Panasonic Viera S10 (Plasma) vs Samsung LE 40 B 650 (LCD)

+A -A
Autor
Beitrag
horstsack
Gesperrt
#1 erstellt: 23. Nov 2009, 16:46
TV wird wie ich schon in einem anderen Thread (entschuldigt bitte die Mehrfacheröffnung) geschrieben habe, primär für den normalen TV-Programm-Konsum genutzt (60%), zum Zocken mit meiner Xbox360 (30%)(call of duty generell eher Ego shooter) und DVDs schauen (10%). Vorerst muss dabei ein analoges Signal über Kabel oder der jeweils integrierte DVB-T Tuner herhalten, bis möglicherweise Digitales Fernsehen auch bei mir Einzug hält. Bin bei meiner Auswahl bisher nach den Kundenbewertungen bei Amazon vorgegangen wobei der Pana bei 31 BEwertungen viereinhalb Sterne hat der Samsung bei 51 5 Sterne. Bisher tendierte ich zu Plasma doch das Samsungmodell lässt mich wieder über LCD nachedenken. Beide sind mit ca. 40 Zoll nahezu identisch groß, wobei der Pana 400 Herz, der Samsung nur 100 Herz hat. Das dynamische Kontrastverhältnis liegt beim Pana bei 2000000:1 beim Samsung wird es auf der AmazonProduktseite nicht angegeben.

Sitzentfernung zum Gerät
Ca. 2meter

Raumbedingungen
Fenster befindet sich schräg links vor dem Gerät, jedoch keiner direkte Soinnneeinstrahlung, heller ist es aber schon in dem Zimmer. Soll also auch bei Taghelligkeit nutzbar sein.


[Beitrag von horstsack am 23. Nov 2009, 16:49 bearbeitet]
Teoha
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2009, 17:07

wobei der Pana 400 Herz, der Samsung nur 100 Herz hat. Das dynamische Kontrastverhältnis liegt beim Pana bei 2000000:1 beim Samsung wird es auf der AmazonProduktseite nicht angegeben.


Die beiden Punkte bitte schnell aus dem "Entscheidungsraster" löschen !!!

Kontrastangaben sind nahezu immer reine Phantasiewerte, es gibt keinen genormten Standard, vergiss es einfach.

"Hz-" Angaben kann man zwischen Plasma und LCD nicht vergleichen. Da bestehen andere technische Hintergründe.
Bei LCD Zischenbildberechnung, beim Plasma Bildwiederholungsrate.
Nicht vergleichbar, da andere Technologien.

Der B650 hat ein nicht zu vernachlässigendes Input-Lag.
horstsack
Gesperrt
#3 erstellt: 24. Nov 2009, 17:57
Problem scheint aber beim Panasonic zu sein das er über den YUV und VGA Ausgang nur 1080i und nicht 1080p wiedergibt. Da meine alte Xbox 360 aber noch kein HDMI Ausgang hat muss ich über YUV gehen...HAt jemand Erfahrungen mit dem Unterschied zwischen 1080i und 1080p gemacht
Teoha
Inventar
#4 erstellt: 24. Nov 2009, 19:33
Wieviele Spiele mit echtem 1080 hast Du? Die meisten xbox-Spiele sind doch kein echtes HD-Material sondern nur gerendert.
djmuzi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 01. Dez 2009, 16:35
Wie sieht es denn aus, wenn man ein helles Zimmer hat?
Da würde ein Plasma TV niemals schwarz abliefern können. Beim LCD ist es genau umgekehrt: erst bei Dunkelheit sieht man kein Schwarz mehr.

Da der B650 für seinen Schwarzwert berühmt ist, erübrigt sich doch die Frage nach dem Panasonic S10?
Teoha
Inventar
#6 erstellt: 01. Dez 2009, 16:43
Ich lese in diesem Thread nirgendwo etwas zum Thema Schwarzwert.

Nur zum Input-lag des B650.....
djmuzi
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 01. Dez 2009, 21:02

Teoha schrieb:
Ich lese in diesem Thread nirgendwo etwas zum Thema Schwarzwert.

Nur zum Input-lag des B650..... :D


Ach ja? Dann schau mal im ersten Post unter Raumbedingungen Unter solchen Raumbedingungen ist ein Plasma einfach nur Schrott
Teoha
Inventar
#8 erstellt: 01. Dez 2009, 21:07

jedoch keiner direkte Soinnneeinstrahlung, heller ist es aber schon in dem Zimmer. Soll also auch bei Taghelligkeit nutzbar sein.


Du meinst diese Stelle ? Und deshalb kein Plasma ?

Hüstel, Du gehörst wohl zu denen das Plasmas nur für den Kelleerbetrieb geeignet sind ?
djmuzi
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 01. Dez 2009, 21:29

Teoha schrieb:

jedoch keiner direkte Soinnneeinstrahlung, heller ist es aber schon in dem Zimmer. Soll also auch bei Taghelligkeit nutzbar sein.


Du meinst diese Stelle ? Und deshalb kein Plasma ?

Hüstel, Du gehörst wohl zu denen das Plasmas nur für den Kelleerbetrieb geeignet sind ?


Genau

Hab neulich einen Test in einer Videozeitschrift gelesen, wo ein Pana Plasma gegen ein Samsung LCD angetreten ist. Dabei machten die einen Helligkeitstest mit dem Ergebnis, dass je höher die Zimmerbeleuchtung desto grauer wird das Schwarz. Dem Samsung konnte Zimmerbeleuchtung nichts anhaben.

Jeder kanns testen: geht in einen Blödmarkt und schaut euch Plasmas an: total blass und zu dunkel.

Ich will nun mal auch bei Zimmerbeleuchtung oder (oh Wunder) auch mal Tagsüber einen Film genießen, ohne die Fenster verbarrikadieren zu müssen
Teoha
Inventar
#10 erstellt: 01. Dez 2009, 22:59

Hab neulich einen Test in einer Videozeitschrift gelesen....



Jeder kanns testen: geht in einen Blödmarkt und schaut euch Plasmas ....



Ich will nun mal auch bei Zimmerbeleuchtung oder (oh Wunder) auch mal Tagsüber einen Film genießen, ohne die Fenster verbarrikadieren zu müssen ....


Sag mal, wo kommst Du denn her?

Aber egal was Du nimmst,....NIMM WENIGER !
djmuzi
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 01. Dez 2009, 23:04
Na wo bleiben denn Gegenargumente? Es geht doch hier um B650 vs. S10. Meine Argumente hab ich dargelegt. Ich würde dem Threadersteller dringend ein LCD empfehlen. Sonst sitzt er in seinem hellen Zimmer und sieht sich irgend ein Grau-Bild an und natürlich sein Spiegelbild so wie er auf dem Sofa sitzt Mit einem LCD kann sowas nicht passieren
Teoha
Inventar
#12 erstellt: 01. Dez 2009, 23:11
Ja, Du hast Recht.

Ich kann mich Deiner argumentativen Stärke einfach nicht widersetzen.

Ja, ein LCD ist das bessere Gerät für den Themensteller. Und der B650 die geheiligte Zockermaschine, jaaa










Psst, Moderator,..Pssst: Die bunten Pillen bringen,....schneeelll !!
djmuzi
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 01. Dez 2009, 23:24

Teoha schrieb:
Ja, Du hast Recht.

Ich kann mich Deiner argumentativen Stärke einfach nicht widersetzen.

Ja, ein LCD ist das bessere Gerät für den Themensteller. Und der B650 die geheiligte Zockermaschine, jaaa










Psst, Moderator,..Pssst: Die bunten Pillen bringen,....schneeelll !!



Tja ein Input lag hat der B650 zwar schon aber der ist in der Praxis irrelevant.

Wie wäre es denn mit Pfeiftönen bei hellen Film-Szenen, Lüfterbrummen oder auch Nachleuchten und Einbrennen beim Plasma, gefällt dir das besser?
Terio
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 02. Dez 2009, 00:29
Also soweit ich weiß sind deine genannten "probleme" beim S10 nicht vorhanden. Wo sind deine argumente frage ich dich : )
djmuzi
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 02. Dez 2009, 12:09

Terio schrieb:
Also soweit ich weiß sind deine genannten "probleme" beim S10 nicht vorhanden. Wo sind deine argumente frage ich dich : )


Hast du gestern nicht den Thread gelesen?

Beim Plasma reflektiert nicht nur die Scheibe sondern auch die Leuchtschicht! Und das führt halt dazu dass bei Tageslicht oder Zimmerbeleuchtung der Kontrast total absäuft. das kann einem B650 nicht passieren. Für mich ist deshalb Plasma gestorben
Teoha
Inventar
#16 erstellt: 02. Dez 2009, 12:13

Terio schrieb:
Also soweit ich weiß sind deine genannten "probleme" beim S10 nicht vorhanden. Wo sind deine argumente frage ich dich : )


Mensch, lass dich doch mal überzeugen von dj ötzi, äääh, djmutzi. Der hat Ahnung !!
Der B650 hat die völlig entspiegelte "Ultra Clear" Technologie.

(Ich schütt mich aus....)
djmuzi
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 02. Dez 2009, 13:02

Teoha schrieb:

Terio schrieb:
Also soweit ich weiß sind deine genannten "probleme" beim S10 nicht vorhanden. Wo sind deine argumente frage ich dich : )


Mensch, lass dich doch mal überzeugen von dj ötzi, äääh, djmutzi. Der hat Ahnung !!
Der B650 hat die völlig entspiegelte "Ultra Clear" Technologie.

(Ich schütt mich aus....)


Na ein bisschen spiegelt der B650 auch aber bei weitem nicht so wie Plasmas.

Leider baut Samsung keine matten Displays in den teureren Modellen mehr ein.
Terio
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 02. Dez 2009, 14:52
Ok Djmuzi, du hast mich erleuchtet. Danke dafür.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung LE 40 B 650 40 Zoll
Myranon am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  2 Beiträge
Samsung LE 40 B 650 vs. Sony 40W5500
Laiwan am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  21 Beiträge
Samsung LE 40 b 650 oder 750
engelchris am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  3 Beiträge
Samsung le 37 oder 40 b 650
leon020804 am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  5 Beiträge
Samsung LE 40 B 650 oder UE40B6000
shooter87 am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  2 Beiträge
Samsung LE 46 B 650
duffman_94 am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2010  –  16 Beiträge
Samsung LE 55 B 650
Felix5106 am 19.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  6 Beiträge
Panasonic S10 vs. GW10 vs. V10
sneak194 am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  7 Beiträge
Sony KDL-40 W4000 oder Samsung LE 40 B 650
MadMax2111 am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  4 Beiträge
Spiegelt der Samsung LE 40 B 650 40 Zoll?
bleit am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.857 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedIsmail55
  • Gesamtzahl an Themen1.456.820
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.714.127

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen