T+A Subwoofer TLW2A Kabelfrage

+A -A
Autor
Beitrag
upgrader
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Nov 2004, 09:16
Hallo!

Ich erhalte bald meinen neuen T+A Subwoofer TLW2A und
die T+A Standlautsprecher TLS 3.

Den Subwoofer muß ich mit meinem Pioneer Surround-Receiver
VSXD-1011 verbinden. (Cinchanschlüsse)

Welches Kabel sollte dafür am besten geeignet sein und wie
lang sollte es maximal sein? Gibt es spezielle Subwoofer-Kabel oder sollte jedes X-beliebige Kabel uneingeschränkt laufen?

Bin für jeden Tipp dankbar!
bothfelder
Inventar
#2 erstellt: 30. Nov 2004, 10:30
Hi!

Ich persönlich habe ein Y-Kabel gleich bei Nubert mitbestellt.

Andre
Bass-Oldie
Inventar
#3 erstellt: 01. Dez 2004, 21:57
Ein aktiver Sub läuft mit jedem halbwegs guten Cinchkabel. Im Normalfall mit einer Monoleitung, angesteckt z.B. am "L" Eingang (wenn du "L" + "R" hast, sonst halt z.B. LFE).

Falls du ein Modell hast, das sich bei moderaten Lautstärken dauernd abschalten sollte, dann kannst du versuchen mit einem Y-Kabel (1xMono auf 2xMono Cinchstecker) beide "L" + "R" Eingänge anzuschließen (sofern vorhanden). Damit erhält der Sub einen höheren Pegel und bleibt besser an.

Kalibriere den Sub mit dem Kabel, das dranbleiben soll.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabelfrage
Sero_Cool am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  4 Beiträge
Kabelfrage
Boardi am 11.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.10.2007  –  2 Beiträge
Kabelfrage
meici am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  5 Beiträge
Kabelfrage
tribula43 am 19.09.2010  –  Letzte Antwort am 19.09.2010  –  3 Beiträge
Kabelfrage - Dolby
levi3 am 10.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  8 Beiträge
kurze Kabelfrage ;-)
dirtyhelper1 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  7 Beiträge
Kurze Kabelfrage,Dringend(!)
energy119 am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  6 Beiträge
Kabelfrage Lautsprecherkabel / Cinchkabel
ray2000 am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  11 Beiträge
Kabelfrage für hintere Kanäle !
eppe am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  4 Beiträge
Kabelfrage und Anschlussart.
vkvg am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 10.01.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.650 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedRobertOliynuk
  • Gesamtzahl an Themen1.454.637
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.677.233

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen