Panasonic Plasma oder Philips LCD ?

+A -A
Autor
Beitrag
Frozen_Parrot
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jan 2008, 22:03
Panasonic TH42PZ70EA für 1,339.99 EURO oder Philips 42PFL9732 für 1,495.00 EURO? Der Panasonic kann kein 24p. Ansonsten sehen beide ganz gut aus.

Was meint ihr??
Frozen_Parrot
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jan 2008, 13:39
Kennt niemand die Geräte??
flat_flo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Jan 2008, 17:08
Doch, lt. SuFu kennen eine Menge Leute die Geräte. Ich vermute, die Art deiner Frage ist das Problem. Ist ungefähr so wie:"Soll ich einen Kombi oder eine Limousine kaufen" ... entscheidend ist, wofür Du das Gerät benötigst ....
Frozen_Parrot
Stammgast
#4 erstellt: 23. Jan 2008, 17:48
Schätzungsweise 70% fernsehen und 30% DVD.
86bibo
Inventar
#5 erstellt: 23. Jan 2008, 18:29
Panasonic

Bei Philips bezahlst du auch für das Ambilight. Wenn du das nicht unbedingt haben möchtest, ist das weggeworfenens Geld. Wobei der Philips auch ein guter Flatscreen ist.
Frozen_Parrot
Stammgast
#6 erstellt: 23. Jan 2008, 18:39
Wie wichtig ist das mit 24p?
86bibo
Inventar
#7 erstellt: 23. Jan 2008, 18:48
Gute Frage, das musst du selbst entscheiden. Wobei man dazu sagen muss, dass außer Pioneer noch keiner eine 100%ig ruckelfreie 24p-Darstellung beherrscht. Ich denke das werden erst die neuen Generationen der Flatscreens beherrschen.

Zum einen stellt sich die Frage, ob und wie viel du HD-Medien wie HD-DVD und Blu-ray nutzen willst/wirst. Bei weniger als 20% würde ich mir die Mehrausgabe überegen. Weiterhin ist die Frage, ob du das Ruckeln überhaupt wahrnimmst und wenn ja, ob es dich stört. Das ist bei jedem Menschen ein bisschen anders und natürlich ausschlaggebend, ob für DICH 24p sinnvoll ist, oder nicht. Also musst du es wohl selbst testen.
Frozen_Parrot
Stammgast
#8 erstellt: 24. Jan 2008, 19:34
Hat jemand den Test in der ich glaube Video von 10/2007 gelesen? Der Philips hat deutlich gewonnen....
86bibo
Inventar
#9 erstellt: 24. Jan 2008, 23:15
Du darfst nicht so viel auf die Tests in diversen Zeitschriften geben, denn die sind oft sehr subjektiv und nur begrenzt aussagekräftig. Viel wichtiger ist dein persönlicher Eindruck von den Geräten. Da kannst du dann auch die 24p Problematik besser einschätzen.
wemmsbert
Neuling
#10 erstellt: 24. Jan 2008, 23:21

Frozen_Parrot schrieb:
Panasonic TH42PZ70EA für 1,339.99 EURO oder Philips 42PFL9732 für 1,495.00 EURO? Der Panasonic kann kein 24p. Ansonsten sehen beide ganz gut aus.

Was meint ihr??


wo bitte hast du den philips für 1.495€ gesehen???
der Philips 42 PFL 9732D ist meines wissens nicht unter 2000 euronen zu haben!
Frozen_Parrot
Stammgast
#11 erstellt: 25. Jan 2008, 00:40
Gabs vor zwei Tagen bei Ebay. Leider war ich zu lahm und die fünf Geräte waren ruck-zuck weg. Ich habe den Händler gerade angefunkt und gefragt, ob er noch welche zu den Konditionen auftreiben kann.

Der Pana ist für den Preis schon nahezu ein "must buy"...
hamti007
Stammgast
#12 erstellt: 25. Jan 2008, 09:46
Aber wozu kaufst du den 70E wenn du zu 70% TV schaust und zu 30% "normale" Dvd?

Da reicht der 71F auch meiner meinung nach aber das ist ja wie gesagt geschmackssache. Ich kann dir nur raten schau dir mal in einem Geschäft an wie die Unterschiede von pana 7F, 71F und 70E sind, dann kannst du auch deine Präferenzen einbeziehen

PS: nachdem der 70E na 24p aufnehmen kann aber nicht zu 100% ruckelfrei darstellen kann, wie ists da beim 7F / 71F weis das wer? das selbe wie bei 70E?

danke lg staubi
Frozen_Parrot
Stammgast
#13 erstellt: 25. Jan 2008, 11:16
Warum soll ich "nur" HD Ready nehmen, wenn ich für ein wenig mehr Geld Full HD bekommen kann? Mir ist schon klar , dass die 1080er Auflösung noch gar keine Rolle spielt. Aber ich wollte das Teil schon einige Zeit behalten und habe halt an die Zukunft gedacht.

Lt. Panasonic kann das Panel 24p ohne Probleme.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips LCD oder Panasonic Plasma
hansmuster01 am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  2 Beiträge
Plasma, LCD, Panasonic oder Philips ?
123...erstmeinsdanndeins am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  3 Beiträge
Philips LCD oder Panasonic Plasma?
Juppschlupp am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  27 Beiträge
Plasma Panasonic oder LCD Philips
Snewi am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  8 Beiträge
Philips LCD vs. Panasonic Plasma
Anpera am 06.11.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  4 Beiträge
Panasonic Plasma oder LCD
bluesea-dolphins am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  4 Beiträge
Sony, Philips LCD oder Panasonic Plasma?
pavel_1968 am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  2 Beiträge
Panasonic LCD oder Plasma?
Mungo² am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  5 Beiträge
Panasonic: LCD oder Plasma
natreen am 13.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2009  –  2 Beiträge
Plasma oder LCD - Panasonic
Yano am 21.09.2013  –  Letzte Antwort am 21.09.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.682 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedulto
  • Gesamtzahl an Themen1.463.789
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.837.860

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen