Optimale Anschlußmöglichkeit 5.1-Receiver / DVD-Rec / Videorec

+A -A
Autor
Beitrag
Explorer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jul 2004, 15:17
Hallo,

mit der Vielzahl von Anschlußmöglichkeiten meines Sony 5.1-Receivers, Sony-VCR und JVC DVD-Recorders bin ich etwas überfordert.
Mit welchen Kabeln habt ihr so eure Sourroundanlage verkabelt, um optimale Klang- und Tonergebnisse zu erhalten?

Momentan habe folgende Verbindungen:

- DVD-Recorder per Scart mit TV
- VCR per Scart mit DVD-Recorder (Input) zum Überspielen von VHS-Kassetten
- DVD-Recorder-Audio per Cinch mit "DVD-"Input des Receivers
- VCR-Audio per Cinch mit "Video1-"Input des Receivers

Irgendwie fehlt mir da was und ich habe den Eindruck, dass ich damit die Funktionaliät des Receivers nicht im geringesten ausnutze.
Ich verstehe zB nicht, wozu man am Receiver zu jeder Quelle wie VCR und DVD-Rec tatsächlich das Bildsignal per S-Video oder Composite anschließen kann? Kann man wenn VCR und DVD-Recorder (Audio per Cinch und Video per S-Video) an den Receiver angeschlossen sind etwa beliebig von VCR zu DVD und umgekehrt kopieren? Bloß wie bekomme ich dann das Signal zum TV?
Bitte klärt mich auf.

Gebt doch bitte mal die Verkabelung eurer Anlage hier an. Würde mich freuen, neue Ideen zu hören.

Danke.
audison76
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jul 2004, 16:13
Hi!

Ist die Verkabelung von DVD zu Receiver digital oder per 5.1?

Wenn nicht mußt du das ändern sonst hast du kein Dolby Digital.

Hat dein Receiver ein On Screen Display?

Gruß
Ralf
Explorer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Jul 2004, 17:06
Thxs für die schnelle Antwort. Die Verbindung zwischen DVD-Rec und Receiver ist nur per Cinch. Von digitalen Kabeln habe ich überhaupt keine Ahnung. Ich habe wohl die Wahl zwischen Coax und Lichtleiterkabel. Was ist besser und/oder günstiger bzw. was kostet jedes?

Was meinst du mit OnScreen-Display? Dass das Display auf dem TV sichtbar ist? Ich habe einen Sony STR-DE695.
audison76
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jul 2004, 17:26
Hi!

Hier ne Quelle:

http://www.hirschill...367&products_id=2576

Gibt es aber auch im Hifi-Geschäft.

On Screen Display heißt, daß der Receiver ein Menue (für Einstellungen usw.) auf den Fernseher darstellen kann.

Dein Receiver hat kein OSD.

Achte auch bei der Verbindung vom DVD zum TV welche Scartbuchse du nimmst. Nicht alle sind RGB fähig.

Ansonsten würd ich die Verkabelung so lassen.

Gruß
Ralf


[Beitrag von audison76 am 14. Jul 2004, 17:28 bearbeitet]
Explorer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jul 2004, 18:42
Ist das ein "normales" Coaxkabel, also könnte man auch ein Cinch-Kabel nehmen? Wenn nicht, dann werde ich das mal bestellen. Danke für den Link.
Dann ist doch aber die Audio-Cinch-Verbindung vom DVD-Recorder zum Receiver nicht mehr erforderlich oder sehe ich das falsch?
audison76
Stammgast
#6 erstellt: 14. Jul 2004, 18:54
Man kann auch ein normales Chinch nehmen.

Die Audio-Chinch-Verbindung ist nicht mehr erforderlich

Gruß
Ralf
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Anschlußmöglichkeit an 5.1 System !
Cocoon510 am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2009  –  9 Beiträge
Verkabelung DVD Rec. mit 5.1 Verstärker?
raz&rübe am 11.07.2008  –  Letzte Antwort am 11.07.2008  –  3 Beiträge
5.1 an DVD anschließen!
Powerblower am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  4 Beiträge
Optimale Verkabelungsmöglichkeiten
security78 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  4 Beiträge
Anschluss TV,DVD-Rec,Sat-Rec,Soundbar
rofrabo am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  4 Beiträge
Optimale Verkabelung
TURK001 am 22.03.2013  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  10 Beiträge
optimale verkablung aller komponenten
walpino am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  8 Beiträge
Verkabelung Premiere/DVD-Rec.
kruesi am 10.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  4 Beiträge
Anschluß DVD-Rec + Video + Fernseher
sergeant am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.11.2003  –  3 Beiträge
Optimale Verkabelung
Lowi-2 am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitglied5v3n
  • Gesamtzahl an Themen1.453.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.373

Hersteller in diesem Thread Widget schließen