HD Ready oder Full HD für zocken am TV (PC)

+A -A
Autor
Beitrag
BumbleT
Stammgast
#1 erstellt: 15. Feb 2008, 09:26
Hallo.

Wie sieht das aus. Ich möchte meinen PC an ein 42 Zoll Gerät (größer ist für ein 25m² Wohnzimmer zuviel oder?) anschließen um auf diesem spielen zu können, im Internet zu surfen usw.

Also kurz gesagt, da in meiner neuen Wohnung kein Platz für extra PC mit Sorround System ist usw, will ich alles über TV und Anlage laufen lassen im Wohnzimmer.

Jetzt ist die Frage. Was wäre besser geeignet? Ein HDReady oder FullHD System? Beim FullHD müsste ich ja ne Monstergraka haben um auf nativ spielen zu können. Nehm ich ein HDReady gerät ist die Auflösung geringer, aber was ist dann mit 1080p Signalen von BlueRay Playern?

Also ich bin auf der suche nach einem 42Zoll LCD (oder Plasma?) auf dem ich TV schauen kann über HTPC (ob fertige Box oder eigenständiger PC weiß ich noch nicht) und alle Computertätigkeiten ausführen kann.

Hat jemand Tipps oder Ideen?
Es würden auch Links reichen wo meine Antwort beantwortet wird. Über die SuFu hab ich net viel gefunden.

DANKE
Rakshar
Stammgast
#2 erstellt: 15. Feb 2008, 13:08
ich bin auch auf der Suche nach einem Fernseher den ich auch als Monitor nutzen kann (nur sollte es bei mir ein 46-52 sein).
Bei der vielen PC Nutzung, würde ich auf jeden Fall einen LCD empfehlen. Hab mich da aber auch noch für kein Modell entscheiden können.
Ich tendiere aber zu FullHD.


[Beitrag von Rakshar am 15. Feb 2008, 13:08 bearbeitet]
Lastdino
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Feb 2008, 18:51
Was mich zu diesem Thema interessiert:
Gibt es beim Anschluss eines Computers große Vorteile eines Full HD LCD´s ?
Da ich am PC einen 22" 16:9 Monitor mit der Auflösung 1680x1050 nutze dürfte doch die Full HD Auflösung Dem am nächsten kommen, oder? Denke da z.B. auch am Internetsufen mit der Playstation 3...
Rakshar
Stammgast
#4 erstellt: 15. Feb 2008, 19:20
hab mich heute bei verschiedenen hifi-märkten umgeschaut und auch da noch einmal informiert.
LCD ist bei mehr als gelegentlicher Anwendung pflicht, genauso wie FullHD wegen der Auflösung.
BumbleT
Stammgast
#5 erstellt: 24. Feb 2008, 09:34
Schade das mir hier nur wenige helfen können.

Ich stöbere grad mal wieder durchs Forum und merke, das es gravierende Unterschiede zwischen den Herstellern gibt. So z.B. Samsung, die sehr gut geeignet sind um PCs anzuschließen und dagegen z.B. Philips eher sehr schlecht.

Welche Fernseher bzw. Marken sind denn sehr gut geeignet für Anschluss eines PCs ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
hd ready oder full hd
andibb87 am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  5 Beiträge
Kaufentscheidung: Full HD - HD Ready?
berni0711 am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 05.10.2006  –  5 Beiträge
Full HD oder HD ready?
Steini87 am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  4 Beiträge
HD ready oder Full HD
Stadi3449 am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  3 Beiträge
Full HD oder HD Ready
David1305 am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  5 Beiträge
full hd oder hd ready?
thean9el am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  57 Beiträge
HD-Ready oder Full HD ?
MarcoNRW82 am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  5 Beiträge
Full HD oder HD ready?
YourMother am 09.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  35 Beiträge
Neuer HD-Ready / Full-HD
Harpsen am 14.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  4 Beiträge
42" mit Full HD oder HD Ready?
janmeyer am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedpefZoove
  • Gesamtzahl an Themen1.456.128
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.701.502

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen