Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|

TechniSat HDTV 40

+A -A
Autor
Beitrag
pinklady63
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Feb 2008, 14:17
Kann einer sagen wann der neue TechniSat HDTV 40 auf den Markt kommt?
HannesV
Inventar
#2 erstellt: 12. Feb 2008, 15:40
Hy,
habe mich vor einigen Monaten für den TV interessiert und eine Mail an Technisat geschrieben wann er den kommt. Leider kam bis heute nichts zurück. Versuch doch auch mal Dein Glück.

Hannes
alexlai
Neuling
#3 erstellt: 18. Feb 2008, 12:23
Hallo,

habe von Technisat am 11.02.08 eine Mail erhalten.
Laut dieser soll der HDTV40 voraussichtlich ab dem 3. Quartal erhältlich sein.

Alex
thetommyknocker
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Feb 2008, 20:03
Q3??? Neulich war noch von Q1 die Rede und er war sogar auf der Webseite schon ein paar tage zu sehen! Das würde ja dann bedeuten, dass es wieder eineinhalb Jahre von der ersten Pressemitteilung bis zur Verfügbarkeit dauern würde! Zum Kotzen!
HannesV
Inventar
#5 erstellt: 19. Feb 2008, 22:52
Hallo,
ja, das hat auch mich von dem TV (46er) abgehalten. Ich warte doch nicht auf ein bestimmtes Gerät. Ach ja, was eigentlich schwerer wiegt, LCD.

Hannes
thetommyknocker
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Feb 2008, 13:23
Mal sehen, was die Buben auf der Cebit treiben...
thetommyknocker
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Mrz 2008, 06:45

thetommyknocker schrieb:
Mal sehen, was die Buben auf der Cebit treiben...

Hat irgendeiner der Cebit-Fahrer was in Erfahrung gebracht?
Chris_19063
Neuling
#8 erstellt: 07. Mrz 2008, 17:10
Hallo,
ich warte auch auf den HDTV40. Ich fand bei heise online-Preisvergleich (a288943.html) Angebote dieses Gerätes mit Preisangabe, seltsam....
thetommyknocker
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Apr 2008, 13:54
Noch ein Monat rum. Gibts eigentlich irgendwas neues von der Front?
alexlai
Neuling
#10 erstellt: 16. Apr 2008, 07:16
Hallo,
ich bekam gerade folgende Nachricht von Technisat:


vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an unseren HDTV 40"/46".

Wir bedauern es sehr, dass sich die Auslieferung dieses Gerätes verzögert und
wir den Ihnen übermittelten Termin nicht einhalten konnten.
Wir möchten ein Gerät fertigen und ausliefern, dass Ihren und unseren
Erwartungen entspricht.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns deshalb die Freiheit nehmen
das Produkt innerhalb der Entwicklungsphase umfassend zu testen bevor es in
Serie gefertigt und ausgeliefert wird.

Wir werden die Geräte HDTV 40" voraussichtlich Ende 3. Quartal an den
Fachhandel ausliefern.
Wir danken Ihnen für ihre Geduld und verbleiben
andy.s
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Mai 2008, 11:01
Hallo,
Laut Aussage eines Mitarbeiters von Technisat Satschop verzögert sich die Auslieferung wegen fehlerhafter FullHd Panels (Bestpanels Pixelfehlerfrei).Alle gelieferten Panels mussten zurückgeschickt werden.Der Zulieferer hat Schwierigkeiten fehlerfreie Panels auszuliefern. Die Verzögerung liegt also weniger an Technisat. Kannste also nur abwarten und Tee trinken

Gruß Andy.s
hagen_fenris
Stammgast
#12 erstellt: 11. Jul 2008, 10:27
Gibts inzwischen was neues?
Preise wären auch mal interessant.
Weiß einer, ob die 24p richtig darstellen können und wie es mit 100Hz-Technik aussieht?
Oder vermarktet TechniSat die 100Hz unter einem anderen Namen?
Konnte auf der Seite un dem Prospekt leider nichts finden.
NICKIm.
Inventar
#13 erstellt: 30. Jul 2008, 08:32

hagen_fenris schrieb:
Gibts inzwischen was neues?
Preise wären auch mal interessant.
Weiß einer, ob die 24p richtig darstellen können und wie es mit 100Hz-Technik aussieht?
Oder vermarktet TechniSat die 100Hz unter einem anderen Namen?
Konnte auf der Seite un dem Prospekt leider nichts finden.


Hallo

Laut einem Bekannten der ein spezialisierter Techniker und Händler für TechniSat Produkte ist, wird er voraussichtlich Anfang September kaufbar sein.

Seine UVP beginnt mit 2.998,-- ohne Kontrastfilterscheibe. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass viele Händler nun den HD-vision 40 zu niedrigen Preisen schon als Resposten anbieten. Dies könnte bedeuten, dass der HDTV 40 schon in Kürze erscheinen wird.

Einer der Händler der z.B. den HD-vision 40 als Restposten für sagenhafte 1.349,--Euro offeriert ist:

www.fotokoch.de

Hier findet man ihn unter "Schnäppchen". Auch sind hier unter "LCD" die neuen Modelle gelistet mit den UVPs und dem Hauspreis. (ist nicht die HP meines Bekannten)

Der neue HDTV 40 ist auch bereits gelistet. 100 Hz wird nicht sonderlich erwähnt, soll aber integriert sein.
24p sollen ruckelfrei und einwandfrei darstellbar sein.

Der HDTV 40 hat wohl das Design des HD-vision 40, und nicht wie des künftigen HDTV 46.

Gruss

- Nicki
andijaco
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 22. Aug 2008, 16:51
Hallo

Auslieferung hat schon begonnen.

Klick
NICKIm.
Inventar
#15 erstellt: 23. Aug 2008, 06:18

andijaco schrieb:
Hallo

Auslieferung hat schon begonnen.

Klick


Guten Morgen

Danke für Deine Info und Link.

Was ich persönlich schade finde ist, das der HDTV 40 nicht das Design des HDTV 46 hat.

Bin gespannt wie er bildlich sein wird. Gemessen an seiner Ausstattung hat er ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Gruss

- Nicki
Hemi
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 23. Aug 2008, 17:53
Wie ist der Bildqualität?
NICKIm.
Inventar
#17 erstellt: 24. Aug 2008, 14:10

Hemi schrieb:
Wie ist der Bildqualität?


Daag Hemi

Ik weet het niet.

Informaties over de HDTV 40 ook op www.euregiosat.de

de groetjes

- Nicki
NICKIm.
Inventar
#18 erstellt: 02. Okt 2008, 15:47
Hallo zusammen

TechniSat teilte mir auf Anfrage mit, dass die neuen Modelle namens HDTV 40 und HDTV 46 nicht über die 100 Hz-Technik verfügen.

Der neue TV Katalog ist nun auf www.technisat.de bestellbar.

Schönen Abend.

Gruss

- Nicki
-Fab-
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 02. Okt 2008, 16:08
Besser ein TechniSat ohne 100Hz als ein z.b. LG mit 100Hz. So sehe ich das.
Ist in sachen LCD meiner Meinung nach nur ein Marketing-Gag.
Wenn ich z.b. meinen Metz Talio (auch ohne 100Hz) so mit manch einem 100Hz Gerät vergleiche da fragt man sich wer denn nun eigentlich die 100Hz hat.

Ich glaube der HDTV 46 wird mein neuer
NICKIm.
Inventar
#20 erstellt: 02. Okt 2008, 16:11

retoxx schrieb:
Besser ein TechniSat ohne 100Hz als ein z.b. LG mit 100Hz. So sehe ich das.
Ist in sachen LCD meiner Meinung nach nur ein Marketing-Gag.
Wenn ich z.b. meinen Metz Talio (auch ohne 100Hz) so mit manch einem 100Hz Gerät vergleiche da fragt man sich wer denn nun eigentlich die 100Hz hat.

Ich glaube der HDTV 46 wird mein neuer :D


Genau.

Generell benötigt man keine 100 Hz-Technik. Dies ist hier von div. Faktoren abhängig.

Hatte dies heute in einem Sony Forum erwähnt und wurde dafür beschimpft.

TechniSat ist eine gute Produktwahl.

Liebe Grüsse

- Nicki
tussipalma
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 09. Nov 2008, 12:05
habe mir gestern den neuen HDTV 40 angeschaut und mich mit den Händler über die 100 Hertz technik unterhalten .der sagte mir auch das die 100 u.200 Hertz technik nur ne Leute verarschung ist.reine marktstrategie
NICKIm.
Inventar
#22 erstellt: 09. Nov 2008, 15:11

tussipalma schrieb:
habe mir gestern den neuen HDTV 40 angeschaut und mich mit den Händler über die 100 Hertz technik unterhalten .der sagte mir auch das die 100 u.200 Hertz technik nur ne Leute verarschung ist.reine marktstrategie


Hallo

Wie war Dein bildlicher Eindruck vom neuen HDTV 40, den ich nur kurz bei meinem TV-Händler auf Grund einer Kunden Auslieferung sehen konnte?

Hier hatte ich keinen guten Eindruck in der Darstellung beim Fussball, kann an den Grundeinstellwerten ab Werk gelegen haben.

Die 100 Hz- oder 200 Hz Technik kann man oft als Instrument des Marketings betrachten und sie kann, wenn sie nicht richtig umgesetzt wird, ein Bild eher "verschlechtern" - dies ist richtig.

Jedoch hat diese bei einigen TVs, je nachdem wie man sie dort umgesetzt hat, Verbesserungen in der Darstellung schneller Bewegtbilder gebracht, die diese vorher nicht ermöglicht haben.

Generell gilt, dass ein guter LCD mit 50 Hz-Technik hier besser sein kann, als ein Modell mit 100 Hz oder gar -nun neu- 200 Hz-Technik.

Ein grosser TechniSat Händler sagte mir, dass der HDTV 40 ein 100 Hz-Panel hätte lt. Infos seitens TechniSat, sie dies aber nicht dem Endkunden angeben würden.

In welcher Region konntest Du den HDTV 40 sehen, und war er mit oder ohne Kontrastfilterscheibe?

Welchen Farbton hatte er, wo Du ihn gesehen hast?

Gruss aus MG

- Nicki
tussipalma
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 09. Nov 2008, 20:49
Habe den Fernseher in Bremen mit Kontrastscheibe gesehen.Und er war über Sat angeschlossen.Hatten auch Sport an und es war ein Super bild,und das bei 1,50m Abstand aber bei 2900€ ein stoltzer preis


[Beitrag von tussipalma am 09. Nov 2008, 20:52 bearbeitet]
NICKIm.
Inventar
#24 erstellt: 10. Nov 2008, 04:39

tussipalma schrieb:
Habe den Fernseher in Bremen mit Kontrastscheibe gesehen.Und er war über Sat angeschlossen.Hatten auch Sport an und es war ein Super bild,und das bei 1,50m Abstand aber bei 2900€ ein stoltzer preis


Guten Morgen

Dann hatte der von mir gesehene HDTV 40 für Sport, hier Fussball, die falschen Einstellwerte.

2.900,-- sind rein geldlich viele Noten, das stimmt. Jedoch sollte man hierbei die Ausstattung in ihrer Adition berücksichtigen.

In welcher Farbe war in HB der HDTV 40 im TV-Handel sehbar?

Gruss

- Nicki
tussipalma
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 10. Nov 2008, 12:25
In Schwartz,aber in Silber würde Ich Ihn nehmen.Aber wahrscheinlich wird es bei mir ein Löwe Modus 37 oder Xelos.Je mehr schnick-schnack um so mehr geht kaputt
NICKIm.
Inventar
#26 erstellt: 10. Nov 2008, 14:03

tussipalma schrieb:
In Schwartz,aber in Silber würde Ich Ihn nehmen.Aber wahrscheinlich wird es bei mir ein Löwe Modus 37 oder Xelos.Je mehr schnick-schnack um so mehr geht kaputt


Heisser Tipp ist mein Xelos A 37 HD+100

- gesehen für 1.900,-- statt 2.600,--Euro im Fachhandel mit Onlineshop
tussipalma
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 10. Nov 2008, 17:50
Wenn Du dir da man Sicher bist,den das kostet der "Modus L 37+100" und da Löwe festpreise hat könnte es nur das vorgängermodel sein.Und die neuen Modelle gibt es erst seit Oktober.Würde mich schon intressieren wo es den so Billig gibt.
NICKIm.
Inventar
#28 erstellt: 10. Nov 2008, 17:56

tussipalma schrieb:
Wenn Du dir da man Sicher bist,den das kostet der "Modus L 37+100" und da Löwe festpreise hat könnte es nur das vorgängermodel sein.Und die neuen Modelle gibt es erst seit Oktober.Würde mich schon intressieren wo es den so Billig gibt.


Ja.

Nun ist er leider vergriffen.

Es war ein Restposten da mein Loewe Xelos A 37 HD+ 100 zeitlich vom Loewe A 37 Full-HD+ 100 abgelöst wurde.

www.mediaran.de

Ruf dort einmal an, evtl. haben sie noch welche, auch wenn keine Listung aktuell ist.

----

Der Xelos ohne 100 Hz beginnt preislich bei 1.200,--Euro

www.foka.nl

TechniSat HD-vision 40 schwarz, LS unten: 1.449,--Euro

www.fotokoch.de Hier auf Schnäppchenmarkt klicken.

Gruss aus MG

. Nicki


[Beitrag von NICKIm. am 10. Nov 2008, 18:01 bearbeitet]
andy.s
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 10. Nov 2008, 20:45
Hallo tussipalma und Nicki,

würde ich den HDTV 40 preislich und von der Ausstattung her aber schon bevorzugen da er einen HDtwintuner und eine 250GB Festplatte hat.Beim Loewe kommt der HDtuner (single)noch dazu und die Festplatte hat auch nur 100GB.Ansonsten denke ich sind beide eine sehr gute Wahl .Zumal beide Made in Germany sind.

Gruß Andy


[Beitrag von andy.s am 10. Nov 2008, 20:45 bearbeitet]
NICKIm.
Inventar
#30 erstellt: 11. Nov 2008, 04:34

andy.s schrieb:
Hallo tussipalma und Nicki,

würde ich den HDTV 40 preislich und von der Ausstattung her aber schon bevorzugen da er einen HDtwintuner und eine 250GB Festplatte hat.Beim Loewe kommt der HDtuner (single)noch dazu und die Festplatte hat auch nur 100GB.Ansonsten denke ich sind beide eine sehr gute Wahl .Zumal beide Made in Germany sind.

Gruß Andy


Guten Morgen Andy

Rein-preislich ist der hochwertige HDTV 40 sicherlich im Verhältnis zu einem vergleichbaren Modell von Loewe, die bessere Wahl.

Jedoch unterscheiden sich die aktuellen Modelle von TS und Loewe technisch voneinander, z.B. 100 Hz Image Akvive.

Der HDTV 40 hatte bei meinem TV-Händler leider keine gute Darstellung beim Fussball, die aber hoffentlich der neue Art SL 42 Full-HD+ 100 ermöglichen wird, orientierend am Loewe Xelos A 37 HD+ 100 und A 37 Full-HD+ 100.

Beide sind eine gute Wahl und eine langfristige qualitative Entscheidung, genau.

Angenehmer Nebeneffekt ist die Unterstützung unsere eigenen
Wirtschaft und nicht die z.B. in Asien.

Gruss

- Nicki
Paradoxon101
Neuling
#31 erstellt: 11. Nov 2008, 09:56
Hallo Community,
nach längerem suchen bin ich nun beim Technisat HDTV 40 gelandet und möchte euch jetzt fragen, ob es sich lohnt dieses Gerät zu kaufen.
Preislich find ich den HDTV 40 nicht so schlimm und hab auch bei weitem kein vergleichbares Gerät mit einer solchen Ausstattung gefunden.
Wichtig ist mir der DVB-C Tuner, FullHD sowie die eingebaute Festplatte und LAN. Leider hab ich bis jetzt noch keine Testergebnisse des Technisat HDTV 40 finden können.

Die Entfernung bei mir würde ca. 2-3 Meter aufweißen. Ist der HDTV 40 dafür geeignet?
tussipalma
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 11. Nov 2008, 10:47
Ich wiederhole mich zwar,aber mein Technisat Händler hat nur ein Kleinen schmalen verkaufsraum.Ich stand ca.1,50 m davon entfernt.Es war ein Super Bild aber der Preis 2599 oder mit Kontrastscheibe von Schott 2899 € und dieses model gibt es erst seit 4 Wochen und ganz bestimmt nicht für 1400€
NICKIm.
Inventar
#33 erstellt: 11. Nov 2008, 12:19

tussipalma schrieb:
dieses model gibt es erst seit 4 Wochen und ganz bestimmt nicht für 1400€


Dies ist bekannt.

Du sahst ja auch den HDTV 40 und nicht den hier von mir erwähnten HD-vision 40 als Angebot;)

Paradoxon

Hallo

Er hatte beim kurzen Sehtest bei meinem TV-Händer ein sehr gutes, klares Bild.

Gescheitert ist für mich mein bildlicher Eindruck beim Fussball DVB-S, wobei hier die Werksteinstellungen verantwortlich zeichnen könnten.

Da keine reale Beurteilung möglich war und bei ihm er nicht in der Ausstellung ist, kann ich mich nur an das Bild orientieren das ich beim Fussball verzeichnet habe, und somit werde ich mich schweren Herzens gegen ihn und für Loewe entscheiden, vermutlich.

Schade, um dieses herrliche Gerät mit Vollausstattung.

Der Test des Testsiegers HDTV 40 liegt mir vor.

Gruss

- Nicki


[Beitrag von NICKIm. am 11. Nov 2008, 12:25 bearbeitet]
tussipalma
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 11. Nov 2008, 19:16
War Heute auch noch beim Loewe Fachhändler werde mir wohl auch ein Loewe Xelos 37 holen ,wobei der modus gleich ist aber der verkäufer meint es wäre ein anderes panel mit besseren Bild
andy.s
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 11. Nov 2008, 19:58
Hallo Nicki,

wahrscheinlich waren bei dem Gerät das du dir angeschaut hast die ganzen Verschlimmbesserer die es gibt aktiviert.Durch diese kommt es zu einer verzögerten Ausgabe da sehr viele Umrechnungen durchgeführt werden müssen .Als ich ihn mir anschaute hate er ein Superbild auch beim Fußball.Es kommt halt auch noch auf das eingespielte Signal an .

Gruß Andy
Paradoxon101
Neuling
#36 erstellt: 11. Nov 2008, 20:20
Ich werde mir wohl den HDTV 40 zulegen. Es gibt kein vergleichbares Gerät mit solch einer Ausstattung.

Kennt jemand von euch eine Bezugsquelle im Netz bei der ich so ein Gerät bestellen könnte?
andy.s
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 11. Nov 2008, 20:44
Hallo Paradoxon,

die Geräte der HDTV-Serie werden nur über den Fachhandel vertrieben,da es sich hier um ein sogenanntes Premiummodell handelt. Fachhändler die Technisatprodukte vertreiben findest du auf der Technisatseite.

Gruß Andy
NICKIm.
Inventar
#38 erstellt: 12. Nov 2008, 03:59

andy.s schrieb:
Hallo Nicki,

wahrscheinlich waren bei dem Gerät das du dir angeschaut hast die ganzen Verschlimmbesserer die es gibt aktiviert.Durch diese kommt es zu einer verzögerten Ausgabe da sehr viele Umrechnungen durchgeführt werden müssen .Als ich ihn mir anschaute hate er ein Superbild auch beim Fußball.Es kommt halt auch noch auf das eingespielte Signal an .

Gruß Andy


Guten Morgen Andy

Dies vermute ich auch.

Schade, dass ich ihn nicht mit guten Einstellwerten sehen konnte.

Finde leider hier keinen Händler in der Euregio Maas/Rhein, der den TechniSat HDTV 40 in seiner Ausstellung führt. Mein TV-Händler führt ihn nur nach Kundenbestellung, was schade ist.

Der HDTV 40 könnte eine Alternative für den Loewe Art SL 42 Full-HD+ 100 sein, preislich und auf Grund seiner Ausstattung.

tussipalma

Bitte berücksichtige beim Aushandeln des Kaufpreises dass der Loewe Xelos A 37 HD+ 100 ein Auslaufmodell ist, da er nun durch den Loewe Xelos A 37 Full-HD+ 100 abgelöst wurde.

Und bitte den Verkäufer vor dem Kauf, dass deren Service den Xelos A 37 HD+ 100 auf Grund von Betriebsgeräuschen vorher prüft, mit und ohne Automatischem Dimming, das oft beim 37er Xelos HD+ 100 störend sein kann (Serienstreuung).

Paradoxon

Dies könnte eine gute Entscheidung sein. Konntest Du ihn in Deiner Region in einer Ausstellung beim TechniSat Fachhandel
bildlich betrachten?

Gruss

- Nicki


[Beitrag von NICKIm. am 12. Nov 2008, 04:01 bearbeitet]
tussipalma
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 14. Nov 2008, 10:58
Hallo NICKIm[b]

Loewe Xelos A 37 Full-HD+ 100 den meinte Ich ja, auch muss sowieso noch 3 monate drauf warten bis Ich mir den Kaufen kann.
[/b]
NICKIm.
Inventar
#40 erstellt: 14. Nov 2008, 11:17

tussipalma schrieb:
Hallo NICKIm[b]

Loewe Xelos A 37 Full-HD+ 100 den meinte Ich ja, auch muss sowieso noch 3 monate drauf warten bis Ich mir den Kaufen kann.
[/b]


Hallo

Hattest Du die Möglichkeit zu einem direkten bildlichen Vergleich zwischen dem TechniSat HDTV 40 und dem Loewe Xelos A 37 Full-HD+ 100?

Hier ist es leider nicht möglich, sodass ich mich wohl für den neuen Loewe Art SL 42 Full-HD+ 100 entscheiden werde, was irgendwie schade ist.

Werde nie verstehen warum der neue HDTV hier so rar in den Geschäften ist obowohl es viele TechniSat Händler hier flächendeckend gibt.

Hätte ihn gerne mit und ohne Kontrast-Filterscheibe direkt zum Art SL gerne betrachet. Geplant ist auch ein HDTV 40 plus, der sich vom HDTV 40 nur im Design unterscheidet d.h. er ist dann im Desgin wie der HD-vision 32 plus.

Einen HDTV 32 plus soll es auch bald geben.

Bezgülich Loewe wird der Xelos A 37 Full-HD+ 100 laut meinem TV-Händler im spätestens Ende des Frühjahres 2009 durch den Leowe Art SL 37 Full-HD+ 100 abgelöst werden.

Einen guten Test las ich auf www.mediatotaal.nl

Liebe Grüsse

- Nicki


[Beitrag von NICKIm. am 14. Nov 2008, 11:18 bearbeitet]
tussipalma
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 14. Nov 2008, 18:13
Ich habe da ein Fachgeschäft der beides verkauft.Loewe hat er im laden stehen,ob der Technisat Fernseher auch stehen hat weiss Ich nicht wo bei er bei Technisat auf der Homepage aufgeführt ist.
Der Leowe Art SL 37 Full wurde doch die tage schon präsentiert oder?
NICKIm.
Inventar
#42 erstellt: 14. Nov 2008, 22:53

tussipalma schrieb:
Ich habe da ein Fachgeschäft der beides verkauft.Loewe hat er im laden stehen,ob der Technisat Fernseher auch stehen hat weiss Ich nicht wo bei er bei Technisat auf der Homepage aufgeführt ist.
Der Leowe Art SL 37 Full wurde doch die tage schon präsentiert oder?


Hallo

Schade.

Ein direkter Vergleich wäre mir wichtig gewesen, ist hier aber nicht möglich zwischen HDTV 40 und Art SL 42.

Präsentiert wurde in den Loewe Galerien der neue Art SL 42, der in ca 2 Wochen kaufbar sein soll.

Der Art SL 37 erscheint vorauss. im 2.Quartal 2009 als zeitlicher Nachfolger des nun neuen Xelos A 37 Full-HD+ 100.

Gute Nacht.

Gruss

- Nicki
NICKIm.
Inventar
#43 erstellt: 15. Dez 2008, 08:44
Hallo zusammen

Kann mir bitte jeamand kurzfristig beschreiben, wie bei ihm die bildliche Darstellung bei Digital-Sat und Pal beim Fussball ist?

Beim heurigen Leih-TV in Form des HD-vision 32 ist sie nicht einwandfrei d.h. in Form einiger starker Schlieren durch Kamera Schwenks, wohlwissend dass sie nicht ganz vermeidbar sind, aber besser sein könnten in der Darstellung.

Der HDTV 40 ist hier leider nirgends in einer Ausstellung.

Vielen Dank im Voraus.

Gruss

- Nicki
tussipalma
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 28. Jan 2009, 11:19
Endlich geschaft ! Mei Technisat Händler hat mir probe weise den HDTV40 Plus bei mir aufgestellt.
Bin vom Gestrigen Fussballspiel ZDF Stuttgart-Bayern begeistert .Flüssiges bild und der Ball war sauber zu sehen.Habe auch nur 3,20 m Abstand zum Fernseher.Aber wenn man daran Denkt das beim kommenden HDTV Fernsehen der abstand egall ist,ist dieser Fernseher ne Gute wahl .
Übrigens!bei den HD-Sendern hat er natürlich ei Fantastisches bild.
NICKIm.
Inventar
#45 erstellt: 28. Jan 2009, 12:26
Hallo zusammen

tussipalma

Dies hört sich gut an

Eine Probeaufstellung ist ein toller Service.

Wie liegt er preislich?

Dein Sehabstand ist sehr gut im Verhältnis zur Diagonalen.

Gruss

- Nicki
tussipalma
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 28. Jan 2009, 15:57
Tja der Preis ist ja nun ein Festpreis von Technisat, und der liegt bei 2599€.Und mit Aludesign und Schott Kontrastscheibe 2999€. Im Dezember konntest Du noch für 300 € die kontrastscheibe extra Haben.Ist leider nicht mehr möglich.Das schlimme nur Meine Frau ist garnicht davon überzeugt sie möcht den HDTV32 haben(hat ja jeder im bekantenkreiss),dehn braucht man aber ja nur wenn es auf langer hinsicht kein HD fernsehen geben würde und wir hatten die ganze zeit einen Löwe Art 55 S pal
der ist natürlich viel kleiner gewesen.Und dieser wirkt dann in unseren Schmalen Wohnzimmer Gross.
NICKIm.
Inventar
#47 erstellt: 28. Jan 2009, 16:14
tussipalma

Der HDTV 32 plus sieht sehr schick aus im Design, vor allem wenn er an einer farblich-passsenden Wand montiert ist.

Ja, er hat alle Tuner incl. DVB-S2 integriert, was nur bei Herstellern wie Loewe, Metz, Humax und Schaub Lorenz nach aktuellem Stand so ist.

Gruss

- Nicki
tussipalma
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 28. Jan 2009, 16:54
Hat der HDTV40 ja auch.

Aber Ich gebe doch nicht soviel Geld für einen Fernseher aus um mir ein ein 32" hinzustellen.Nur weil die Frau den Grossen nicht möchte .
Einige übertreiben es ja mit den abstand Hauptsache gross und Billig ,und betrachten nicht mal den Abstand.
Aber bei mir ist eigentlich alles Durch dacht.
Übrigens habe Ich mir jetzt gerade ebend den HDTV40 bestellt mit
Kontrastscheibe.
Hat zurzeit ne länger Lieferzeit kommt erst im März rein.
NICKIm.
Inventar
#49 erstellt: 28. Jan 2009, 17:03
tussipalma

Das stimmt.

Die Bilddiagonale sollte passend zum Sehabstand sein und dem daheim verwendeten Signal.

Toll, dass Du nun den HDTV 40 plus bestellt hast, er wird bestimmt klasse sein

Dachte, dass er in 40" bereits kaufbar sei, da ich ihn vorgestern in einem Geschäft betrachtet habe.

Gruss

- Nicki
tussipalma
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 28. Jan 2009, 17:16
Der HDTV40 den kannste sofort bekommen aber nicht den HDTV40 PLus der hat ne länger Lieferzeit ungefähr bis März

Die Kontrastscheibe soll auch den Schwartzwert verbessern

Meine Verwandtschaft findet den zu Gross aber Ich habe den Erklärt das sich das Fernsehn verhalten ja durch die neuen Geräte verändert hat, man muss nicht auf kleine Bildschirme schauen.
tussipalma
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 28. Jan 2009, 17:19
3000€ für ein Fernseher Ich werde sowieso für verrückt erklärt.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Technisat HDTV 40 - Alternative ?
Hurra7 am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  3 Beiträge
TechniSat HDTV 40 vs. Sony KDL-40Z4500
moeee am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  5 Beiträge
TechniSat HDTV 32 plus oder 40 plus
pe-ge am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  9 Beiträge
Suche 40 - 46" HDTV
Bensen85 am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  7 Beiträge
HDTV um 40'' gesucht
ChuckNorris am 12.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  11 Beiträge
Technisat oder Loewe?
Kunde1001 am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2018  –  13 Beiträge
Metz Sirius 42 oder TechniSat HDTV 46 ?
-Fab- am 11.09.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  29 Beiträge
40" HDTV - Sony oder Samsung ?
Sedro89 am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  10 Beiträge
LCD mit (2x) DVB-S und DLNA?
Wiley am 03.04.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2009  –  2 Beiträge
Suche HDTV ab 40 " ! Hilfe !
plu2er am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  14 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedhifivint
  • Gesamtzahl an Themen1.426.067
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.142.882

Hersteller in diesem Thread Widget schließen