofer JBL Y-kabel ?
Epohwena am 30.11.2003  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  6 Beiträge
Subwoofer y-kabel verlängern
reimundko am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.10.2014  –  23 Beiträge
2 Subwoofer per Y-Kabel
DooNeo am 18.07.2016  –  Letzte Antwort am 20.07.2016  –  10 Beiträge
Subwoofer - Y Kabel (Bass Shaker)
Wengman am 22.11.2002  –  Letzte Antwort am 07.12.2002  –  3 Beiträge
Frage zu Subwoofer Y-Kabel?
burningsofa am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  26 Beiträge
Subwoofer, Y-Kabel, LFE + R?
Meko am 25.10.2016  –  Letzte Antwort am 28.10.2016  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedFuertelocke
  • Gesamtzahl an Themen1.453.936
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.664.629

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen